Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche


Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche




Wave Gotik Treffen
Hilfe die Goten kommen! Nähme man den Namen des alljährlichen Treffens der Gothics ernst, müsste man so formulieren. Aber wie alles ist auch dies nur Spiel, Verkleidung und schwarzer Spaß in Leipzig. Und wie gewohnt, ist die Leipziger Internet Zeitung wie auch im vergangenen Jahr den "Schwarzen" auf der Spur, bei Konzerten vor Ort und mit den Künstlern und Gästen aus aller Welt im Gespräch.
Zur Startseite des Dossiers

Festivals 2011: "Pfingstgeflüster" über das 20. Jahr - Leipziger Wave-Gotik-Treffen feiert Jubiläum

Daniel Thalheim
Kommen sie oder kommen sie nicht? 1987 haben sich The Danse Society offiziell aufgelöst, scheinen sich aber zu regen.
Kommen sie oder kommen sie nicht? 1987 haben sich The Danse Society offiziell aufgelöst, scheinen sich aber zu regen.
Bild: www.myspace.com/dansesociety
Jedes Jahr dasselbe: Die Treffen und Festspiel Gesellschaft macht ein großes Geheimnis um das schwarze Treffen bis kurz vorm Ereignis. Da brodelt natürlich die Gerüchteküche. Im Forum des WGT schreiben Benutzer und Fans des Treffens schon munter erste Bandnamen, die vielleicht beim Jubiläumstreffen auftreten könnten.

So werden Namen wie die von der amerikanischen Metalband Murderdolls und der britischen New Romantic-Legende A Flock Of Seagulls in die Diskussionsrunde geworfen. In einer Zusammenstellung, die man wie im letzten Jahr auf einer "Veranstaltungsseite" auf dem Musik-Portal "LastFM" zusammen gesucht hat. Wie im letzten Jahr gesehen und am 19. WGT gemerkt, nicht alle Bands, die bei LastFM mit WGT-Terminen ins World Wide Web gestellt werden, kommen, aber so manches Gerücht ist eben auch ein Treffer in der gut vernetzten Gothic-Welt.

Im Fall von den Murderdolls weiß nicht einmal deren Plattenfirma Roadrunner derzeit über Pläne der Amerikaner um Slipknot-Drummer Joey Jordison bescheid, ob diese zum Pfingsttreffen auftreten wollen. Befinden sich die Metaller um Kindergesicht Jordison Anfang 2011 zwar in Deutschland, setzen aber im März nach Australien über.

War 2010 wegen ihres leidigen Fußes verhindert, ... wird Stimmakrobatin Diamanda Galas den "Gruftis" 2011 das Fürchten lehren?
War 2010 wegen ihres leidigen Fußes verhindert, ... wird Stimmakrobatin Diamanda Galas den "Gruftis" 2011 das Fürchten lehren?
Bild: Kristopher Buckle / www.diamandagalas.com
Aber unrichtig ist dennoch so manches nicht, was vorab schon mal gemunkelt wird. Wie eben bei der französischen Kapelle Les Discrets, die sich für das Wave Gotik Treffen 2011 ankündigen. So wisperts im aufmerksamen "Pfingstgeflüster" des Forums auf der Homepage des Wave Gotik Treffens auch "Zusagen" von Kirlian Camera-Sängerin Spectra Paris für den 11. Juni in der Moritzbastei, für den selben Tag kündigen sich auch die traumwandlerischen Metaller von Les Discrets an. Bei Spectra Paris muss man schon im Internet suchen, um so etwas wie ein offizielles Datum zu bekommen. Bei Les Discrets geht es nicht so diskret zu, Fursy Teissier hat den Termin schon mal auf seine Myspace-Seite geschrieben.

Nicht ganz offiziell, aber schon aus erster der Hand erfahren die Fans von Umbra Et Imago auf Youtube von Mozart persönlich, dass die Band ihren Band-Geburtstag auf dem Geburtstagstreffen begehen wird, ganz ohne Sex und doppelten Boden. Wann und wo genau, steht noch in den Kraut und Rüben, aber mit Sicherheit findet das Konzert in der Agra-Halle statt, wo schon 2010 Lacrimosa ihr Bühnenjubiläum feierten. Mozart scheint sich diebisch zu freuen, kann er doch so unter Beweis stellen, dass er mit seiner Band auf einem Level mit der britischen New-Wave-Legende The Cure ist - oder eben zu sein vorgibt. Hoffentlich plumpst Mozart nicht wieder vom Bühnenrand, wie 2009.

