Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Artikel aus der Rubrik Sportmelder

Handball, DHB-Pokal

SC DHfK Leipzig vs. Hamm-Westfalen 37:24 – Einzug ins Achtelfinale perfekt gemacht

Foto: Rainer Justen

Der SC DHfK Leipzig steht im Achtelfinale des DHB-Pokals. Die Mannschaft von Cheftrainer André Haber besiegte am Sonntag im Finalspiel des First4-Turniers in Hagen den ASV Hamm-Westfalen mit 37:24 (20:13). Bester DHfK-Torschütze war Philipp Weber mit 11 Treffern, gefolgt von Yves Kunkel (8) und Niclas Pieczkowski (5). Das Achtelfinale im DHB-Pokal wird am 17./18. Oktober ausgetragen. Weiterlesen

Handball, DHB-Pokal

Hagen vs. SC DHfK Leipzig 27:29 – Pokal-Krimi gegen Zweitligisten

Foto: Rainer Justen

Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Hagen hat den Handballern des SC DHfK Leipzig in der ersten Runde des DHB-Pokals alles abverlangt. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit (13:13) zog die Eintracht aus Hagen im zweiten Abschnitt zunächst auf drei Tore weg, bevor die Leipziger das Spiel drehten und 15 Minuten vor Ende mit 23:19 in Führung lagen. Weiterlesen

Wichtige Fristen und Termine 2017 und 2018 für die Sportförderung

Foto: Ralf Julke

Auch im kommenden Jahr fördert und unterstützt die Stadt Leipzig die Entwicklung des organisierten Sports in Leipzig. Die Zuschüsse für Sportvereine sowie die Nutzungszeiten in bzw. auf kommunalen Sportstätten sind an termin- und formgerechte Anträge gebunden. Für die Sport- und Investitionsförderung im Jahr 2018 durch die Stadt Leipzig endet die Antragsfrist am 30. September. Die wichtigsten Infos sind auf der Seite www.leipzig.de/sport unter „Freizeit- und Breitensport“ zu finden. Weiterlesen

Christopher Hanf kommt von der TSG Neustrelitz

LOK verpflichtet neuen Torhüter

Foto: 1. FC Lok

Der 1. FC Lokomotive Leipzig hat nach dem Wechsel von Hüter Julien Latendresse-Levesque zur BSG Chemie Leipzig sein Torwart-Kontingent wieder aufgefüllt. Christopher Hanf kommt vom Regionalligisten TSG Neustrelitz nach Leipzig-Probstheida und erhält beim FCL einen Einjahresvertrag. Bereits am Wochenende einigten sich der Club und der in Ilmenau geborene Torwart auf einen entsprechenden Vertrag. Weiterlesen

Jacobi zum vorläufigen Verwalter für den HC Leipzig bestellt

Rechtsanwalt Dr. Christoph Alexander Jacobi aus der Kanzlei Stapper Insolvenz- und Zwangsverwaltung wurde mit Beschluss vom 19.07.2017 zum vorläufigen Insolvenzverwalter über das Vermögen der HC Leipzig Bundesliga GmbH bestellt. Der HC Leipzig spielt seit Jahrzehnten erfolgreich an der Spitze des Frauenhandballs. Der HC Leipzig ist unter Einbeziehung seiner Rechtsvorgänger (SC Leipzig und VfB Leipzig) der mit Abstand erfolgreichste deutsche Verein im Frauenhandball. Der HC Leipzig gewann gesamt 36 nationale und internationale Titel, davon 4 Europapokale, 21 Meisterschaften und 10 nationale Pokale sowie einmal den DHB-Supercup. Weiterlesen

Saisoneröffnung am 23. Juli 2017

„The Hoops“ kommen zur Loksche

Foto: Jan Kaefer

Am Sonntag empfängt der 1. FC Lokomotive Leipzig internationale Gäste: die Queens Park Rangers spielen im Rahmen der Saisoneröff-nung ab 14:00 Uhr gegen den FCL. Karten für die Partie können an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. Außerdem findet ab 10.00 Uhr im Bruno-Plache-Stadion die alljährliche Saisoneröffnung statt. Weiterlesen

U-15 des FC INTER nimmt am Gothia Cup 2017 „The world youth cup in Göteborg“ teil

Foto: FC INTER

Vom 16.07.2017-22.07.2017, in und um Göteborg (Schweden), findet das weltgrößte Fußballturnier für Kinder und Jugendliche statt. Ca. 1.600 teilnehmende Mannschaften mit bis zu 45.000 Teilnehmern aus ca. 80 Nationen nehmen daran teil. Wir wurden von Dirk Franke, einer der Veranstalter, eingeladen und der FC INTER nimmt mit der U-15 (C-Jugend) daran teil. Weiterlesen

LOK-Präsident Kesseler legt sein Amt nieder

Jens Kesseler, Präsident des 1. FC Lokomotive Leipzig, hat zum heutigen Tag sein Amt niedergelegt. Eine Entscheidung, die dem 54-Jährigen nicht leicht gefallen ist. Zunehmende hauptberufliche Verpflichtungen in seiner Tätigkeit als Experte für Gemeinnützigkeitsrecht sind der Grund, den ehrenamtlichen Präsidenten-Job in Zukunft nicht mehr ausführen zu können. Zudem wird er nicht mehr Teil des FCL-Vorstandes sein. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga (Frauen)

HC Leipzig: Erfolg vor dem Schiedsgericht – Bundesliga-Lizenz erteilt

Foto: Jan Kaefer (Archiv)

Bei der heutigen Schiedsgerichtsverhandlung in Frankfurt/Main unter dem Vorsitz der Richterin Sylvia Schenk verurteilte das Gericht die Handball-Bundesliga Frauen (HBF), dem HC Leipzig die Lizenz für die Bundesligasaison 2017/18 unter einer bis zum 14.07. zu erfüllenden Bedingung zu erteilen. Weiterlesen

Marcelo Henrique Franceschi geht in die Regionalliga nach Halberstadt

Foto: Carsten-E. Wind / FC International

Leipzig. Der Vertrag von Mittelfeldmotor und Supertechniker, Marcelo Henrique Franceschi, wurde zum 30.06.17 aufgelöst und er wechselt zum VFB Germania Halberstadt in die Regionalliga. Im Frühjahr 2016 schilderte man dem FC INTER die schwierige Situation des Brasilianers in Polen, er sollte dort in der 3.Liga spielen. Doch außer vieler, vor allem nicht eingelöster finanzieller Versprechungen der dortigen Verantwortlichen, gab es für ihn keine sportliche Zukunft. Weiterlesen

Fußball, NOFV-Oberliga Süd

Inter Leipzig verleiht Spieler an Dynamo Dresden; erste Neuzugänge von RB Leipzig und aus Mainz

Foto: FC Inter Leipzig

Am 26.06.2017 begann der Trainingsauftakt für die 1. Mannschaft des FC INTER im Mariannenpark. Lediglich wenige Urlauber fehlten, darunter Hovi, Aloi und Rode . „Zunächst wird in den nächsten Tagen gelaufen und an den Grundlagen gearbeitet“, so Assistenztrainer Frank Watzka. Trainiert wird zukünftig nur noch in Machern, um logistisch besser planen zu können. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga (Frauen)

HC Leipzig: Schiedsverhandlung terminiert

Foto: Jan Kaefer

Das unabhängige Schiedsgericht unter dem Vorsitz von Sylvia Schenk hat heute beschlossen, die mündliche Verhandlung über die Schiedsklage des Frauen-Handball-Bundesligisten HC Leipzig gegen den Ligaverband der Frauen (HBF) am 07.07.2017 um 9.00 Uhr in Frankfurt/Main durchzuführen. Diese Verhandlung ist gemäß des Schiedsvertrags nicht öffentlich. Weiterlesen

Sächsische Behindertensportler wollen international durchstarten

Foto: Uli Gasper

Die Sommerzeit ist auch im Behindertensport die Zeit für die großen internationalen Wettkämpfe und Sachsens Handicap-Asse wollen dabei mittendrin statt nur dabei sein. Den erfolgreichen Auftakt machte dabei Triathlet Martin Schulz (BV Leipzig), der in Kitzbühel zum sechsten in Folge Europameister wurde. Für den Paralympicssieger steht im September noch die WM in Rotterdam auf dem Programm. Weiterlesen

„LEIPZIG OPEN 2017“: Spitzentennis mit internationaler Beteiligung vom 12.-20. August in Leipzig

Foto: LEIPZIG OPEN GmbH

Die „LEIPZIG OPEN“ sind das größte internationale Turnier Ostdeutschlands. Durch seine professionelle und erfolgreiche Durchführung wurde die „LEIPZIG OPEN“ letztes Jahr vom Deutschen Tennisbund als das beste internationale Turnier Deutschlands 2016 ausgezeichnet. An insgesamt 9 Tagen, vom 12.-20. August, können Tennisfans auf dem Gelände des Leipziger Tennisclubs LTC am Sportforum mehrere Wettkämpfe und Spitzentennis vom Feinsten erleben. Erwartet werden etwa 250 Tennisspieler/-innen aus ca. 19 Ländern. Unter freiem Himmel, bei freiem Eintritt, umrahmt von Partys und Prominenten. Weiterlesen

Vom 22. bis zum 25. Juni

3. Internationales, interkulturelles Fußballbegegenungsfest

Foto: L-IZ.de

Vom 22. bis zum 25. Juni 2017 findet unter der Schirmherrschaft des Leipziger Bundestagsabgeordneten Dr. Thomas Feist das 3. Internationale, interkulturelle Fußballbegegnungsfest statt. Das Internationale, interkulturelle Fußballbegegnungsfest erinnert an den 1939 zwangsaufgelösten jüdischen Fußballclub SK Bar Kochba Leipzig und das Schicksal wie den großen Leidensweg seiner vielen Mitglieder. Weiterlesen