9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Sylt, die Königin der Nordsee

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Die Insel Sylt im hohen Norden von Deutschland ist bekannt dafür, dass sie für viele VIPs ein beliebtes Reiseziel darstellt. Eigentlich ein durchaus abgegriffenes Vorurteil, dass Sylt ein Reiseziel ausschließlich für sehr Solvente wäre. Sie hat so viele tolle Facetten, sodass jeder dort seinen Lieblingsplatz findet, egal ob man zum ersten oder zum wiederholten Mal auf Sylt ist.

    Für jeden Geschmack etwas dabei

    Die Nordseeinsel ist bekannt für kilometerlange breite Sandstrände mit faszinierenden Dünenlandschaften. Doch auch herrliche Heidelandschaften und grüne Wiesen begeistern alle Naturliebhaber. Wer mehr Trubel möchte, findet in Westerland, der quirligen Inselhauptstadt, Spaß beim Shoppen.

    Aber auch gutes Essen gehört auf Sylt dazu. Vom reichhaltigen Frühstück über maritime Zwischenmahlzeiten, ein Grilling am Strand bis hin zum romantischen Candlelight-Dinner findet man bei der großen Dichte an unterschiedlichen Cafés, Restaurants und Fischbuden alles, was das Schlemmerherz begehrt.

    Natur mit dem Fahrrad erleben

    Die schönsten Aussichtspunkte lassen sich am besten mit dem Fahrrad entdecken. Wer kein eigenes Rad dabei hat oder spontan auf der Insel dazu Lust bekommt, kann sich ganz einfach eines auf Sylt mieten.

    Ausflugsziele für Naturliebhaber sind etwa das Naturschutzgebiet am Sylter Ellenbogen, die Tinnum-Burg in den Tinnumer Wiesen oder die einsamen Strände und Dünen in List. Dank einer guten Ausschilderung lassen sich die schönsten Plätze der Insel bequem erreichen. Einfach einen kleinen Picknickkorb packen und die frische Brise auf einer Decke genießen.

    Mit dem Fahrrad auf Sylt. Foto: Janne Andreassen / Pixabay

    Ferienwohnung oder Campingplatz

    Jahr für Jahr zieht es unzählige Nordseeliebhaber nach Sylt. Bei der Unterkunft hat man die Qual der Wahl zwischen Hotel, Ferienwohnung oder Campingplatz. Ja, sogar einen Wohnmobilstellplatz hat die Insel in Hörnum zu bieten.

    Wem die Preise der Sylter Ferienunterkünfte zu kostspielig sind, kann sich aber auch beispielsweise auf Mietmeile ein passendes Gefährt mieten und direkt am Weststrand inmitten der Natur seine Bleibe einrichten. Gleich nebenan befindet sich auch der Campingplatz von Sylt. Selbst Camping-Neulinge finden hier mit einem gut ausgestatteten Sanitärhaus und der perfekten Lage zum Strand beste Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub.

    Herbsturlaub auf Sylt

    Auch wer nur ein Wochenende Zeit für einen Inseltrip hat – auf Sylt ist das kein Problem. Da die Insel schnell und gut erreichbar sowie relativ überschaubar ist, reichen wenige Tage völlig aus, um einfach mal kurz vom Alltag abzuschalten. Die meisten Besucher kommen mit dem Autozug in Westerland an. Dort ist auch der ideale Ausgangspunkt für verschiedene Ausflüge über die Insel. Nördlich des Ortes befindet sich der höchste Punkt der Insel, die Uwe-Düne, von wo man einen herrlichen Panoramablick hat.

    Vor allem bei Sonnenuntergang ist dies ein echter Traumplatz. Nicht weit entfernt von Westerland liegt Kampen, wo sich die Schönen und Reichen tummeln. Der Strandkiosk Buhne 16 inmitten der Dünen ganz in der Nähe ist dabei ein schönes Plätzchen, um selbst auch einmal ein Glas Champagner zu schlürfen. Vielleicht nicht jedermanns Sache, aber ein Fisch- oder Krabbenbrötchen muss schon sein, um echtes Nordseefeeling zu erleben, nicht ohne Grund ist deren Wappentier ein Hering!

    Hindenburgdamm Sylt. Foto: Peter Toporowski / pixabay

    Sylt ist definitiv nicht ausschließlich das Nordseemekka der Reichen und Schönen, nur wird die Insel dieses Vorurteil wahrscheinlich nie mehr so ganz los. Es zählt definitiv nicht zu den Low-Budget-Reisezielen, aber dafür bietet es auch etwas, wunderschöne Natur mit weitläufigen Dünen-, Wattenmeer- und Heidelandschaften.

    Mit dem Zug über den Hindenburgdamm oder der Fähre lässt sich die Insel schnell erreichen. Auch vor Ort ist man aufgrund der überschaubaren Größe mit dem Auto, dem Bus oder dem Rad schnell überall.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige