Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Artikel aus der Rubrik Wortmelder

Familienfest mit Kultstatus

Das 11. Pappbootrennen im Kanupark Markkleeberg

Foto: Kanupark Markkleeberg

Am Sonntag, dem 27. August 2017, findet von 10 bis 16 Uhr das Kultevent im Kanupark statt: das Pappbootrennen. Höhepunkt der Veranstaltung ist die Wettfahrt der Pappkreationen im wilden Wasser. Die Möglichkeit, bereits den Bau der Boote mitzuerleben, und verschiedene Mitmach-Angebote sorgen für einen abwechslungsreichen Tag auf der Wildwasser-Anlage am Markkleeberger See. Weiterlesen

Junge Union Leipzig: Leipzig = Großstadt = KEINE Sperrstunde

Leipzig ist eine der am stärksten wachsenden Städte Deutschlands! Neben den vielen Parks und Seen spielt unsere sehr stark ausgeprägte Gastronomie-, Bar- und Clubszene dabei eine entscheidende Rolle. Diese ständig mit Verboten zu gängeln, ist ein vollkommen falscher Ansatz und sollte nur in Einzel- und Notfällen zum Einsatz kommen bzw. entspricht nicht dem Bild unserer jungen pulsierenden Stadt. Weiterlesen

Briefwahllokal im Rathaus Markkleeberg geöffnet

Foto: Matthias Weidemann

Das Briefwahllokal in der Markkleeberger Stadtverwaltung hat seine Arbeit aufgenommen. Alle stimmberechtigten Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Markkleeberg, die am Wahlsonntag verhindert sind oder aus gesundheitlichen Gründen das Wahllokal nicht aufsuchen können, haben hier im Vorfeld der Wahl zum Deutschen Bundestag am Sonntag, dem 24. September 2017, die Möglichkeit, ihre Stimme in Form der Briefwahl abzugeben. Weiterlesen

Der fünfjährige Wallach Mount Juliet holt ersten Sieg für die 60-köpfige Leipziger Besitzergemeinschaft

Erster Sieg für Leipziger Galoppclub „Rennstall Scheibenholz e.V.“

Foto: Schwalbe

Am gestrigen Dienstagabend gewann der Leipziger Wallach Mount Juliet in Berlin-Hoppegarten den mit 5.500 Euro dotierten „Preis von Newmarket“. Damit holte er den ersten Sieg für die 2016 gegründete Besitzergemeinschaft Rennstall Scheibenholz e.V., die inzwischen 60 Mitglieder zählt. Weiterlesen

Gemeinsam für den olympischen Sport in Leipzig

Tischkarten für den Olympiaball am 7. Oktober 2017 in der Red Bull Arena sichern

Foto: Marketing-Club Leipzig e. V.

Klassisch und traditionsbewusst und zugleich zeitgemäß und exklusiv, das ist der Olympiaball. Zur 24. Auflage der festlichen Gala am 7. Oktober 2017 – erstmals in der Red Bull Arena – kommen rund 500 Gäste mit einem gemeinsamen Anliegen zusammen: den Nachwuchs- und Spitzensport in Leipzig zu fördern und damit den Standort zu stärken. Langfristig soll auf diese Weise ein erfolgreiches Abscheiden der Top-Athleten für Leipzig bei internationalen Höhepunkten wie den Olympischen Spielen in Tokio 2020 gewährleistet werden. Weiterlesen

Juso-Hochschulgruppe Leipzig: Die Sächsische Union und ihr Hofstaat

Die Juso-Hochschulgruppe Leipzig nimmt mit anhaltender Verwunderung das erneut zu Tage gelegte Demokratieverständnis der Sächsischen Union zur Kenntnis. „Es ist bitter, dass die sächsische CDU erneut ein Verhalten an den Tag legt, als ob der Freistaat mit seinen Bürger*innen und Liegenschaften ihren persönlichen Hofstaat darstellt“, so Ann-Kathrin Zierau, Sprecherin der Juso-Hochschulgruppe Leipzig. Weiterlesen

Neuer Kurs beginnt Ende August

Radfahrkurs für Erwachsene

Foto: Ralf Julke

Radfahren sieht kinderleicht aus. Doch hunderttausende Erwachsene in Deutschland haben das Radfahren nie erlernt. In einem 5-Wochenkurs des ADFC Leipzig können jetzt Erwachsene, die noch wenig oder gar keine Erfahrungen im Radfahren haben, das Zweirad für sich entdecken. Geübt werden die ersten vier Einheiten mit dem Roller, danach mit dem Fahrrad. Die Übungsfahrzeuge werden gestellt. Weiterlesen

Senioren werden fit gemacht: Selbstbehauptungskurs der Leipziger Polizei im Seniorenbüro Süd

Der Fachdienst Prävention der Polizeidirektion Leipzig bietet ab Freitag, dem 8. September einen 10-teiligen kostenfreien Selbstbehauptungskurs im Seniorenbüro Süd der Volkssolidarität, Prinz-Eugen-Straße 1, für alle Leipziger Seniorinnen und Senioren an. Unter dem Motto „Sicher im Alter“ informieren erfahrene Polizeibeamte die Kursteilnehmer altersgerecht, wie man sich wirksam vor Straftaten schützen kann. Die Treffen finden immer freitags von 10 bis 12 Uhr statt. Weiterlesen

Polizeibericht, 22. August: Radnabe verloren, Kellereinbrecher unterwegs, Telefonbetrüger gescheitert

Foto: L-IZ.de

Auf der A 14 in Richtung Magdeburg, kurz vor dem Parkplatz Birkenwald, fuhr ein Golf-Fahrer über eine verlorene Radnabe, welche die Windschutzscheibe des hinter ihm fahrenden Fahrzeugs durchschlug und den Fahrer schwer verletzte – Die Polizei sucht nach Zeugen +++ In Stötteritz trieben Kellereinbrecher ihr Unwesen und erbeuteten diverse Werkzeuge und ein Mountainbike +++ Dank einer Bankangestellten scheiterten Telefonbetrüger, eine 79-Jährige um Geld zu erleichtern. Weiterlesen

Tierschutzbeirat äußert Unverständnis zur Aufforderung der Landesdirektion Sachsen, den Stadtratsbeschluss zur Petition „Wildtierverbot auf kommunalen Flächen in Zirkusbetrieben“ zu verwerfen

Der Stadtratsbeschluss zur Petition vom 20.02.2016, „Keine kommunalen Flächen für Zirkusbetriebe mit Wildtieren“ zur Verfügung zu stellen, wurde vom Stadtrat positiv mehrheitlich abgestimmt und von der Stadtverwaltung bekräftigt, indem eine Aufforderung der Landesdirektion Sachsen zur Aufhebung des Beschlusses abgelehnt wurde und in Widerspruch gegangen worden ist. Weiterlesen

Schon wieder diese Veganer!

Der vierte Vegan Summer Day in Leipzig

Am 9. September findet zum vierten Mal der Vegan Summer Day in Leipzig statt. Das große Straßenfest lädt von 10 bis 20 Uhr auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz zu einer veganen Entdeckungsreise ein. Veganismus ist im Alltag angekommen! War „vegan“ noch vor wenigen Jahren für viele ein Fremdwort, gehören heute vegane Alternativen zum Standard vieler Restaurants und Supermärkte. So haben beispielsweise Soja- oder Haferdrinks genauso ihren Platz in den Regalen gefunden, wie der Seitan-Döner in Imbissen oder veganes Shampoo in Drogerien. Weiterlesen

Energiesparend Bauen: Fachmann berät kostenlos im UiZ

Wer energiesparend bauen möchte, kann sich am Dienstag, 29. August, zwischen 17 und 18 Uhr im Umweltinformationszentrum (UiZ) kostenlos und persönlich zum Thema beraten lassen. Ein Fachmann vom Verein für ökologisches Bauen Leipzig e. V. steht zu Fragen rund um umweltgerechte Bau- und Dämmstoffe, regenerative Energien, Solaranlagen oder Energiesparkonzepte für Wohnraum zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es Informationen und Auskünfte zu verschiedenen Fördermöglichkeiten. Auch ein kostenloser Energiecheck für Gebäude ist möglich. Weiterlesen

Herzteam komplett

Herzzentrum Leipzig: Professor Thiele neuer Direktor der Universitätsklinik für Kardiologie

Foto: privat

Am 1. September 2017 tritt Professor Dr. Holger Thiele seinen Dienst als Direktor der Universitätsklinik für Kardiologie – HELIOS Stiftungsprofessur am Herzzentrum Leipzig an. Er folgt damit auf Professor Dr. Gerhard Schuler, der Ende März 2017 als langjähriger Direktor der Klinik in den Ruhestand verabschiedet wurde. Weiterlesen

Der verbesserte Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende kommt – jetzt die neue Leistung beantragen

Foto: SPD (Susie Knoll/Florian Jänicke)

Alleinerziehende leisten enorm viel – wir werden sie besser unterstützen. Mit dem Ausbau des Unterhaltsvorschusses kommen wichtige Verbesserungen für Alleinerziehende. Dazu erklärt Daniela Kolbe, Leipziger SPD-Bundestagsabgeordnete und Kandidatin für den Bundestagswahlkreis Leipzig Nord: „Rückwirkend zum 1. Juli 2017 wird der Unterhaltsvorschuss nun auch für Kinder über 12 Jahre bis zur Volljährigkeit gezahlt. Auch die bisherige Höchstbezugsdauer von 72 Monaten entfällt. Wir helfen damit nicht nur den Alleinerziehenden, sondern wir stärken auch Kinder, die von einer Trennung der Eltern betroffen sind. Sie dürfen nicht die Leidtragenden sein, wenn kein oder nicht regelmäßig Unterhalt gezahlt wird.“ Weiterlesen

Medizinischer Themenreigen für Jedermann

Park-Klinikum Leipzig – Start der neuen Mittwochsvorlesungen am 23. August

Im zweiten Halbjahr 2017 präsentieren die HELIOS Kliniken in Leipzig-Probstheida erneut spannende medizinische Vorlesungen für Patienten und Interessierte. Experten des Herzzentrums Leipzig sowie des HELIOS Park-Klinikums geben im Hörsaal informative Einblicke in verschiedene Fachdisziplinen. Auf leicht verständliche Weise erfahren die Zuhörer Wissenswertes über Krankheitsfelder und -therapien von der Herzoperation bis hin zu chronischen Schmerzen oder stressbedingten psychischen Erkrankungen. Weiterlesen