Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Interkulturelle Naturführungen – Fachtag zum Projekt im Botanischen Garten Leipzig

Im Rahmen des Projektes "Interkulturelle Naturführungen, Wanderungen und Spaziergänge - Offenheit schaffen für eine vorurteilsfreie und integrative Freizeitgestaltung" wurden 17 naturinteressierte Personen mit und ohne Migrationshintergrund in einem Modul-Lehrgang von August bis Oktober 2018 zu interkulturellen Naturführer*innen von der Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt ausgebildet.

I hurried 1K0-001 exam questions 300-080 Exam Dumps into the local department store to grab1 some last 1Z0-144 practice test minute Chirsmas Prepexamwell gifts. I looked 210-065 civnd dumps at all the people and grumbled2 to myself. I would be in here 1Z0-144 practice test forever and I just had so much to do. 300-208 sisas dumps 210-065 civnd dumps Chirsmas 300-080 Exam Dumps was beginning 210-065 civnd dumps to become 300-208 sisas dumps such a drag. 210-065 civnd dumps I kinda wished that I could just sleep through Chirsmas. But I hurried the best I could through all the people to 210-065 civnd dumps the toy department. Once again I kind of mumbled3 to myself at the prices of all these toys, and wondered if the grandkids would even play whit4 them. I found myself in the doll 300-208 sisas dumps aisle5. Out 300-080 Exam Dumps 210-065 civnd dumps 300-080 Exam Dumps of the corner of my eye I saw a little boy about 5 holding a lovely doll.He kept touching6 her hair and he held her so gently. I could not seem to help myself. I just kept loking over at 210-065 civnd dumps the little boy and 210-065 civnd dumps wondered who the 1K0-001 exam questions doll 1Z0-144 practice test was Prepexamwell for. I watched him turn to a woman and Prepexamwell he called his Prepexamwell aunt by name and said, „Are you sure I 300-080 Exam Dumps don’t have enough money?“ 300-080 Exam Dumps She replied 1Z0-144 practice test a bit impatiently, „You know that you don’t have enough money for it.“ The aunt told the little boy not to go anywhere that she had to 300-208 sisas dumps go 1K0-001 exam questions and get some other things and would be back 1K0-001 exam questions in a few minutes. Prepexamwell 70-486 Study Guide And then she left the Prepexamwell aisle. The boy continued Prepexamwell to hold the doll. After a Prepexamwell bit I asked 1K0-001 exam questions the boy who the doll was for. 300-080 Exam Dumps 1Z0-144 practice test He said, „It is the doll 210-065 civnd dumps my sister wanted so 70-486 Study Guide badly for Chirsmas. She just knew that Santa would bring it. „I told him that maybe Santa was going to bring it . He said, „No, Santa can’t go where Prepexamwell my sister is…. I 70-486 Study Guide 1Z0-144 practice test have to give 1K0-001 exam questions the doll to my Mama to 210-065 civnd dumps take to her. „I asked him 1K0-001 exam questions where his Prepexamwell siter was. He looked 1Z0-144 practice test 1K0-001 exam questions at me with the 1Z0-144 practice test saddest eyes and said, „She was gone to be with 1Z0-144 practice test Jesus.

My 1K0-001 exam questions Daddy says that 300-208 sisas dumps Mamma is going to have to go be with her.“ My heart nearly stopped beating. Then the boy 1Z0-144 practice test looked at me again and said, „I told my Daddy to tell my Mama Prepexamwell not 300-208 sisas dumps to go yet. 300-208 sisas dumps 1Z0-144 practice test I told him to tell her to wait till I got back 210-065 civnd dumps from 300-080 Exam Dumps the store.“ Then he asked me 210-065 civnd dumps if i wanted to see his picture. I 300-208 sisas dumps told 1K0-001 exam questions him I’d love to. He 70-486 Study Guide pulled out some picture he’d had taken at the front of the store. He said, „I want my Mama to take this with her 1Z0-144 practice test so the dosen’t ever forget me. I love my Mama 70-486 Study Guide so very much and I 210-065 civnd dumps wish she dind not have to leave me.But Daddy says she 70-486 Study Guide will need 70-486 Study Guide to be with my 1Z0-144 practice test 300-208 sisas dumps 70-486 Study Guide sister.“ I saw that the little boy had lowered his head and had grown so qiuet. While he 70-486 Study Guide was not looking I reached Prepexamwell into my purse and pilled Prepexamwell out a 210-065 civnd dumps handful of bills. Prepexamwell 1K0-001 exam questions I asked the little boy, 1Z0-144 practice test „Shall Prepexamwell we count that miney one more time?“ 70-486 Study Guide He grew excited and said, 70-486 Study Guide „Yes,I just know it has to be enough.“ So I slipped my money in with his and we began to count it . Of 1K0-001 exam questions course it was plenty for the doll. He softly said, „Thank you Jesus for giving me enough money.“ Then the boy said, 70-486 Study Guide 1Z0-144 practice test „I 210-065 civnd dumps just asked Jesus to give me enough 300-208 sisas dumps money to buy this 70-486 Study Guide doll so Mama can take it with 300-080 Exam Dumps her to give my sister. And he heard my prayer. I wanted to ask him give for enough to buy my Mama a white rose, but I 1Z0-144 practice test didn’t ask him, 300-208 sisas dumps but he Prepexamwell gave me enough to buy the doll and a rose for my Mama. She loves white rose so much. „In a 300-080 Exam Dumps few 210-065 civnd dumps minutes the aunt 70-486 Study Guide came back and I wheeled my cart away. I could not 300-208 sisas dumps keep from thinking about the little boy as I finished 1K0-001 exam questions my shoppong in 300-208 sisas dumps 300-080 Exam Dumps a ttally different spirit than when I had started. And 1K0-001 exam questions 300-080 Exam Dumps I kept remembering a story I had seen in the newspaper 300-208 sisas dumps several days earlier about a drunk driver 300-080 Exam Dumps hitting 300-080 Exam Dumps 300-208 sisas dumps a car and killing7 a little girl and the Mother was in serious condition. The family was deciding on whether to remove the life support. Now surely this little boy did not belong with 1K0-001 exam questions that story.Two days later I read in the paper where the family had 300-208 sisas dumps disconnected the life support and the young woman had died. I could not forget 70-486 Study Guide the little boy and just kept wondering if the two were somehow connected. Later that day, I could not help myself and I went out and 1K0-001 exam questions bought aome white roses 300-080 Exam Dumps and took them to the funeral home where the yough woman was .And there she was holding a lovely white rose, the beautiful doll, and 300-080 Exam Dumps the picture of 70-486 Study Guide the little boy in the store. I left there in tears, thier life changed forever. The love that little boy had for his little sisiter and his mother was overwhel. And in a split8 second a drunk driver had ripped9 the life of that little boy to pieces.

Gemeinsam mit professionellen Wander- und Naturführern haben die Lehrgangsteilnehmer, nach erfolgreicher Ausbildung ihre eigenen interkulturellen Naturführungen im Rahmen der Frühlingsspaziergänge 2019 konzipiert.

Fachtag „Interkulturelle Naturführungen, Wanderungen, Spaziergänge – Offenheit schaffen für eine vorurteilsfreie und integrative Freizeitgestaltung“

am 19.06.2019, von 10-17 Uhr
im Botanischen Garten Leipzig
Linnéstr. 1 · 04103 Leipzig

Ein Tag, der zusammengefasst:
• Akteure zu den Themen Migration, Integration und Naturschutz / Umweltbildung zueinander bringt,
• Einblicke in die Ausbildung der „Interkulturellen Naturführer*innen“ gewähren soll,
• sowie die Verleihung der Ausbildungszertifikate berücksichtigt,
• Die Teilnehmer*innen selbst zu eigenen Natur – Erfahrungen, Bildern und Zugängen berichten lässt,
• Bewusst-Sein für Chancen des interkulturellen Naturschutzes schafft,
• Impulse für perspektivische Angebote, Projekte, Kooperationen setzt.

Das detaillierte Veranstaltungsprogramm und die Anmeldung finden Sie unter: https://www.lanu.de/de/Service/Veranstaltungen/

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Projekt „Interkulturelle Naturführungen, Wanderungen und Spaziergänge – Offenheit schaffen für eine vorurteilsfreie und integrative Freizeitgestaltung“

Gefördert durch den Freistaat Sachsen im Rahmen des Landesprogramms Integrative Maßnahmen.

