Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche


Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche



Datenschutz der Leipziger Internet Zeitung

Vorwort:
Die Betreiberin der L-IZ.de, die Mitteldeutsche Online Medien Ltd., nimmt den Schutz der privaten Daten seit Gründung der Leipziger Internet Zeitung im Jahre 2004 sehr ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist ein wichtiges Anliegen. Persönliche Daten werden gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes BDSG verwendet; die Betreiber dieser Website verpflichten sich zur Verschwiegenheit. Diese Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Weitere wichtige Informationen dazu sind auf unserer Impressum-Seite zu finden.

1. Personenbezogene Daten:
Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.

Leser können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität nutzen. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Wir nutzen die persönlichen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten und zur Kundenverwaltung nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn diese freiwillig angegeben werden und einer Speicherung ausdrücklich zugestimmt wird (Newsletter, andere Informationswünsche, direkter, autorisierter Mail-Verkehr).

2. Weitergabe personenbezogener Daten:
Wir verwenden personenbezogene Informationen nur für diese Website und geben die Informationen nicht ohne ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und an diese Datenschutzbestimmungen gebunden.

3. Automatische, anonymisierte, statistische Datenerhebung:
Erhebungen beziehungsweise Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
Mit Hilfe einer Statistik-Software werden auf der Internetseite der Mitteldeutschen Online Medien Ltd. automatisch Informationen erhoben und gespeichert, die Ihr Browser an dieses statistische Software übermittelt. Dies sind

  • Browsertyp/-version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die unmittelbar zuvor besuchte Seite, sofern Sie einen externen Link genutzt haben, um die Internetseite zu erreichen)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

4. Einsatz von Cookies:
Wir setzen Cookies - kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen - ein. Sie helfen dabei, benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies. Sämtliche Funktionen der Website sind auch ohne Cookies einsetzbar, einige benutzerdefinierte Eigenschaften und Einstellungen sind dann allerdings nicht verfügbar.

5. Kinderschutz:
Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

6. Links zu anderen Websites:
Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

7. Leserbriefe:
Leserbriefe sind auf unserer Seite für jeden zugänglich. Bitte prüfen Sie vor dem Versand von Leserbriefen (per E-Mail oder Kontaktformular) an uns, ob Angaben enthalten sind, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Ihre Beiträge werden bei Veröffentlichung durch uns möglicherweise in Suchmaschinen erfasst und sind auch ohne gezielten Aufruf dieser Website weltweit erreichbar.

8. Nutzung von Kommentaren:

Um einen Kommentar zu einem veröffentlichten Artikel abzusenden, ist die Angabe einer E-Mail-Adresse notwendig. Diese wird jedoch nicht öffentlich angezeigt und wird nicht an Dritte weitergegeben. Zur Wahrung der Anonymität kann bei Freemail-Diensten eine E-Mail-Adresse mit einem Pseudonym eingerichtet werden, so dass in deren Wortlaut keine persönlichen Daten (Name, Vorname, Ort, ...) erscheinen.

Der Betreiber der Seite weist ausdrücklich darauf hin, dass die Kommentare der Nutzer nicht die Meinung des Betreibers widergeben. Der Betreiber der Seite ist nicht verpflichtet, die Beiträge und Kommentare der Nutzer auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit zu überprüfen.

Der Nutzer haftet dafür, dass die eingesendeten Kommentare und - falls darin Verweise auf andere Seiten enthalten sind - die Inhalte dieser Seiten nicht gegen gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter, gerichtliche oder behördliche, die Umgangsformen und Verhaltensregeln im Internet und die guten Sitten verstoßen. Persönlichkeitsrechte und/oder Schutzrechte Dritter dürfen nicht verletzt oder beeinträchtigt werden, verleumderische, geschäftsschädigende und beleidigende, diffamierende, gewaltverherrlichende und pornografische Äußerungen sind zu unterlassen. Kommentare, die unaufgeforderte Massensendungen (sogenannte "Spam") enthalten oder darstellen oder sonstige werbliche oder kommerzielle Zwecke verfolgen, werden nach Kenntnisnahme durch den Betreiber der Seite gelöscht. Sollte ein Nutzer im Bereich der Website des Betreibers auf einen Beitrag stoßen, der nicht diesen Anforderungen entspricht, so kann er unter Zusendung einer Nachricht den zweifelhaften Inhalt melden. Die Redaktion wird den genannten Beitrag dann so schnell wie möglich prüfen und ggfs. aus dem Angebot entfernen.

9. RSS-Feed:
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen RSS-Feed empfangen, werden keinerlei Daten von Ihnen gespeichert. Den Empfang des RSS-Feed können Sie jederzeit selbst durch Löschung in Ihrem Browser beenden.

