18.2°СLeipzig

Gesellschaft

- Anzeige -

Liveticker – „Pogrome verhindern, bevor sie passieren“: Demo nach Brandanschlag auf die Liliensteinstraße + Video

Letzte Woche stand medial ganz im Zeichen des Gedenkens an das rassistische Pogrom in Rostock-Lichtenhagen. Und ausgerechnet am späten Freitagabend, 26. August 2022, kam es in Leipzig zu einem Brandanschlag auf eine Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete in der Grünauer Liliensteinstraße 15a. Das LKA Sachsen ermittelt mittlerweile und „Leipzig nimmt Platz“ rief zur Demo vor Ort. Mit […]

Christian Wolff (beim Brückenfest 2018). Foto: Michael Freitag

Gastkommentar von Christian Wolff: Trotz allem – Zukunft und Hoffnung

Kürzlich hörte ich im Radio einen interessanten philosophischen Gedanken: Vergangene Zukunft ist die Gegenwart. Ja, dachte ich, genauso ist es: Das einstmals Zukünftige bildet sich im gegenwärtigen Geschehen ab. Wenn ich auf die braungelb vertrocknete Rosentalwiese blicke, die verbrannten Wälder in der Sächsischen Schweiz sehe, gleichzeitig Bilder von Überschwemmungen ungeahnten Ausmaßes über den Bildschirm flimmern, […]

Demonstration für Geflüchtete in Leipzig. Archivfoto: LZ

Brandanschlag in Grünau: Demo gegen rechten Terror angekündigt

Sowohl in den 90ern als auch zur Mitte der 2010er-Jahre gehörten Angriffe auf Asyleinrichtungen in Sachsen fast zum Alltag. In Leipzig ist es nun wieder zu einem solchen Vorfall gekommen: Unbekannte warfen am späten Freitagabend Brandsätze auf die Gemeinschaftsunterkunft in Grünau. Während der sächsische Innenminister Armin Schuster verstärkte Kontrollen im gesamten Freistaat ankündigt, ruft „Leipzig […]

Die Mode in diesem Herbst und Winter kommt in knalligen Farben daher

Die merklich kürzer werdenden Tage und die sich langsam abkühlenden Temperaturen kündigen so langsam den Herbst an. Was sind eigentlich die aktuellen Modetrends für den Herbst und Winter 2022? Das haben wir uns auch gefragt und unseren Blick einmal in die Modewelt schweifen lassen. Im Büro wird nach wie vor eher klassische Eleganz angesagt sein. […]

Gastkommentar von Christian Wolff: Montagsdemos? Verantwortung für die Zukunft!

Nun soll es wieder losgehen – mit den sog. Montagsdemos. Dieses Mal initiiert von der Partei Die Linke, beginnend am 05. September 2022. Wo? Natürlich in Leipzig. Anlass: die enorm gestiegenen Energiekosten und die damit verbundenen drohenden sozialen Verwerfungen, insbesondere durch die Gas-Umlage. Kein Wunder, dass all diejenigen sofort auf den Zug aufzuspringen versuchen, die […]

Unterwegs in Sachen Ordnung: Anja Kramarczyk im Gespräch über ihren Traumjob

Ordnung ist das halbe Leben, sagt ein Spruch. Aber ist das wirklich so? Oder ist nicht auch die andere Hälfte gestört, wenn man keine Ordnung hat? Wenn man zum Beispiel keinen Besuch empfängt, weil man sich für die Unordnung schämt oder viel zu viel Zeit damit verbringt, Dinge zu suchen, nur weil sie nicht an […]

Erinnerung an die Ez-Chaim-Synagoge im Jahr 2011. Foto: Werner Schneider

100. Weihe-Jubiläum der Ez-Chaim-Synagoge: Festwoche vom 4. bis 11. September im Kolonnadenviertel

Im Kolonnadenviertel befanden sich bis 1938 die zwei größten Synagogen Leipzigs. Sie gaben einst Juden verschiedener Glaubensrichtungen eine religiöse Heimat. Während an den liberalen „Tempel“ heute 140 bronzene Stühle erinnern, führen am Ort der orthodoxen Ez-Chaim-Synagoge zwei Hinweisschilder ins Nichts. Vor 100 Jahren wurde die Ez-Chaim-Synagoge geweiht. Sie war die größte orthodoxe Synagoge Sachsens und […]

Graffiti im Leipziger Westen. Foto: Marko Hofmann

Nachdenken über … Wohlstand, Dekadenz und moderne Sklavenhalterei

Natürlich war es ein riesengroßes Versprechen, als die alte Bundesrepublik mit dem Erhardschen Slogan „Wohlstand für alle“ an den Start ging und den fleißigen Bundesbürgern ein Leben in materieller Sicherheit und unbegrenztem Konsum versprach. Das prägte auch die Art, wie Deutsche über Wohlstand denken. Und das macht es ihnen so schwer, selbst in Zeiten der […]

Die Sommermonate sind die schönste Zeit für Biker – allzeit eine gute und sichere Fahrt!

