3.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Tage der Justiz: Sachsens Justizminister Sebastian Gemkow und Justizstaatssekretärin Andrea Franke besuchen die teilnehmenden Gerichte

Mehr zum Thema

Mehr

    Vom 24. bis 26. Oktober 2018 finden im Freistaat Sachsen die Tage der Justiz zur Würdigung der Wiedererrichtung der ordentlichen Gerichte und Staatsanwaltschaften vor 25 Jahren statt. Im Veranstaltungszeitraum laden viele sächsische Gerichte und Staatsanwaltschaften mit einem vielfältigen Programm für Groß und Klein zum Besuch ein.

    Am 24. Oktober 2018 werden Justizminister Sebastian Gemkow und Justizstaatssekretärin Andrea Franke folgende Gerichte besuchen:

    Justizminister Sebastian Gemkow:
    11:30 Uhr: Amtsgericht Aue (Gerichtsstraße 1, 08280 Aue);
    13:30 Uhr: Amtsgericht Borna (Am Gericht 2, 04552 Borna);
    15:00 Uhr: Amtsgericht Grimma (Klosterstraße 9, 04668 Grimma)

    Justizstaatssekretärin Andrea Franke:
    09:30 Uhr: Amtsgericht Zittau (Lessingstraße 1, 02763 Zittau);
    10:45 Uhr: Zweigstelle Löbau des Amtsgerichts Zittau (Promenadenring 3, 02708 Löbau);
    13:00 Uhr: Amtsgericht Hoyerswerda (Pforzheimer Platz 2, 02977 Hoyerswerda)

    Am Abend des 24. Oktober 2018 werden Justizminister Gemkow und Justizstaatssekretärin Franke an der feierlichen Eröffnung der Tage der Justiz am Oberlandesgericht Dresden durch den Präsidenten des Oberlandesgerichts Gilbert Häfner teilnehmen. Die Eröffnungsveranstaltung beginnt um 18:00 Uhr. Im Anschluss wird unter dem Motto „Literatur trifft Judikatur“ die Schriftstellerin Petra Morsbach aus ihrem Werk „Justizpalast“ lesen.

    Justizstaatssekretärin Andrea Franke eröffnet am 26. Oktober 2018 den Veranstaltungstag im Justizzentrum Dresden, Lothringer Straße 1 in 01069 Dresden. Los geht es dort um 10:00 Uhr mit einer offiziellen Begrüßung durch die Behördenleiter der Generalstaatsanwaltschaft des Freistaates Sachsen und der Staatsanwaltschaft Dresden sowie von Landgericht und Amtsgericht Dresden.

    Die Programme aller teilnehmenden Gerichte und Staatsanwaltschaften sind online abrufbar unter www.tage-der-justiz.de.

    Leipziger Zeitung Nr. 60: Wer etwas erreichen will, braucht Geduld und den Atem eines Marathonläufers

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