Gesellschaft

Euro- und Centmünzen, Nahaufnahme.
·Leben·Gesellschaft

Gastbeitrag: Würden Sie für 3,60 € die Stunde arbeiten gehen? Nein!

Das aber ist der aktuelle Stundenlohn in einer Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM)! Nach mehr als 17 Jahren seit der Unterzeichnung der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) erfahren Menschen mit Behinderungen noch immer institutionelle, strukturelle und gesellschaftliche Diskriminierung in Deutschland. Aus diesem Grund möchten wir in diesem Artikel zum Thema „Arbeitsmarkt und Werkstätten für behinderte Menschen“ schreiben. Arbeit […]

Grafische Darstellung von KI.
·Leben·Gesellschaft

Kommentar: KI als Suchmaschine oder Sind wir zu dumm für das Internet?

Scheinbar sind Menschen damit überfordert, aus den Suchergebnissen von Google & Co. die für ihre Anfrage relevanten Suchergebnisse herauszufinden. Auch der Preisvergleich auf Portalen, zum Beispiel für die Hotel- oder Urlaubsbuchung, scheint zu kompliziert zu sein. Nun soll die „künstliche Intelligenz“ (KI) uns die Entscheidungen abnehmen. Oder entmündigt sie uns? Es gab wieder einmal eine […]

·Leben·Gesellschaft

Schuldenmanagement: Endlich wieder einen schuldenfreien Alltag haben

Da heutzutage der Konsum oft als Maßstab für Erfolg gilt und der Druck, mit den neuesten Trends Schritt zu halten, ständig zunimmt, ist es nicht ungewöhnlich, dass viele Menschen in Schulden geraten. Doch Schulden müssen kein unüberwindbares Hindernis sein. Mit einem klugen Schuldenmanagement und einigen effektiven Tipps können Sie wieder einen schuldenfreien Alltag erreichen und […]

Bühne und Menschenmenge auf öffentlichem Platz.
·Leben·Gesellschaft

Gastkommentar von Christian Wolff: Der doppelte Geburtstag

Heute, am 23. Mai 2024, ist ein doppelter Festtag: Vor 161 Jahren wurde am 23. Mai 1863 in Leipzig mit der Gründung des Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins (ADAV) die moderne Sozialdemokratie als politische Kraft der Arbeiterbewegung ins Leben gerufen. Dieser Tag gilt als Geburtstag der SPD. Im Jahr 1949 trat am 23. Mai das Grundgesetz der […]

Kirchgebäude, blauer Himmel.
·Leben·Gesellschaft

Gastkommentar von Christian Wolff: Pfingsten – oder: Der Geist, in dem wir leben

Den meisten Menschen in Deutschland ist kaum noch bewusst, dass mit dem Pfingstfest auch der Geburtstag der Kirche gefeiert wird. Vor ca. 2.000 Jahren ermöglichte der Heilige Geist den Anhängern Jesu, sich in der multikulturellen und multireligiösen Metropole Jerusalem so an die Menschen zu wenden, dass sie von denen, die aus den unterschiedlichsten Regionen und […]

·Leben·Gesellschaft

Wenn die Leidenschaft schwindet: Wege aus der sexuellen Flaute in der Partnerschaft

Sexuelle Flauten können in jeder Partnerschaft auftreten. Sie sind normal und kein Grund zur Sorge, solange beide Partner bereit sind, daran zu arbeiten. Die Ursachen sind vielfältig und reichen von Stress über gesundheitliche Probleme bis hin zu emotionalen Schwierigkeiten. Doch es gibt Wege, die Leidenschaft wieder aufleben zu lassen und eine erfüllende Sexualität zu genießen. […]

Titelbild des Podcasts.
·Leben·Gesellschaft

Folge 8 des Podcasts „Wir sind das Volk“: Markus Meckel fordert Nato-Zusage für die Ukraine

In der Podcast-Reihe „Wir sind das Volk“ kommen Akteure der Friedlichen Revolution zu Wort und nehmen auch zu aktuellen Ereignissen Stellung. Gast der neuesten Folge war Markus Meckel, der letzte Außenminister der DDR. Im Gespräch hat er eine Nato-Beitrittszusage für die Ukraine gefordert. „Ich halte es für einen Fehler, dass die Bundesregierung das nicht tut. […]

Europaflagge vor blauem Himmel.
·Leben·Gesellschaft

Gastkommentar von Christian Wolff zum heutigen Europatag: Das vereinte Europa ist Staatsziel und keine politische Option!

In der öffentlichen Debatte um die zukünftige Ausrichtung der Europapolitik wird nur selten auf die Präambel des Grundgesetzes zurückgegriffen. Das ist umso erstaunlicher, als diese Präambel von den Verfassungsvätern und -müttern zu einem Zeitpunkt (1948/49) formuliert wurde, als von einem vereinten Europa allerhöchstens als einer Vision gesprochen werden konnte. Leider ist auch aus dem öffentlichen […]

Straßenbahn auf den Gleisen.
·Leben·Gesellschaft

Euro, Reisefreiheit, Solidarität, Klimaziele: Straßenbahn wirbt im Wahljahr 2024 für Demokratie und ein friedliches Europa

Gemeinsam haben die Stadt Leipzig und die Deutsche Nationalstiftung am Vortag des Europatags, dem 9. Mai, am Mittwoch das neue Motiv der Straßenbahn Nr. 1009 der Leipziger Verkehrsbetriebe vorgestellt und eine Sonderfahrt gestartet. Die Bahn soll mit ihren Botschaften im Wahljahr 2024 unter anderem an Errungenschaften wie den Euro, Reisefreiheit, Solidarität, Klimaziele und Allerlei erinnern […]

Männliche Person, sitzend, hält Buch in der Hand.
·Leben·Gesellschaft

Pro Leipzig nimmt Abschied: Wir trauern um unseren Micha!

Michael Liebmann, geboren am 4. November 1968, verstarb am 25. April 2024 völlig unerwartet und viel zu früh. Wir verlieren mit ihm nicht nur ein langjähriges Mitglied des Vorstandes, einen engagierten Mitstreiter, einen hervorragenden Wissenschaftler und Autor, sondern vor allem einen liebevollen Menschen, der von allen im Verein und in seinem Umfeld geschätzt und geachtet […]

·Leben·Gesellschaft

Was gerade geschieht: Uni-Besetzung durch pro-Palästina-Gruppen, Lage angespannt und unübersichtlich + Video + Updates

An der Leipziger Universität kommt es seit dem Nachmittag zu einer Besetzungsaktion mit Bezug zum aktuellen Gaza-Krieg. Im Audimax und auf dem Campusgelände in der Leipziger Innenstadt haben pro-Palästina-Gruppierungen ihr Lager aufgeschlagen, im Innenhof sind Zelte aufgebaut. Inzwischen ist auch die Polizei mit einem größeren Aufgebot vor Ort. Die Räumung des Audimax wurde angekündigt. Nach […]

Matthias Ecke.
·Leben·Gesellschaft

Gastkommentar von Christian Wolff: Die giftige Saat ist aufgegangen

Erinnert sich noch jemand an ein bestimmtes Plakat? Es wurde – finanziert und hergestellt von einem mittelständischen Unternehmer – in mehreren hessischen Gemeinden im Herbst des vergangenen Jahres im Vorfeld der Landtagswahl in Hessen aufgestellt. In einem Blog-Beitrag habe ich auf den Skandal hingewiesen – und auch darauf, wie ein mutiger Demokrat, der dieses menschenverachtende, […]

·Leben·Gesellschaft

Kommentar: Defizitäre Demokratie und ein verfassungswidriges Klimaschutzgesetz

Hier noch einige aktuelle Ergänzungen zu meinem Artikel „Defizitäre Demokratie: ‚Wir brauchen Offenheit und Demokratie, wie die Luft zum Atmen!‘“. Im zweiten Prozess gegen drei Mitglieder der Letzten Generation, die an der Protestaktion am Brandenburger Tor in Berlin beteiligt waren, gab es harte Urteile: Acht Monate auf Bewährung und das wegen Sachbeschädigung … Ganz aktuell: […]

Gruppierung mehrerer Personen, dicht beieinander stehend.
·Leben·Gesellschaft

Gastkommentar von Christian Wolff: Kirchenerosion setzt sich fort, wann werden Konsequenzen gezogen?

Es kommt nicht überraschend – und doch muss es jede und jeden, für den oder die Kirche mehr bedeutet als eine Institution, erschrecken: Auch 2023 verlor die Evangelische Kirche in Deutschland ca. 380.000 Mitglieder durch Austritt. Hinzu kommen die Sterbefälle (340.000 Menschen). Dem stehen 140.000 Taufen und 20.000 Kircheneintritte gegenüber. Damit gehören in Deutschland von […]

Das Projekt „LZ TV“ (LZ Television) der LZ Medien GmbH wird gefördert durch die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Scroll Up