Wahre Motorradfahrer schwingen sich bei jedem Wetter auf das Bike, aber natürlich macht eine ausgedehnte Tour in den Sommermonaten noch immer am meisten Spaß. Motorradfahren bedeutet Freiheit und grenzt in einigen Momenten schon fast an eine Meditation, in anderen wiederum ist es eine nicht zu unterschätzende sportliche Herausforderung. Motorradfahren hat auch seine Schattenseiten und diverse […]

Was gerade geschieht: Platznehmen und die „Friedensdemonstranten“ am Montag + Videos

Es ist nun genau eine Woche her, als es für die „Querdenker“-getriebene Neuformierung um Anmelderin Annette H. am 1. August 2022 das erste Mal wieder nach Monaten auf dem Ring kein Weiterkommen mehr gab. Die geschätzt 88 Teilnehmenden der aus „freien Linken“, Überbleibseln von Volker Beisers „Bürgerbewegung Leipzig“ und einem ehemaligen „Bewegung Leipzig / Querdenken“-Anmelder […]

Umweltschutz muss nicht kompliziert sein – gute Ideen voran

Mittlerweile dürfte sich auch bis in die letzten Winkel der zivilisierten Welt herumgesprochen haben, dass sich das Klima in rasanter Geschwindigkeit verändert und die Umwelt akut bedroht ist. Mitunter sind die Menschen aber dennoch auch heute noch der Meinung, dass ein einzelner Mensch ja ohnehin keine nennenswerten Veränderungen bewirken kann. Doch dem ist ganz und […]

Oben ohne im Schwimmbad: Leipzig könnte dem Göttinger Vorbild folgen

Göttingen hat es vorgemacht: Seit Anfang Mai dürfen in den städtischen Schwimmbädern alle Menschen oben ohne baden. Der Göttinger Sportausschuss fasste diesen Beschluss, nachdem es im August 2021 zu einem Vorfall gekommen war. Nachdem eine 30-jährige nicht-binäre Person oberkörperfrei schwimmen gewesen war, wurde diese von den Bademeistern eines Schwimmbads verwiesen. Gemeinsam mit der Bewegung „Gleiche […]

Exhibitionisten und Spanner an Leipziger Badeseen: „Wie der mich lüstern angegafft hat“

In verschiedenen Telegram-Gruppen schildern auch in diesem Sommer wieder Menschen ihre Erfahrungen mit sexualisierten Übergriffen an Badeseen in Leipzig und Umgebung. Von exhibitionistischen Handlungen, starrenden Männern, unerlaubten Fotos und verbalen Belästigungen ist dort die Rede. Laut offiziellen Angaben sind Badeseen aber kein Schwerpunkt für Vorfälle dieser Art. Drei Frauen berichten der Leipziger Zeitung (LZ) von […]

Anti-Atom(müll)protest in Leipzig. Archivfoto: Ralf Julke

Gastkommentar von Christian Wolff: „Geht’s noch?!“

So fragte vergangene Woche auf Twitter der Ministerpräsident von Niedersachsen Stephan Weil (SPD) den bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder (CSU). Dieser hatte vorgeschlagen, Niedersachsen solle doch Fracking-Gas produzieren. Geht’s noch?! kann man auch fragen angesichts einer seit einigen Wochen geführten Geisterdebatte: Die Laufzeit der drei letzten in Deutschland noch aktiven Atomkraftwerke, die am 31.12.2022 endet, solle […]

Ein sorgenvoller Blick Richtung Winter: Für das nächste Unisemester ist ein Energie-Notfallplan in Arbeit

Kaum ist das Sommersemester überstanden, steht schon die Frage im Raum, wie das Wintersemester an der Universität Leipzig aussehen wird. Denn neben neuen, noch schneller übertragbaren Corona-Varianten wie Centaurus und der Omikron-Untervariante BA.5. lässt die derzeitige Energiekrise Menschen mit Sorge auf den bevorstehenden Winter blicken. „Die Universitätsleitung plant das Wintersemester derzeit als Präsenzsemester mit digitalen […]

Autor, Leipziger und Kolumnist David Gray. © Erik Weiss

Haltungsnote: 9-Euro-Ticket im Elfenbeinturm

21 Millionen zusätzliche Fahrgäste hat das 9-Euro-Ticket dem ÖPNV bislang eingebracht. Bahnen und Busse waren teilweise so überfüllt, dass die Fahrer neue Passagiere auffordern mussten, am Bahnsteig zu bleiben und auf den nächsten Zug zu warten. Den Erfolg des vergünstigten Tickets nicht gefeiert haben die privaten deutschen Busunternehmen, denn die hatten nach Angaben ihres Verbandes […]

„Das wird ein langer Kampf“: Initiatorin Ali erzählt von einer FLINTA*-Corner gegen sexualisierte Gewalt

Grenzüberschreitendes Verhalten und sexualisierte Gewalt gegenüber FLINTA*-Personen sind auch in Leipzig alltäglich. Der Vorfall beim Videodreh zu Flausens Song „Nein“ ist dabei nur die traurige Spitze des Eisbergs. Auch Ali hat in den vergangenen Monaten einige Erfahrungen damit machen müssen. Deshalb hat die junge Leipzigerin nun die Initiative ergriffen und will eine FLINTA*-Ecke im Stadtteilpark […]

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Scroll Up