Artikel zum Schlagwort Bülowviertel

Am 19. August ins Bülowviertel

Bauschauliches Viertel im Osten lädt ein zum 6. Bülowstraßenmusikfestival

Foto: Förderverein Bülowgärten e.V.

Für alle LeserEs wirkt noch immer jung und sehr dornröschenhaft: das Bülowviertel. Ein Quartier rund um die Bülowstraße in Leipzig-Volksmarsdorf, wo vor zehn Jahren noch der Dackel begraben lag und die Eisenbahnstraße so sang- und klanglos auslief, als wäre da hinten schon Urwald. In aller Stille hat sich das Quartier mit seinen rund 800 Einwohnern aber zu einem kleinen Kultur-Ort gemausert. Zumindest einmal im Jahr ist hier Musike drin. Weiterlesen

Vom Abriss bedrohter Kinobau in der Eisenbahnstraße

Leipzigs Grüne beantragen Notsicherung für das ehemalige „Kino der Jugend“

Foto: Thomas Grahl

Eigentlich waren die Aktionen der Interessengemeinschaft Fortuna im September direkt an die Leipziger Stadtverwaltung adressiert, denn es ist ja eine städtische Abteilung, die das ehemalige "Kino der Jugend" in der Eisenbahnstraße 162 in Volksmarsdorf abreißen möchte. Aber jetzt reagieren die Grünen und beantragen die Notsicherung der Gebäudehülle. Weiterlesen

Noch einmal Kino-Gucken in Volkmarsdorf oder gleich mitmachen

Aktion „Gegen den Abriss“ des ehemaligen „Kinos der Jugend“ in der Eisenbahnstraße ist gestartet

Foto: Thomas Grahl

Heute, am 13. September, ist Tag des offenen Denkmals. Was läge da näher, als ein richtiges bedrohtes Denkmal zu besuchen und sich einzubringen in den Kampf zum Erhalt? Denn wirklich viele alte Kinogebäude besitzt Leipzig nicht mehr. Das Vorzeigestück in dieser Beziehung ist das UT Connewitz. Aber in Volkmarsdorf, in der Eisenbahnstraße 162, könnte genau so ein Schmuckstück gerettet werden. Weiterlesen