Les Discrets sind schon mal offiziell dabei 2011.
Les Discrets sind schon mal offiziell dabei 2011.
Bild: www.myspace.com/lesdiscrets
Die englischen Gothic-Rocker von The Danse Society steigen, wie auch die seit Jahren live aktiven A Flock Of Seagulls aus der staubigen Achtziger-Gruft, um laut "Pfingstgeflüster" bei dem 20. Wave Gotik Treffen aufzumarschieren. Aber es wird nur geflüstert, noch nicht offiziell getönt, dass die seit 1987 nicht mehr aktive Combo wieder auf die Bühnen gehievt wird. Ob Sänger Steve Rawlings genauso "gothic" aussieht, wie sein singender Kollege von A Flock Of Seagulls, Mike Score mit seinem dicken Leibesumfang, Halbglatze? Wo früher sein gefönt-gegelter "Wasserfall" war, blitzt nun Hawaiihemd und Base-Cap?

Von Tying Tiffany wissen die WGT-Fans wie bei Les Discrets von deren Myspace-Seite Bescheid, was am 13. Juni in Leipzig läuft. Wer die Dame ist, wissen nur Insider, doch die schräg-schreiende Amerikanerin soll schon mit Wolfgang Schrödl (Liquido), Pete Namlook und Nic Endo (Atari Teenage Riot/Alec Empire) zusammen gearbeitet haben.

Im "Pfingstgeflüster" dürfen sich Fans auch Bands wünschen, doch leider fällt ihnen nichts ein. Wo sind Acts wie Diamanda Galas, die 2010 wegen einer Fußverletzung ihre Teilnahme am 19. Wave Gotik Treffen absagen musste? Alle zwei Jahre, wie beim With Full Force, die immer selben Kapellen nach Leipzig zu holen, kann durchaus schwierig werden. Und vor allem unglaubwürdig für die WGT-Macher, die mit ihren Veranstaltungen immer mehr in die Breite gehen, anstatt echte Höhepunkte zu liefern wie 1992 und 1993 mit Love Like Blood, 1994 noch mit Cocteau Twins. Oder im selben Jahr mit den Dreadful Shadows, die offenbar ab und zu wieder aktiviert werden.

Tying Tiffany ist auch 2011 beim Jubiläums-WGT auf der Terminliste.
Tying Tiffany ist auch 2011 beim Jubiläums-WGT auf der Terminliste.
Bild: www.myspace.com/tyingtiffany
Zumindest bei den immer wieder mal aktiven Love Like Blood scheint sich etwas abzuzeichnen, auch wenn deren News-Sektion sechs Jahre und älter ist. Die Leipziger Formation Love Is Colder Than Death ist ab April 2011 wieder mit einem neuen Album am Start, Deine Lakaien sorgen sich auch um das Sommerloch, Goethes Erben gehen 2011 auch auf Frühlings-Tournee. Die düsteren Finnen-Metaller Omnium Gatherum veröffentlichen im Februar ebenfalls ein neues Studiowerk, das sich hören lassen kann. Da ist also auch noch genug Raum für Überraschungen.

And One haben gerade in Leipzig das Parkett gefüllt, werden kommenden Oktober wieder in der Messestadt sein. Die Art feiern 2011 ihr 25-jähriges. Vielleicht ist auch ein Gig von Fields Of The Nephilim oder gar Sisters Of Mercy drin, wenn dafür ein paar "Neo-Folk"-Kapellen der Saft abgedreht wird?

Vielleicht verirren sich die englischen Horror-Haudegen von Cradle Of Filth mal nach Leipzig, haben sie soeben ein neues Werk veröffentlicht und touren kräftig. Auch der dänische Grusel-Onkel King Diamond scheint sich aus seiner Gruft hervor zu heben. Als reisefreudig wie Cradle Of Filth gelten auch die taiwanesischen Horrormetaller von Chthonic, die Leipzig bestenfalls nur vom Hörensagen her kennen.

