Artikel vom Donnerstag, 10. März 2016

„Das Goldene Stadttor“ für Multimediaprojekt „850 Jahre Leipziger Messen“

Leipziger Messe gewinnt internationalen Tourismuspreis

Die Leipziger Messe und die Dresdner Filmproduktion AVANGA wurden am Donnerstag mit dem internationalen Tourismuspreis „Das Goldene Stadttor“ ausgezeichnet. Sie erhielten den Preis in der Kategorie Events in Silber für die Videoinstallation „850 Jahre Leipziger Messen“. Der Filmpavillon wurde 2015 anlässlich des Messejubiläums entwickelt und zog Tausende Besucher in seinen Bann. Weiterlesen

Reisen zu ägyptischer Nofretete, russischen Nussknackern, französischen Degen-Kämpfern und in den Ruhrpott

Oper Leipzig stellte Vorhaben der Saison 2016/2017 vor

Foto: Karsten Pietsch

An der Fassade des Opernhauses leuchtete schon mal der Schriftzug „Spielzeit 2016/2017“, flankiert von grafischen Elementen, die an Rauchschwaden oder das Feuer der Begeisterung erinnern könnten. Zur Pressekonferenz hatte die Intendanz erstmals auf die Hauptbühne eingeladen. Weiterlesen

Senioren gesucht

„Bewegung im Kopf“: Gedächtnistraining und Fitness einmal anders

Jeden Mittwoch findet in der Kinder- und Jugendkulturwerkstatt JOJO das Angebot „Bewegung im Kopf“ für Senioren statt. Der Kurs bietet Gedächtnistraining und Fitness einmal anders: mit Spielen und Übungen trainieren wir Konzentration und Wahrnehmung, wecken die Kreativität und tauschen uns in der Gruppe aus. Der Spaß an der Gemeinschaft und dem Spiel miteinander stehen dabei im Vordergrund. Weiterlesen

Preis der Zukunftsstiftung Südraum Leipzig verliehen

HTWK-Absolvent für Dissertation über die wirtschaftliche Resilienz Sachsens ausgezeichnet

Foto: Zukunftsstiftung Südraum Leipzig

Für seine an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) verfasste Dissertation über die wirtschaftliche Krisenfestigkeit Sachsens wurde Dr. Daan Peer Schneider mit dem Preis der Zukunftsstiftung Südraum Leipzig ausgezeichnet. Verliehen wurde die mit 1.000 Euro dotierte Auszeichnung am 10. März 2016 in Zwenkau beim Wirtschaftstag der Landkreise Leipzig, Altenburger Land und Burgenlandkreis. Weiterlesen

Heißer Wahlkampf in Sachsen-Anhalt: Die Linke Sachsen mischt mit

Am Sonntag sind die Menschen in Sachsen-Anhalt dazu aufgerufen, einen neuen Landtag zu wählen. Der Landtagswahlkampf geht nun in die heiße Phase und auch Die Linke Sachsen mischt kräftig mit. So wird Rico Gebhardt, Landes- und Fraktionsvorsitzender der sächsischen Linken, am Wahlkampfhöhepunkt der Linken. Sachsen-Anhalt am 11. März teilnehmen. Die Partei veranstaltet zum Abschluss des Wahlkampfes eine große Sause ab 16 Uhr ins CinemaxX (Charlottencenter, Charlottenstr. 8) in Halle. Weiterlesen

Paradigmenwechsel vom medizinischen zum menschenrechtlichen Modell von Behinderung

Hintergrund: Die UN-Behindertenrechtskonvention und die Frage nach der Inklusion

Foto: Ernst-Ulrich Kneitschel

Sachsen soll ein neues Schulgesetz bekommen. Im Vorfeld wird über die Inklusion besonders hitzig diskutiert. Durch die UN-Behindertenrechtskonvention ist auch Sachsen zur Inklusion verdonnert. Behinderte Menschen dürfen nicht aufgrund einer Behinderung vom allgemeinen Bildungssystem ausgeschlossen werden. Der Zugang zu einem „einbeziehenden (inklusivem), hochwertigen und unentgeltlichen Unterricht“ soll allen Kindern ermöglicht werden. Weiterlesen

Aktuell rund 670 Ausbildungsangebote in der Online-Lehrstellenbörse der IHK zu Leipzig

1.040 strahlende Gesichter: IHK-Zeugnisse an Jungfacharbeiter verliehen

Mit dem heutigen Tag (10. März 2016) können sich 1 040 Auszubildende, die in diesem Winter in 46 kaufmännischen und 58 gewerblich-technischen Berufen ihre IHK-Abschlussprüfung erfolgreich abgelegt haben, endlich Jungfacharbeiter nennen. Denn heute Abend wird ihnen ihr Zeugnis von der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Congress Center Leipzig überreicht. An der Zeugnisübergabe nehmen etwa 450 Gäste – Absolventen mit ihren Begleitungen, Vertreter der Ausbildungsunternehmen sowie Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft – teil. Weiterlesen

