22 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Infoabend zur Neugestaltung der Bornaischen Straße

Von Stadt Leipzig, Leipziger Verkehrsbetriebe und Leipziger Wasserwerke
Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Der weitere Ausbau der Bornaischen Straße zwischen Wiedebachplatz und Ecksteinstraße ist Thema eines Informationsabends am 4. Juni, 19 Uhr, in der Aula der Schule Connewitz (Zwenkauer Straße 35). Der Bereich ist einer der letzten unsanierten Abschnitte auf der Verkehrsader im Leipziger Süden.

    Nachdem im Mai 2017 die Ergebnisse der Vorplanung öffentlich vorgestellt und diskutiert wurden, informieren Vertreter der Stadt Leipzig, der Leipziger Verkehrsbetriebe und der Leipziger Wasserwerke nun über den aktuellen Planungsstand der Entwurfsplanung, den geplanten Bauablauf und die Verkehrsführung während der Bauzeit.

    Die Hauptbauleistungen sollen ab März 2019 beginnen und werden voraussichtlich im Oktober 2020 abgeschlossen sein. Die Leipziger Wasserwerke wollen ab August 2018 vorgezogene Maßnahmen realisieren.

    Alle interessierten Leipzigerinnen und Leipziger sind herzlich eingeladen, sich im Rahmen der Veranstaltung zu informieren und mit den Bauherren ins Gespräch zu kommen.

    www.leipzig.de/bornaische-strasse
    www.L.de/baustellen

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige