1.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

200. Kirchweihfest und Orgelweihe in der Immanuelkirche Probstheida

Mehr zum Thema

Mehr

    Gemeindeglieder und Freunde der Immanuelkirche Probstheida, Russenstr. 24, sind am Sonntag, dem 11. November 2018 herzlich eingeladen, den Tag des 200-jährigen Kirchweihjubiläums und der Orgelweihe mit zu feiern. Der Gottesdienst beginnt 10 Uhr. Die Orgel wird von Organistin Gabriele Wadewitz zum Klingen gebracht. Ein Sektempfang im Gemeindesaal schließt sich an den Gottesdienst an.

    In einem Konzert gegen 13.30 Uhr stellt Gabriele Wadewitz die Orgel in ihren verschiedenen Klangfarben vor. Orgelbauer Stefan Pilz wird anschließend vom Bau der Orgel erzählen und Fragen rund um die Restaurierung beantworten.

    18 Uhr klingt der Tag mit einer musikalischen Abendandacht aus.

    Während der Völkerschlacht 1813 brannte die Probstheidaer Kirche nieder. Sie wurde auf den alten Grundmauern wieder aufgebaut und „…Am 8. November 1818, nachmittags um 2.00 Uhr wurde sie durch den damaligen Superintendenten und Domherrn Dr. Tschirner, im Beisein einer Deputation des Magistrats zu Leipzig, als des Kirchen- und Schulpatrons, sowie vieler wohlwollender Bürger der Stadt geweiht“, heißt es in der Chronik der Kirche.

    Die Orgel der Kirche war seit den Bauarbeiten am Kirchturm Ende der 1990er Jahre ausgebaut und eingelagert. Dank vieler Spenden, die der 1998 gegründete Immanuel e.V. in den letzten Jahren für die Restaurierung des Instruments gesammelt hat, konnte die Orgel in den zurückliegenden Monaten von Grund auf restauriert werden.

    Immanuelkirche Probstheida

    Kirchweihfest und Orgelweihe am 11.11.2018

    www.kirchenquartett.de

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