MelderNaturführung
Print Friendly, PDF & Email
Leserbrief

Hinweise zum Leserbrief: Bitte beachten Sie, dass wir einen Leserbrief nur veröffentlichen, wenn dieser nicht anonym bei uns eintrifft. Außerdem möchten wir darauf hinweisen, dass eine Teilnahme an Verlosungen des L-IZ Leserclubs mit dem Leserbrief nicht möglich ist.

Ihr Name *

Ihre E-Mail-Adresse *

Betreff

Ihre Nachricht *

Bild/Datei hochladen

Wären Sie mit der Veröffentlichung als Leserbrief einverstanden? *

 


Schneller informiert mit dem L-IZ-Melder --> Vorbericht HL Buchholz 08-Rosengarten vs. HC Leipzig: David gegen Goliath für unsere HCL-Mädels
Freistaat Sachsen fördert Deutsche Leichtathletik-Hallenmeisterschaften 2020 in Leipzig
Petition gegen Tagebau-Ausbau in der Grenzstadt Túrow
BAföG-Rückzahlung: Konditionen ändern sich
Franz Semper darf wieder voll trainieren – Freitag Showmatch in Glauchau – Samstag großes Fanfest
Sachsens Schulen werden digital und achten auf Energieeffizienz!
Verdacht der Brandstiftung in Döbeln: Mehrere Brandherde, kein Personenschaden
Weitere Nachrichten:Bewegungsmelder | Wortmelder | Rückmelder | Sport | Polizei | Verkehr



Weitere aktuelle Nachrichten auf L-IZ.de

Auch zu Arndts Zeiten war Antisemitismus keine entschuldbare Haltung
Arndtstraße / Ecke Kochstraße. Foto: Alexander John

Foto: Alexander John

Für alle LeserEifrig trommelt die LVZ gegen die Umbenennung der Arndtstraße im Leipziger Süden, auch wenn das – wie am 20. Februar – wie eine hübsch ausgeglichene Berichterstattung aussieht. „Umbenennung der Leipziger Arndtstraße – Für und Wider unter Bewohnern“. Eifrig unterstützt man eine Petition gegen die Umbenennung, obwohl der Stadtrat diese am 22. Januar beschlossen hat. Selbst zur Überraschung von Thomas Kumbernuß (Die PARTEI), der den Antrag dazu geschrieben hatte.
Christa Johannsen. Ein erfundenes Leben: Albrecht Franke auf Spurensuche im Leben der Magdeburger Autorin
Albrecht Franke: Christa Johannsen. Ein erfundenes Leben. Foto: Ralf Julke

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserWikipedia ist komisch. Da verlinkt man emsig gleich die gerade im Mitteldeutschen Verlag erschienene Spurensuche Albrecht Frankes zum Leben der bekannten Magdeburger Schriftstellerin Christa Johannsen – und korrigiert nicht einmal all die Fehler, von denen der Wikipedia-Eintrag strotzt. Fehler, die dort nicht zufällig stehen. Denn Christa Johannsen war es ja selbst, die dafür gesorgt hat, dass einige Erfindungen über ihr Leben bis heute für bare Münze genommen werden.
„Imprint“ und „Séance“: Dekoltas Handwerk gastiert mit Stücken, die ans Unbewusste rühren

Imprint. Foto: Thilo Neubacher

Für alle LeserAm nächsten Wochenende gibt es ein besonderes Gastspiel im Westflügel Leipzig. Dann präsentieren Dekoltas Handwerk aus Stuttgart zwei ihrer Stücke. Die Produktionen von Dekoltas Handwerk treffen einen Nerv. Wo das Funktionieren, der Erfolg und die Selbstinszenierung vordergründig alles zu beherrschen vermögen, gehen wir uns zunehmend selbst verloren. In die Leerräume dringen die Arbeiten von Dekoltas Handwerk (Jan Jedenak), sie drehen sich auf verschlüsselte Weise um das Verdrängte und Unterdrückte.
Sorgen Sie dafür, dass die Kurze Südabkurvung nicht mehr von schweren Frachtfliegern beflogen wird!
DHL kürzt mal ab. Foto: Ralf Julke

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserSo etwas gibt es auch unter Leipziger Bundestagsabgeordneten selten. Aber es gibt zu kaum einem Thema so große Einigkeit wie zur Abschaffung der sogenannten Kurzen Südabkurvung, mit der die Deutsche Flugsicherung (DFS) den Frachtfliegern vom Flughafen Leipzig/Halle das direkte Abfliegen über den Auenwald und das Leipziger Stadtgebiet erlaubt. Eigentlich hat der Bundestag längst beschlossen, dass diese Flugroute gestrichen wird. Doch Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) fühlt sich nicht bemüßigt, das so umzusetzen.
Feierliche Eröffnung der neuen Jahresausstellung im Händel-Haus
Händel-Haus © Thomas Ziegler

