Artikel vom Samstag, 14. Dezember 2013

Bahn frei für den City-Tunnel: Milliardenprojekt eingeweiht – mit Konfettiregen und Gedränge rollen die Züge an + Bildergalerie

Mit Konfetti-Regen und einem Festakt wurde der City-Tunnel heute feierlich eingeweiht. Die ersten Züge waren am Vormittag zu einer sogenannten Sternfahrt gestartet: Von allen Ecken des neuen S-Bahn-Netzes aus fuhren die Züge zur gleichen Zeit los, so dass sie kurz nacheinander am Leipziger Hauptbahnhof eintrafen. Den ersten einrollenden Wagen begrüßte ein Konfetti-Regen. Anmelden und weiterlesen.

Tanners Interview mit Olga Katsaros (ehemals Lomenko): Was gerade in der Ukraine stattfindet ist ein Putschversuch (Teil 2)

In der Ukraine geht es für den interessierten Mitteleuropäer schon lange nicht mehr um Demokratie. Hier wird ein Boxer zum Führer und die verknappten Antworten der Medien schaffen eben auch nur ein äußerst einseitiges Bild. Deshalb fragte Volly Tanner bei der ehemals in Leipzig aktiven Olga Lomenko, die jetzt Katsaros heißt, nach. Hier nun Teil 2 des Interviews. Anmelden und weiterlesen.

Audio – Stadtrat 11.12.2013: Barrierefreiheit im Fußgängertunnel unter dem Hauptbahnhofsvorplatz

Ein in den letzten Wochen heiß diskutiertes Thema, die fehlende Barrierefreiheit im Fußgängertunnel beim Übergang vom Willy-Brandt-Platz zum Hauptbahnhof, ist natürlich auch Thema im Stadtrat. Einerseits will man den Menschen mit Behinderungen, aber auch Älteren und Familien mit Kindern und Kinderwagen einen barrierefreien Zugang bieten. Diesem Wunsch stehen die notwendigen Kosten für den Umbau gegenüber. Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau erklärt nochmal die Sachlage, nachdem viele Stadträte sich an der Diskussion beteiligt haben. Anmelden und weiterlesen.

Münster vs. RB Leipzig 0:0: Nullnummer im Preußenstadion

Hart gekämpft, trotzdem kein Tor. So lautet die Bilanz der letzten RB-Auswärtsreise in diesem Jahr. Bei Preußen Münster mussten sich die Leipziger mit einem Remis begnügen. RB-Trainer Alexander Zorniger musste mit Fabian Franke (Jochbein-Bruch) einen weiteren Ausfall kompensieren. Kapitän Daniel Frahn kehrte dafür genesen zurück auf den Platz - und verdrängte André Luge aus der Startformation. Dominik Kaiser, wegen einer Grippe angeschlagen, nur auf der Bank. Anmelden und weiterlesen.

Audio – Stadtrat 11.12.2013: Inklusionsangebote für Menschen mit Behinderungen in Leipzig

Ein Antrag der Grünen-Stadtratsfraktion, vorgetragen durch Katharina Krefft, macht deutlich, wie schleppend die Umsetzung der Rechte von Behinderten in Sachsen und in Leipzig vorangeht. Angebote, Menschen mit und ohne Behinderungen für Veranstaltungen zusammenzubringen, sollen helfen, dass sich die Menschen mit Behinderung in Leipzig ausreichend beachtet und besser integriert fühlen. Die von der Stadtverwaltung vorgeschlagenen und ergänzten Maßnahmen finden die eindeutige Zustimmung der Stadträte.
Anmelden und weiterlesen.

Fahrplanwechsel am 15. Dezember: Änderungen im Bus-Regionalverkehr, Übergangslösung für Schüler(Mobil)Card im S-Bahn-Netz

Für ein wenig Verwirrung sorgt diese Tage der Übergang etlicher Buslinien im Landkreis Leipzig aus der Betreuung der LVB-Tochter Leobus in die Personenverkehrsgesellschaft Muldental mbH (PVM). Vertraglich ist dieser Übergang in trockenen Tüchern. Am 11. Dezember wurde im Leipziger Stadtrat noch die notwendige Änderung im Verkehrsleistungsfinanzierungsvertrag für die LVB beschlossen. Anmelden und weiterlesen.

Audio – Stadtrat 11.12.2013: Informationen über Ver- und Zukäufe von Grund und Boden an den Stadtrat

In der Dezembersitzung des Leipziger Stadtrates am vergangenen Mittwoch wurde aufgrund eines SPD-Antrages beschlossen, dass der Stadtrat nun jährlich über die Zu- und Verkäufe von Grund und Boden zu informieren ist. Die angestrebte jährliche Berichterstattung solle zeigen, ob es gelinge, eine ausgeglichene Bilanz zwischen Verkauf und Zukauf zu erreichen. Zeiträume wie drei, fünf oder zehn Jahre seien da nicht hilfreich, weswegen die SPD auf ein Jahr drängte. Anmelden und weiterlesen.

