12.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Heute startet die Anmeldung für das Laufseminar

Mehr zum Thema

Mehr

    Ab 29. November veranstaltet der Stadtsportbund Leipzig wieder sein beliebtes Laufseminar. Unter dem Titel „Präventives Ausdauertraining – Laufend fit! – gezieltes Herz-Kreislauf-Training“ werden bis Anfang April 2019 Laufanfänger und Wiedereinsteiger, aber auch an Fortgeschrittene und ambitionierte Läufer auf die Laufsaison des kommenden Jahres vorbereitet.

    Anmelden können sich Interessierte ab dem heutigen Freitag, dem 5. Oktober, ausschließlich online auf der Website www.leipzigmarathon.de.

    Bei der mittlerweile zum 15. Mal stattfindenden Veranstaltungsreihe gibt es einige Neuerungen. Neben den wöchentlichen Lauftreffs in acht verschiedenen Leistungsgruppen findet erstmals eine zweite wöchentliche Trainingseinheit statt. Bei ihr steht die Verbesserung der Kraftfähigkeiten, insbesondere der Bauch- und Rückenmuskulatur, im Vordergrund. Darüber hinaus sind Vorträge zur Motivation und Sporternährung sowie ein Testtag für Schuhe und Laufequipment geplant.

    Die Kosten für das mehr als vier Monate dauernde Laufseminar betragen 89,- Euro pro Teilnehmer. Darin ist auf Wunsch bereits der Teilnahmebeitrag für eine der ausgeschriebenen Wettkampfstrecken des 43. LEIPZIG MARATHONS, der am 14. April 2019 stattfindet, enthalten.
    Das Seminar trägt das Siegel „Sport pro Gesundheit“ des LSB Sachsen und das Zertifikat der Zentralen Prüfstelle Prävention und kann von den Krankenkassen als Präventionskurs anerkannt und bezuschusst werden.

    Die sportliche Leitung des Laufseminars liegt in den Händen des erfolgreichen Leipziger Lauftrainers Frank Hennig (H.E.-Sports). Weiterer Kooperationspartner ist der Leipziger Laufladen.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