© Thomas Ziegler

Das Jahr 2020 ist für Händel-Freunde ein Jubiläumsjahr, das wir in Halle und Göttingen gleichermaßen feiern. Nachdem Händels Opernschaffen fast 180 Jahre lang in den Musiktheatern in Vergessenheit geraten war, wagte 1920 der Kunsthistoriker, Dirigent und Musikwissenschaftler Oskar Hagen (1888 – 1957) in Göttingen gemeinsam mit einem Laienorchester das Experiment einer szenischen Aufführung der Händel-Oper „Rodelinda“ – und stieß auf ein begeistertes Publikum.
Der Leipziger OBM-Wahlkampf in Interviews, Analyse und mit Erfurter Begleitmusik
Leipziger Zeitung Nr. 76: Der Unsichtbare. Foto: L-IZ

Foto: L-IZ

Für alle LeserVielleicht wird der Leipziger OBM-Wahlkampf ja tatsächlich noch ein bisschen spannend. Und vielleicht taucht der Kandidat der CDU tatsächlich noch auf zum Townhall Meeting am Sonntag, 23. Februar, um 19 Uhr in der Peterskirche. Denn Burkhard Jung und Ute Elisabeth Gabelmann haben zugesagt und werden sich den Fragen des Publikums stellen. Dass der CDU-Kandidat so flüchtig ist – damit beschäftigt sich auch die neue Ausgabe der „Leipziger Zeitung“.
Für 342.000 Euro kann Leipzigs City über 100 neue Sitzgelegenheiten bekommen
Bänke in der Petersstraße. Foto: Ralf Julke

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserIn der Leipziger Innenstadt gibt es tatsächlich schon über 200 Sitzbänke. Doch sie reichen einfach nicht aus, um den Bedarf zu decken. An vielen entscheidenden Stellen fehlen Sitzbänke sogar ganz, was ja 2018 eine Petition zu Sitzbänken in der Nikolaistraße zum Thema machte. Schon zuvor hatte der Stadtrat über ein neues Sitzbankkonzept für die Stadt diskutiert. Die Verwaltung hat jetzt tatsächlich ihr neues Sitzbankkonzept für die City vorgelegt.
CDU-Fraktion will den Grünen-Antrag zum Sportforum komplett rasieren
Der Parkplatz auf der Fläche des ehemaligen Schwimmstadions. Foto: Ralf Julke

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserDie seltsame Flyer-Aktion der CDU am 15. Februar im Umfeld des Spiels von RB Leipzig gegen Werder Bremen hat auch noch ein Nachspiel im Stadtrat. Nicht weil die Aktion aus dem OBM-Wahlkampf von CDU-Kandidat Sebastian Gemkow bei den Fußballfans ziemlich schlecht ankam. Sondern weil die Leipziger CDU-Fraktion es wirklich ernst meint damit, mit Kopf-durch-die-Wand-Aktionen von sich reden zu machen.
Immer mehr Leipziger brauchen einen Zweitjob, um über die Runden zu kommen
Zapfen im Zweitjob. Immer mehr Menschen sind auf ein Nebeneinkommen angewiesen. Viele von ihnen arbeiten nach Feierabend in der Gastronomie. Foto: NGG

Foto: NGG

Für alle LeserWas passiert eigentlich, wenn das Lohnniveau in einer Region auch weiterhin recht niedrig ist, überall aber Arbeitskräfte gesucht werden? Dann werden immer mehr Menschen zu Zweitjobbern, ziehen auch in Leipzig Verhältnisse ein, die man aus den USA schon lange kennt. Rund 12.200 Menschen in Leipzig haben neben ihrer regulären Stelle noch einen Minijob, kann die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten, Region Leipzig-Halle-Dessau, jetzt feststellen.
Spaziergänge durch das musikalische Leipzig: Leipzig auf den Spuren der berühmten Musikerinnen und Musiker entdecken
Petra Dießner, Anselm Hartinger (Hrsg.): Spaziergänge durch das musikalische Leipzig. Foto: Ralf Julke