Alle Geduldigen können sich vorerst mit den Eindrücken vom letzten WGT begnügen und sich diesen einen Satz ganz genau und immer wieder angucken, der auf der Homepage des Wave Gotik Treffens steht: "Für das Wave Gotik Treffen 2011 wird es wieder eine abwechslungsreiche Künstlerauswahl geben. Details werden entsprechend hier veröffentlicht." Und weitere Devise lautet auch stets, dass das Treffen eben ein Treffen sei, die Musik nur einen Rahmen bildet, der das schwarze Pfingstwochenende vom 10. bis 13. Juni 2011 zusammen hält. Aber im Dunkeln munkeln ist nun mal genauso schön.

Wave Gotik Treffen mit ihrer Homepage
www.wave-gotik-treffen.de

Wave Gotik treffen-Pfingstgeflüster
www.wave-gotik-treffen.de/Pfingstgeflüster
& www.wave-gotik-treffen.de/Pfingstgeflüster Fortsetzung

Tying Tiffany mit ihrem Myspace
www.myspace.com/tyingtiffany

Diamanda Galas mit ihrer Homepage
www.diamandagalas.com

Spectra Paris mit einem Termin und ihrer Homepage ohne WGT-Termin
venyoo.de/Leipzig/s399785-spectra-paris
www.spectraparis.net

The Danse Society auf Myspace
www.myspace.com/dansesociety

A Flock Of Seagulls auf Myspace
www.myspace.com/aflockofseagulls

Les Discrets auf Myspace
www.myspace.com/lesdiscrets

Mozart von Umbra Et Imago mit seiner "verschlüsselten" WGT-Ankündigung
www.youtube.com/Mozart News

Love Like Blood auf Myspace
www.myspace.com/lovelikebloodgothic


Funktionen

del.icio.us Mister Wong Technorati Blogmarks Yahoo! My Web Google Bookmarks



Weitere aktuelle Nachrichten der L-IZ.

Ab heute in Leipzig: Die Degrowth-Konferenz beschäftigt sich mit Fragen einer wachstumsunabhängigen Gesellschaft

Tagungsort der Degrowth-Konferenz: Leipzig.
Privatisierung und Deregulierungsmaßnahmen gehören zum Rüstzeug des Neoliberalismus, einer Ideologie, die nach den Worten von Prof. Dr. Klaus Peter Kisker, Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der FU Berlin, nicht die Lösung der Krisen herbeiführt, sondern diese zusätzlich verschärft. Der Neoliberalismus ist danach das Instrument zur Wiederherstellung und Sicherung der Macht ökonomischer Eliten, deren Allmachtsphantasien nur durch die Idee des ständig möglichen Wachstums realisierbar sind. mehr…

Am 4. September: SPD-Ortsverein Südost hat Bürgermeister Heiko Rosenthal zu Gast

Im Rahmen der Gesprächsreihe "SPD Leipzig-Südost im Dialog" lädt der SPD-Ortsverein Leipzig-Südost am Donnerstag, 4. September, um 19:00 Uhr alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung in das Brauereilokal „Hopfenspeicher“ (Oststraße 38) ein. mehr…

Erkundungen in den Freianlagen: Hamburger Elefanten sind jetzt für Besucher im Zoo Leipzig zu sehen

Elefantenkuh Thura mit Tochter Rani.
Die beiden Hamburger Elefantenkühe Thura (40) und Rani (5), die seit letzter Woche in Leipzig leben, haben sich inzwischen schon gut an ihr neues Domizil und ihre neuen Pfleger gewöhnt, teilt der Zoo Leipzig mit. In den letzten Tagen fand bereits ein erstes Zusammengewöhnen mit der Elefantenkuh Saida (41) statt, die 2006 aus Hamburg nach Leipzig kam und bisher nur schwer in die bestehende Herdenstruktur integriert werden konnte. mehr…

Naturschutzstationen in Sachsen ringen um ihre Existenz: Vier sächsische Landkreise haben keine Naturschutzstationen mehr

Die Auwaldstation in Lützschena.
Dass die letzte sächsische Regierung von Naturschutz nicht allzu viel gehalten hat, das zeigte sich nicht nur am "Baum-ab-Gesetz" und im "Tornado-Erlass" des Umweltministers. Es macht sich auch am finanziellen Ausbluten der Naturschutzstationen fest. Nicht nur die Auwaldstation in Leipzig-Lützschena hat zu kämpfen. Andere Stationen mussten schon aufgeben. mehr…