Eröffnung des City-Tunnels Leipzig: Ein Großer Schritt für Leipzig oder überteuertes Milliarden-Projekt?

Natürlich war es zu erwarten, dass die Vorabbegrüßungen zur Eröffnung des Leipziger City-Tunnels am heutigen 14. Dezember durchaus unterschiedlich ausfallen werden. "Wenn am Samstag in Leipzig der City-Tunnel und das neue S-Bahn-Netz feierlich eröffnet werden, ist dies ein großer Schritt für Leipzig", meldet zum Beispiel das Leipziger Rathaus. Anmelden und weiterlesen.

Der neue große Bildband von Armin Kühne und Niels Gormsen: Leipzig – Stadt des Wandels

Foto: Ralf Julke

Die beiden können 100 werden, und sie werden mit ihrem Lebensprojekt doch nie fertig. Am 11. Dezember gab es im Felix-Klein-Hörsaal der Uni Leipzig die Premiere für den neuen Bildband "Leipzig - Stadt des Wandels" von Niels Gormsen, Armin Kühne und - nicht zu vergessen - neun kompetenten Gastautoren. Einer sagt etwas sehr Bedenkenswertes gleich zum Start: Hinrich Lehmann-Grube, Leipzigs OBM von 1990 bis 1997. Anmelden und weiterlesen.

Topf & Quirl: Deftiges zum Durchwärmen – Sauerkraut-Käse-Suppe

Winter und Suppen gehören einfach zusammen, da wird es wohl kaum Widerspruch geben. Drum kommt an dieser Stelle, mal wieder, ein solches Rezept. Dieses Mal werden allerdings Sauerkraut und Käse mit anderen Zutaten in einem großen Topf vermengt und ergeben ein überraschend leckeres Süppchen. Zugegeben, in Anbetracht der Essensmengen, die wir in den nächsten Wochen noch in unsere Mägen manövrieren werden, ist diese Suppe leicht gehaltvoll. Anmelden und weiterlesen.

Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege 2013: Preise für Villa Thomana und Adlertor im Kees’schen Park

Mit dem "Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege" wurden in diesem Jahr vier Denkmaleigentümer und 25 Handwerker aus Sachsen geehrt. Nach Leipzig gingen zwei Bundespreise. Die Stiftung Chorherren zu St. Thomae erhielt für die Restaurierung der Villa Thomana den mit 3.000 Euro dotierten 2. Preis im Wettbewerb. Anmelden und weiterlesen.

Winterpause für Bauprojekt Wurzner Straße: Freie Fahrt für Kfz-Verkehr

Bereits vier Tage eher als angekündigt geht das Bauprojekt Wurzner Straße am Dienstag, 17. Dezember, in die Winterpause, melden die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB). Bereits seit 25. November kann die Straßenbahnlinie 7 vorerst wieder zweigleisig auf den alten Gleisen mit regulärem Linienweg durch die Wurzner Straße verkehren. Mit Beginn der Winterpause und bis zum Frühjahr 2014 hat auch der Kfz-Verkehr wieder freie Fahrt ohne Verkehrseinschränkungen. Weiterlesen.

Agentur für Arbeit Leipzig: Schließtage am 24. und 31. Dezember

Die Agentur für Arbeit Leipzig sowie das Jobcenter Leipzig mit allen Liegenschaften bleiben am 24. und 31. Dezember geschlossen. "Wir bitten alle, die noch ein Anliegen zu klären haben, bis zum 20. Dezember zu kommen. Erfahrungsgemäß sind gerade am Jahresende viele Menschen in der Situation, sich arbeitslos melden zu müssen, deshalb empfehle ich, lieber früher zu kommen, als an den letzten Öffnungstagen des Jahres oder den ersten des neuen Jahres", so der Pressesprecher der Agentur für Arbeit Leipzig Hermann Leistner. Weiterlesen.

City-Tunnel-Eröffnung: LVB eröffnet saniertes Mobilitätszentrum und nimmt neue Haltestellen in Betrieb

Eigentlich war's nur ein Pressetermin auf der Baustelle an diesem Freitag, 13. Dezember. Aber man merkte es gleich, wie sehr die Schließung des Mobilitätszentrums der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) viele Leipziger aus dem Tritt gebracht hat. Sie drängten gleich mit in den Glaswürfel - in der Hoffnung, ihre Tickets zu bekommen. Aber nicht einmal die Kasse war installiert. Anmelden und weiterlesen.