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserAls die Edition Leipzig 2005 das Büchlein „Bach, Mendelssohn und Schumann“ herausgab, war das wie ein früher Bote fürs Stadtmarketing. Erst in den Folgejahren wurde das Leipzigmarketing auf die „Musikstadt“ zentriert und die Stadtführer durch die Musikstadt sprossen aus dem Boden. Der Henschel Verlag hat den Frühlingsboten von 2005 komplett überarbeitet und neu aufgelegt.
Leipziger/-innen gedenken der Opfer in Hanau + Videos
Gedenken an die Toten von Hanau am 20. Februar 2020 am Leipziger Runkiplatz (Eisenbahnstraße). Foto: L-IZ.de

Foto: L-IZ.de

Für alle LeserNach dem rassistisch motivierten Terroranschlag in Hanau möchten Menschen in zahlreichen Städten der Opfer gedenken – auch in Leipzig. Hier soll es ab 20 Uhr eine Kundgebung auf dem Otto-Runki-Platz an der Eisenbahnstraße geben. Politiker in Sachsen fordern unterdessen mehr Befugnisse für die Sicherheitsbehörden und mehr Engagement gegen Rechtsradikale. Die L-IZ wird den Text im Laufe des Abends aktualisieren.
SC Magdeburg vs. SC DHfK Leipzig 28:26 – Dumme rote Karte bringt Leipziger ins Spiel
Auch im Rückspiel hatte der SC Magdeburg die Nase knapp vorn. Foto: Jan Kaefer (Archiv)

Foto: Jan Kaefer (Archiv)

Für alle LeserIn Begleitung von 200 Leipziger Fans gelangen dem SC DHfK in Magdeburg in der ersten Halbzeit zu wenige Offensivaktionen. Dreimal Holz und zwei technische Fehler waren zusammen mit einem gehaltenen Siebenmeter zu viele vergebene Chancen. Die zweite Halbzeit bot eine rote Karte und eine Aufholjagd.
Porsche eröffnet am Standort Leipzig einen Schnellladepark, der auch anderen E-Autos offensteht
Ladepark „Porsche Turbo Charging“ in Leipzig. Foto: Porsche

Foto: Porsche

Für alle LeserDa dürfen nicht nur Porsches tanken. Unter dem Namen „Porsche Turbo Charging“ bringt Porsche an seinem sächsischen Produktionsstandort jetzt einen neuen Ladepark für E-Autos ans Netz. Im Kundenzentrum nahe der Messestadt sind ab sofort zwölf Schnellladesäulen mit 350 kW (Gleichstrom) und vier Ladepunkte mit 22 kW (Wechselstrom) in Betrieb – an sieben Tagen die Woche, rund um die Uhr und für Kunden aller Fahrzeugmarken.
Sanierung der Musikalischen Komödie wird 1,2 Millionen Euro teurer als geplant
Das Haus Dreilinden in Lindenau. Foto: Gernot Borriss

Foto: Gernot Borriss

Für alle LeserÜberall steigen die Baupreise. Das bekommt jetzt auch die Musikalische Komödie zu spüren, deren Spielstätte im Haus Dreilinden seit 2019 endlich saniert wird. Bis dahin war es ja schon ein langer Weg. Einige Ratsfraktionen hatten ja schon emsig überlegt, die Spielstätte ganz aufzugeben. Doch 2019 begann endlich die Haussanierung für 7,6 Millionen Euro. Und es wird auch emsig gebaut. Nur die Rechnungen werden höher als geplant.
Hat Leipzigs Bauordnungsamt bei den Genehmigungen fürs Hotel Astoria zu viele Augen zugedrückt?
Sanierte Fassade des Hotel "Astoria". Visualisierung: wolff architekten

Visualisierung: wolff architekten

Für alle LeserIm Sommer 2019 sorgte ein besonders spektakulärer Baustopp für Furore: Da mussten die Arbeiten an der Baustelle des Hotels Astoria kurzzeitig eingestellt werden, weil das direkt angrenzende Best Western „Hotel zum Löwen“ Widerspruch gegen die Baugenehmigung eingereicht hatte. Ein Streitpunkt konnte dann relativ schnell ausgeräumt werden: die sichere Baustellenzufahrt. Doch bei zwei wichtigen Punkten gab es jetzt einen deutlichen Beschluss des Oberverwaltungsgerichts.