Thomaspfarrer i.R. Christian Wolff zur Landtagswahl in Sachsen: Gefährliche Demokratieverachtung

Thomaskirchpfarrer i.R. Christian Wolff zur Landtagswahl in Sachsen
Es ist längst Tradition auf der L-IZ den Pfarrer der Thomaskirche (i.R.) Christian Wolff als streitbaren Zeitgeist in Form von Gastkommentaren wiederzugeben. Wie immer ohne redaktionellen Eingriff, denn streitbar bedeutet immer auch – eine selbstgedachte Meinung ist auch eine wirkliche Meinung. Heute hat sich Christian Wolff über die AfD, die NPD aber vor allem über die Wahlbeteiligung bei der Landtagswahl in Sachsen Gedanken gemacht. Und kommt zu einer teils vernichtenden Kritik am Umgang mit den demokratischen Möglichkeiten in unserer Zeit. Diverse Ausgrenzungsphilosophien und die Verachtung gegenüber der parlamentarischen Demokratie stehen auf der Tagesordnung. mehr…

808 Stimmen zu wenig: NPD kündigt Wahlanfechtung an

Die NPD nicht mehr im Landtag
Aus die Maus. Die NPD wird dem 6. Sächsischen Landtag nicht mehr angehören. Die Rechtsextremen scheiterten bei der Wahl am Sonntag denkbar knapp an der Fünf-Prozent-Hürde. Keine Überraschung also heute, am Tag danach: Die Verlierer möchten das Ergebnis anfechten und verlangen eine Neuauszählung der abgegebenen Stimmen. mehr…

Nach der Landtagswahl: Ein Mitgliederentscheid, grünes Innehalten und die Frage nach der Wahlbeteiligung

Das SPD-Team "Eva" (Brackelmann) am Wahlabend im Rathaus
Ein paar Stunden Luftholen an allen Fronten, die Pressemitteilungen der Parteien am Tag nach der Wahl gingen gegen Null. Der Wahlkampf 2014 ist vorbei, die letzte von vier Wahlen binnen eines Jahres vorüber und eine mögliche neue Koalition zeichnet sich in Sachsen ab. Als die Vertreter der Leipziger SPD am gestrigen Abend im Neuen Rathaus die ersten Hochrechnungen vor Augen hatten, waren bereits ein kleines Plus, eine mögliche Regierungsbeteiligung, das Ausscheiden der FDP und schwache Grüne absehbar. mehr…

Polizeibericht: Familiendrama in Lindenau - Haftbefehl erlassen

Gegen den 41-Jährigen, der gestern in Lindenau Frau und Tochter potentiell lebensbedrohliche Verletzungen zugefügt hat, wurde heute Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen +++ Am Wochenende kam es erneut zu mehreren Fahrzeugdiebstählen. mehr…

Umweltzone, Jobticket, Modal Split: Eine Große Anfrage der Grünen zur Luftreinhaltung in Sachsen und Leipzig

Die Messstation Leipzig-Mitte am Hallischen Tor.
Wirken Umweltzonen? Machen Luftreinhaltepläne Sinn? Die Debatte flammt immer wieder auf. Auch Zahlen und Berichte gibt es in unregelmäßigen Abständen immer wieder. Die Grünen-Fraktion im Sächsischen Landtag hat deswegen noch eine letzte große Anfrage vor der Wahl gestartet. Und bekam ein Antwortpaket von 54 Seiten. Auch mit der klaren Aussage. Auch Sachsens Regierung hält die Luftreinhaltepläne für notwendig. mehr…

Landtagswahl 2014: 15 Leipziger werden im nächsten sächsischen Landtag sitzen

Wahlabend im Neuen Rathaus.
Bei Wahlen sehen die Wähler immer nur die Oberfläche. Man verlässt sich auf Parteikürzel, bekannte Namen, die ein oder andere Parole. Kreuzchen machen, fertig. Die Arbeit haben denn die, die gewählt sind. 15 Leipzigerinnen und Leipziger werden die Stadt in den nächsten fünf Jahren im Landtag vertreten.
mehr…