10. Übermittlung von Daten an Dritte
Da auf dieser Seite an einigen Stellen Werbung z.B. durch Google Adsense oder andere Anbieter angezeigt werden kann, speichert Ihr Browser eventuell ein gesendetes Cookie. Dieses Cookie kann durch den Anbieter ausgelesen werden. Um dieses Cookie zu löschen oder die Cookiebehandlung generell zu verändern, konsultieren Sie bitte die Hilfefunktion Ihres Browsers. In der Regel finden sich diese Einstellungen unter Extras -> Einstellungen Datenschutz (Firefox) oder unter Extras -> Internetoptionen -> Datenschutz (Internet Explorer).

Ergänzende Anmerkungen zu den Datenschutzausführungen von Google bezüglich "Google Analytics": Diese Website nutzte 12 Monate zu Testzwecken „Google Analytics“, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die L-IZ.de hat sich entschlossen, diesen Dienst am 12. November 2009 wieder abzuschalten und von der Website zu entfernen, da es hierfür neben ungeklärten Rechtsfragen insbesondere unbeantwortete moralische Fragen gibt. Hierzu wird auf folgende, speziell bei Google angefragte Datenschutzerklärung hinsichtlich des Statistikwerkzeuges „Google Analytics“ hingewiesen:

„Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (siehe Browsereinstellungsanleitung). Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden."

Diese Passagen decken sich nicht mit den Datenschutzbestimmungen unseres Internetangebotes, welches sich verpflichtet, Ihre Privatsphäre, Bewegungsverläufe und -profile auch im Netz zu schützen.

Bei weiteren Fragen dazu informieren Sie sich bitte unter den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Google. Bitte berücksichtigen Sie zusätzlich Googles Datenschutzerklärung unter:
http://www.google.com/intl/de/privacypolicy.html#information

Erläuterung zum Google-Statistik-Tool:
Das Telemediengesetz in Deutschland nach §12 I TMG lässt eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten nur zu, wenn der Benutzer vorher zugestimmt hat oder eine gesetzliche Ermächtigung vorliegt. Durch den Einsatz eines Tools wie Google Analytics wird aber mitunter die vollständige IP-Adresse (ein personenbezogenes Datum) des Seitenbesuchers an einen Dritten (Google) übermittelt. Sofern der Benutzer nicht vorher eingewilligt hat, ergeben sich diesbezüglich Probleme. Es ist bisher nicht geklärt, welche Rechtsgrundlage dies erlauben soll (Siehe §12 I TMG). Fazit: Es ist rechtlich fraglich, ob eine solche Übermittlung überhaupt zulässig ist. Hinzu kommen rechtliche Schwierigkeiten, etwa dass eine Einwilligung „bewusst“ erfolgen muss (§13 IITMG) und die Webseite nicht nur bei einer Zustimmung zugänglich gemacht werden darf (§12 III TMG).

11. Auskunftsrecht:
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten geben wir Ihnen gern unter der im Impressum genannten E-Mail-Adresse "Leserservice".

12. Kontakt:
Bei Fragen, Anregungen und Kommentaren zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte also an den Leserservice, die Redaktion oder an den Webmaster. Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf unserer Kontaktseite und im Impressum.

Die rasante Entwicklung des Internets erfordert von Zeit zu Zeit Anpassungen unserer Datenschutzbestimmungen. Sie werden an dieser Stelle über die Neuerungen informiert.

Leipzig, im November 2009

Weitere Informationen:
Haftungsausschluss
Kontakt
Impressum


Funktionen



Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche


Die L-IZ-Suche.
Tagesansicht: heute | gestern | vorgestern
Tagesansicht: heute | gestern | vorgestern
Anzeigen.
Veranstaltungshinweise der IHK Leipzig

Veranstaltungshinweise:

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
Zur Website der IHK Leipzig
Nachspiel
Zur Website der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH

VERKEHRSMELDUNGEN:

NACHRICHTEN:

SCHNELLER SERVICE:

Weltnest
Tüpfelhausen
Hafenbar
Zuletzt auf L-IZ.de veröffentlicht.
Alle Artikel von heute in der Tagesansicht.
Anzeigen.
Gewinnspiele & Aktionen.
Bücher:
Leipziger Leselust ... seit 2004 bespricht die L-IZ regelmäßig die neuesten Bücher aus Leipzig.
Unser Senf
Anzeigen.
Größter Indoor-Spielplatz in Mitteldeutschland
Link-Tipps.
Forum Café LE
Bildblog