Ausstellungen

„Unsere Ernte” von Carolin Okon. Foto: Beuteltier Art Galerie
Kultur·Ausstellungen

Ab 29. September in der Beuteltier Art Galerie: „Ich bin Künstlerin – 5 Frauen und ihre Wege zur Kunst”

„Ich bin Künstlerin – 5 Frauen und ihr Weg zur Kunst“ heißt die neue Ausstellung in der Beuteltier Art Galerie im Leipziger Stadtteil Schleußig, die am Donnerstag, dem 29. September, um 18.30 Uhr mit einer Vernissage eröffnet wird. Mit dabei sind die Künstlerinnen Anne Schlesinger (Chemnitz), Carolin Okon (Leipzig), Jea Pics (Leipzig), Juli Schupa (Neubrandenburg) […]

Kultur·Ausstellungen

Ausstellung des Sportmuseums Leipzig eröffnet am 21. September: EHRENPLATZ für den Sport

Auf dem Weg zum neuen Sportmuseum in Leipzig gibt das Stadtgeschichtliche Museum bereits jetzt ausgewählten Schenkungen der sporthistorischen Sammlung einen Ehrenplatz. In der Ausstellung „EHRENPLATZ – Eure Geschichten. Eure Schenkungen. Euer Sportmuseum!“ werden diese vom 21. September bis zum 26. Februar im Haus Böttchergäßchen des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig präsentiert. Geschenke zu machen, dafür gibt es […]

Oskar Schmidt, ‘Stillleben mit domal-Glasreiniger (VEB Stadtilm) und Taschenbüchern (Reclam Leipzig)’, 2021/22, Oil and egg tempera on wood, 27,3 × 33,5 cm. Foto: Galerie Tobias Naehring
Kultur·Ausstellungen

Ausstellungseröffnung für eine untergegangene Bilderwelt am 17. September: Paintings from the Cold

Die Gemäldeserie „Paintings from the Cold (2021–fortlaufend)“ ist die Begeg­nung mit einer untergegangenen Bildwelt. ORWO­-Schwarzweiß­-Filme und HO­-Einschlagpapier sind für diejenigen, die in der sozialistischen DDR einst Filme für ihre Kameras benötigten oder „Waren des täglichen Bedarfs“ einkauften, sofort in den Gemälden von Oskar Schmidt identifizierbar – als Teil ihrer ehemaligen Lebensrealität. Betrachter/-innen, in deren Leben diese Dinge […]

Liedgerät in Aktion. Foto: Jens Volz
Kultur·Ausstellungen

Klangkünstler Erwin Stache gestaltet Museumsraum: Bachmuseum hat die interaktive Komponierstube eröffnet

Eine neue Attraktion bietet das Bach-Museum Leipzig in einem komplett umgestalteten Ausstellungsraum seit heute: Am heutigen 10. September wurde die „Interaktive Komponierstube“ im Musikermuseum am Leipziger Thomaskirchhof eröffnet. In seiner Komponierstube am Leipziger Thomaskirchhof ersann Johann Sebastian Bach Musik von ergreifender Schönheit. Doch wie sah sein Alltag in der Komponierstube aus? Welche Klänge und Einflüsse […]

Daniel Ludwig Bloch: Never again. Foto: Ariowitsch-Haus
Kultur·Ausstellungen

Ariowitsch-Haus zeigt Arbeiten von David Ludwig Bloch: Meine Bilder sind meine Sprache

Seit Mittwoch, 7. September, gibt es im Ariowitsch-Haus im Salon die Ausstellung eines großen jüdischen Künstlers zu sehen, der im Nationalsozialismus als Gehörloser doppelt gefährdet war. Die Ausstellung erzählt die Geschichte von einem, der sich vom Leben nicht unterkriegen lassen wollte. David Ludwig Bloch, geboren 1910 und ab 1911 Vollwaise, war in Deutschland zur NS-Zeit […]

Kultur·Ausstellungen

I am not here: Eine sehr nachdenkliche Ausstellung in der Beuteltier Art Galerie

Vom 8. bis 25. September läuft in der Beuteltier Art Galerie in der Könneritzstraße 24 in Leipzig eine neue Ausstellung. Die Kunstausstellung heißt „I am not here“ und richtet die Aufmerksamkeit auf das Tabuthema Suizid. Fast jeder hat persönliche Erlebnisse damit, doch es wird viel zu wenig darüber gesprochen, findet Galeristin Susanne Höhne. Jahr für […]

Kultur·Ausstellungen

Eine besondere Ausstellung im Rahmen des Tags des offenen Denkmals: Historische Handschwengelpumpen in Leipzig

Sie werden noch eine Rolle spielen bei der Klimaanpassung der Stadt Leipzig: Die Handschwengelpumpen, die heute noch im Stadtgebiet zu finden sind. Von einst über 230 Pumpen, die im 19. Jahrhundert im Stadtgebiet aufgestellt wurden, blieben reichlich 50 erhalten. Doch anders als vor 100 Jahren dienen sie nicht mehr der Wasserversorgung der Bevölkerung. Dafür wachsen […]

Kultur·Ausstellungen

Galerie Schwind zeigt ab 6. September Bilder von Sten Gutglück: Premonition of a flashback

Vom 6. September bis zum 8. Oktober zeigt die Galerie Schwind Leipzig unter dem Ausstellungstitel „Premonition of a flashback“ die neusten Arbeiten des Leipziger Künstlers Sten Gutglück. Insgesamt werden mehr als 40 Gemälde gezeigt, die in den letzten zwei Jahren entstanden sind. Ausstellungseröffnung ist am Samstag, 3. September. In seinen neusten Arbeiten widmet sich Sten […]

Scroll Up