7.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Das erste Mal in New York

Mehr zum Thema

Mehr

    New York ist die Stadt der Städte. Als Travel Lover muss man mindestens Einmal New York besucht haben. Es gibt tausende von City Guides und Vorschläge was man besuchen sollte.

    Doch welche sind wirklich Highlights und die Sehenswürdigkeiten von New York? Was Ihnen nicht entgehen sollte, lesen Sie hier.

    Eine Bootstour um Manhattan

    Entdeckt den Big apple von einer ganz neuen Seite. Mit einer Bootstour seht ihr viele der Sehenswürdigkeiten und Attraktionen hautnah. Die Bootstouren sind total entspannend und ohne die Stadthektik. Es gibt verschiedene Anbieter und Routen, deshalb ist es äußerst empfehlenswert sich vorab zu entscheiden und die Tickets Online zu kaufen, so können Sie sich Wartezeiten bis zu 2 Stunden ersparen. Lasst Euch diese Tour nicht entgehen!

    Sport Events

    In New York gibt es viele Top-Teams in allen Sportarten. Sie können ein Basketballspiel, Eishockey oder American Football Spiel besuchen. Die Stimmung bei den Spielen ist unglaublich und mit nichts zu vergleichen. Entscheiden Sie sich für ein Team der Sportart Replica Watches Sale die Sie möchten und besorgen Sie sich schon vor Ihrer Abreise die Tickets. Denn besonders Spiele der New York Knicks, New York Rangers sind immer komplett ausgebucht. Ein Erlebnis das Sie so schnell nicht mehr vergessen werden.

    Rooftopbars besuchen

    Sie möchten eine der angesagtesten Rooftop-Bars in New York besuchen? Das ist ein muss, wenn man in New York ist. Was gibt es schöneres als von einer Rooftop Bar New York nachts zu genießen? Hier finden Sie die coolsten Spots, um den Blick auf die Skyline zu genießen!

    Verschaffen Sie sich einen Überblick der beliebtesten Rooftop-Bars:

    • St. Cloud Rooftop Bar
    • Sky Room-Bar: Manhattans höchste Dachterrasse
    • Haven Rooftop & Restaurant
    • mad46 Rooftop-Lounge
    • Refinery Rooftop-Bar
    • CATCH Roof
    • 230 Fifth Rooftop-Bar: mit Traumblick auf das Empire State Building
    • Roof Garden Café and Martini Bar im “The Met”
    • Bar SixtyFive und Rooftop-Lounge im legendären Rainbow Room
    • Renaissance New York Hotel 57

    Chelsea Market im Meatpacking Distrikt

    New York hat so viel zu bieten und vor allem an Märkten. Es gibt alles, was man sich wünscht von Antiquitäten, Büchern bis hin zu Kleidern. Doch der Insidertipp ist definitiv der Chelsea Market im bekannten Meatpacking Distrikt. Die Halle war einst eine Keksfabrik, in der die Oreo Kekse erfunden wurden.

    Der Chelsea Market ist ein wahres Mekka für Foodlover. Von Fisch, italienische Spezialitäten hin zu Cupcakes und verschiedenen Bäckereien, finden Sie hier alles was schmeckt. Besuchen Sie unbedingt eines der bekanntesten Bäckereien die Sarabeth‘s welche großartige Kekse und Muffins bietet.

    Modern Museum of Arts (MoMA)

    New York gehört zu einigen der teuersten Städte der Welt. Jedoch wissen viele Reisende nicht, dass es in NYC zahlreiche kostenlose oder sehr günstige Angebote gibt. Die meisten Museen der Stadt, die unglaublich schön sind, kann man komplett kostenfrei besuchen. Es gibt auch welche die den „pay what you wish“-Tarif haben, das heißt Sie bezahlen so viel Sie möchten. Jeden Freitag von 16.00 bis 20.00 Uhr kann man kostenlos ins Modern Museum of Arts (MoMA) oder dienstags von 17.00 bis 20.00 Uhr kostenfrei ins 9/11 Memorial Museum. Zu empfehlen ist es eine vorherige Reservierung zu machen.

    Kirschblüte im Brooklyn Botanic Garden

    Sie denken bestimmt geraden an Tokio oder Washington D.C. Doch auch New York verwandelt sich jedes Jahr in ein unglaubliches Blütenmeer. Also ehrlich gesagt sind die Kirschbäume ein Geschenk der japanischen Regierung, weshalb auch jedes Jahr das Hanami Fest stattfindet. Wenn Sie Anfangs April in New York sind, lohnt es sich einen Besuch im Brooklyn Botanic Garden zu machen. Dort blühen mehr als 200 Bäume in verschiedenen Weiß- und Rosatönen.

    Der Brooklyn Botanic Garden ist definitiv einen Besuch wert.

    Helikopter Rundflug

    Auf Platz 1 der beliebtesten Aktivitäten und definitiv das größte Highlight Replica Watches ist ein Helikopterflug über New York. Sie fliegen über New York und seht Attraktionen wie die Brooklyn Bridge, die Freiheitsstatue, One World Trade Center und das Empire State. Informieren Sie sich im Voraus über die unterschiedlichen Arten von Helikopter Rundflügen und Angeboten. Sie denken bestimmt: das muss Teuer sein? Nein, Sie können dieses unglaubliche Erlebnis schon ab 180 Euro per Flug der, bis zu 20 Minuten dauert, buchen. Buchen Sie Ihr Ticket Online, da man Online günstigere Tickets findet.

    Vorbereitungen für die USA Einreise nicht vergessen

    Als deutscher Tourist benötigen Sie kein Visum für die USA. Sie müssen aber eine ESTA-Einreisegenehmigung beantragen. Dieses ist kein Visum sondern ermöglicht Ihnen die Einreise in die Vereinigten Staaten und einen Aufenthalt bis zu 90 Tagen. Den Antrag können Sie bequem von zu Hause aus Online stellen. Wichtig ist es, den ESTA-Antrag mindestens 72 Stunden vor Ihrer Abreise zu stellen. Nach dem Sie die Genehmigung erhalten haben ist es äußerst hilfreich diese auszudrucken und bei dem Check-In dabei zu haben. Die Genehmigung ist dann für 2 Jahre gültig und erlaubt Ihnen mehrmals in die USA einzureisen.

    Den Überblick bewahren

    Die Reiseplanung ist eines der wichtigsten Angelegenheiten vor der Abreise. Sie müssen eine Unterkunft finden, Reisedokumente bereitstellen, Tickets buchen, Ihre Touren Planen und natürlich alles Wichtige mit einpacken. Das Planen ist sehr nervenzerreißend und nimmt auch viel Zeit in Anspruch, bis alles so geplant ist, wie Sie das möchten. Um den Überblick nicht zu verlieren, ist es äußerst ratsam sich eine Checkliste zu erstellen, um so nichts Wichtiges zu vergessen und entspannt in den Urlaub zu Reisen.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