Artikel zum Schlagwort REWE

REWE-Kaufmann Uwe Zschorn zieht positive Bilanz nach Verkaufsstopp

Kunden in Leipzig unterstützen Verzicht auf Plastiktragetaschen

Foto: REWE

REWE hat als erster großer Lebensmittelhändler in Deutschland entschieden, flächendeckend auf den Verkauf von Plastiktüten zu verzichten. In den Sommermonaten liefen in den Leipziger REWE-Märkte die letzten Plastiktragetaschen vom Kassenband. „Ein richtiger und im Sinne der Umwelt wichtiger Schritt“, sagt Kaufmann Uwe Zschorn, der den REWE-Markt in der Wittenberger Straße in Leipzig-Eutritzsch leitet. Angelika Freifrau von Fritsch, Leiterin des Amtes für Umweltschutz, informierte sich heute (17.10.) in dem Supermarkt über die gesammelten Erfahrungen. Anmelden und weiterlesen.

Neues aus Plagwitz

Ein REWE am Felsenkeller: „Alles in trocknen Tüchern“

Foto: L-IZ.de

Der Speisesaal in der „Schule am Adler“ ist ungewöhnlich gut gefüllt an diesem Mittwochabend. Vertreter von gleich zwei Stadtbezirksgremien, die von Südwest und Alt-West, haben sich eingefunden, um Klarheit rings um den Felsenkeller zu bekommen. Nachdem es in der Öffentlichkeit so aussah, als ob es urplötzliche Baumfällungsarbeiten und neue Planungen für einen Supermarkt am Veranstaltungsgebäude gibt, waren einige Fragen aufgelaufen. Der größte Teil davon konnte geklärt werden. Teils durch ein Baumgutachten, teils durch eine überraschende Transparenz seitens der anwesenden Sanierer des Felsenkellers. Doch eine Frage musste zwangsläufig offenbleiben. Anmelden und weiterlesen.