Forum Seniorengesundheit: Partnerschaft und Sexualität im Alter

Am kommenden Mittwoch, dem 16. März, von 15:30 bis 17 Uhr, laden die Volkshochschule und das Gesundheitsamt zum ersten Forum Seniorengesundheit des neuen Frühjahrssemesters ein. Dr. Carla Thiele, bekannt aus dem MDR-Fernsehen mit der Sendung „Leichter Lieben“, beantwortet als Expertin zusammen mit dem Kompetenznetz Sexualmedizin an diesem Nachmittag Fragen rund um das Thema „Sexuelle Gesundheit und Lebensfreude“. Viele Menschen glauben, dass eine erfüllte Partnerschaft und Sexualität ein Privileg jüngerer Menschen ist. Wie man trotz Einschränkungen durch Alterungsprozesse oder Krankheiten eine befriedigende Intimität erleben kann, soll Inhalt dieses Forums sein. Weiterlesen

Antrag von Linksfraktion und SPD-Fraktion findet Zuspruch

Finanzbürgermeister stimmt Drosselung der Leipziger Schuldentilgung zu, aber nur zugunsten des Schulbaus

Foto: Ralf Julke

Das kann man schon hartnäckig nennen, was SPD- und Linkfraktion da gemacht haben: Im Juni 2015 haben sie erstmals eine Drosselung des Leipziger Schuldenabbaus beantragt, um endlich mehr Geld für Leipziger Investitionsvorhaben zur Verfügung zu haben. Anfang März haben sie noch einmal nachgelegt mit einer noch höheren Drosselung. Und die kleine Überraschung: Der Finanzbürgermeister stimmt ihnen sogar zu. Mit ein paar Bedingungen natürlich. Weiterlesen

Demo zum feministischen Kampftag am 12. März

Am Samstag, den 12. März 2016, wird in Leipzig zum Weltfrauenkampftag eine feministische und antirassistische Demonstration stattfinden. Die Demo wird organisiert von einem Bündnis aus Leipziger und Dresdner Gruppen und wird vom StuRa der Uni Leipzig unterstützt. Angesichts der Ereignisse in der Silvesternacht in Köln und der Reaktionen darauf richtet sich die Demonstration in diesem Jahr vor allem gegen die Verdrehung feministischer Forderungen zu rassistischer Hetze. Weiterlesen

Beratungsbedarf für Bauherren ist gestiegen

EnEV-Verschärfung mit Auswirkungen auf Neubauten

Seit 1. Januar gelten strengere Richtwerte der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2016 für Neubauten. Damit wurden auch die Anforderungen an die Gesamtenergieeffizienz eines Gebäudes verschärft, sodass sie für den Primärenergiebedarf um 25 Prozent und für den Wärmeschutz der Gebäudehülle um rund 20 Prozent gestiegen sind. Weiterlesen

Flucht und Migration – zweiter Themenabend am 14. März

Am kommenden Montag, dem 14. März, beginnt um 18 Uhr in der Volkshochschule Leipzig die zweite Veranstaltung der Reihe „Flucht und Migration: Ursachen, Probleme, Fluchtwege und Dimensionen - aktuell und historisch“. Thema diesmal sind die Flucht und internationale Fluchtwege im östlichen Afrika (Sudan, Äthiopien, Somalia und Eritrea). Referent ist Dr. Dietrich Fischer, früherer Sachgebietsleiter im Generalsekretariat des Deutschen Roten Kreuzes, der selbst bei umfangreichen Einsätzen in diesen Ländern vor Ort war. Weiterlesen

30 Stipendien für vierwöchigen Schulbesuch

Kultusministerium vergibt Stipendium für Schulbesuch im Ausland – jetzt bewerben

Das Kultusministerium vergibt in diesem Jahr 30 Stipendien für einen vierwöchigen Schulbesuch im Ausland. Bis zum 22. April 2016 können sich interessierte Schüler für die Zielländer Frankreich, Tschechien, USA, Kanada und das Vereinigte Königreich online bewerben. Zielgruppe des Programms sind in erster Linie Oberschüler ab aktueller Klasse 8. „Mit dem Stipendium sollen Schüler die Chance erhalten, ihre Sprachkenntnisse zu vertiefen und andere Kulturen kennenzulernen“, erklärte Kultusministerin Brunhild Kurth. Weiterlesen