Jobcenter-Problem Weiterbildung: DGB Leipzig-Nordsachsen fordert bessere finanzielle Unterstützung für Qualifizierungsmaßnahmen

Erwerbslosen fehlt oft genug das Kleingeld für Weiterbildungen.
Die Kluft ist unübersehbar: Da gibt es in Leipzig tausende Arbeitsuchende, deren Qualifikation für die angebotenen Arbeitsplätze nicht ausreicht oder einfach nur nicht passt. Doch wenn es um die Qualifizierung geht, stehen sie vor dem selben Problem, das auch sonst ihr Leben mit lauter Stopp-Schildern umgibt: Das Geld reicht nicht. Ein Dilemma, das Leipzigs DGB-Chef jetzt kritisiert. mehr…

Immunreaktionen auf der Spur: Ulf Wagner hat jetzt die Heisenberg-Professur für Rheumatologie inne

Prof. Ulf Wagner.
Der Rheumatologe Prof. Dr. Ulf Wagner hat über das Heisenberg-Förderprogramm der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig einen Lehrstuhl für Experimentelle Rheumatologie erhalten, teilt die Uni Leipzig mit. Er beschäftigt sich mit Grundlagenforschung und klinischen Studien auf molekularbiologischem und immunologischem Bereich. Und das betrifft so manchen Zeitgenossen, der sich mit Rheuma plagt. mehr…

Am 6. und 7. September: 60 Teilnehmer laden ein zum 2. Tag der Industriekultur in Leipzig

Auch die Alte Messe steht im Programm des Tages der Industriekultur.
Am Samstag und Sonntag, 6. und 7. September, veranstaltet der Verein für Industriekultur Leipzig e.V. zum zweiten Mal einen Tag der Industriekultur in Leipzig. Den Auftakt bildet die Eröffnung am Freitag, 5. September, um 17 Uhr in der Alten Handelsbörse auf dem Naschmarkt. Etwa 60 teilnehmende Institutionen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur laden zu knapp 100 Veranstaltungen ein. mehr…

Am 3. September: Joachim-Ringelnatz-Schule öffnet ihre Türen

Am Mittwoch, 3. September, öffnet die Joachim-Ringelnatz-Grundschule in der Grünauer Allee 35 von 14 bis 18 Uhr ihre Türen für alle Schüler (zukünftige und ehemalige), Eltern und Freunde. Mit der Unterstützung von 2.250 Euro aus den Spenden „Musik macht schlau“ der Stiftung „Bürger für Leipzig“ können auch im Schuljahr 2014/15 alle Schüler der dritten und vierten Klasse ein Streichinstrument erlernen. mehr…

Am 4. September: Vortrag im Stadtarchiv zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren

Mit einem Vortrag des Historikers Prof. Dr. em. Ulrich von Hehl zum Beginn des ersten Weltkrieges im Sommer 2014 startet am Donnerstag, 4. September, um 18:30 Uhr die Veranstaltungsreihe des Stadtarchivs für das zweite Halbjahr. Der Referent beleuchtet ein historisches Datum von entscheidender Bedeutung für die weitere Entwicklung Europas. Für Leipzig beendete der Erste Weltkrieg mit einem Paukenschlag eine beispiellose Prosperitätsphase in der Entwicklung der Stadt. mehr…

Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche


Die L-IZ-Suche.
Tagesansicht: heute | gestern | vorgestern
Tagesansicht: heute | gestern | vorgestern
Anzeigen.
Veranstaltungshinweise der IHK Leipzig

Veranstaltungshinweise:

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
Zur Website der IHK Leipzig
Zur Website der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH

VERKEHRSMELDUNGEN:

NACHRICHTEN:

SCHNELLER SERVICE:

Weltnest
Tüpfelhausen
Hafenbar
Zuletzt auf L-IZ.de veröffentlicht.
Alle Artikel von heute in der Tagesansicht.
Anzeigen.
Gewinnspiele & Aktionen.
Bücher:
Leipziger Leselust ... seit 2004 bespricht die L-IZ regelmäßig die neuesten Bücher aus Leipzig.
Unser Senf
Anzeigen.
Größter Indoor-Spielplatz in Mitteldeutschland
Link-Tipps.
Forum Café LE
Bildblog




Anzeige / Weitere Infos zur Anmeldung und zum L-IZ-Leserrabatt