4.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Straßenkünstler und Händler gesucht: Anmeldefrist für das Stadtfest „Torgau leuchtet“ bis 31. Juli

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Vom 3. bis 6. Oktober feiert Torgau mit Lichtkunst, Kirmes und Markttreiben das 475-jährige Jubiläum der Schlosskirche, die Martin Luther als ersten und wegweisenden evangelischen Kirchenbau einweihte. Unter dem Titel „Torgau leuchtet“ lädt ein vielseitiges Kultur- und Unterhaltungsprogramm in die historische Altstadt.

    In den Abendstunden sorgen eine Lichtshow im Schlosshof, kunstvolle Lichtinseln und stimmungsvolle Leuchtideen in den Straßen für eine besondere Atmosphäre.

    Kirmes, Straßenkunst, historisches und zeitgenössisches Markttreiben beginnen am Donnerstag und Freitag bereits um 16 Uhr, Samstag und Sonntag um 12 Uhr.

    Händler, Kunsthandwerker und Straßenkünstler können sich noch bis zum 31. Juli unter kultur@torgau.de bewerben. Bringen auch Sie Torgau mit Ihrem Angebot zum Leuchten!

    Programmvorschau unter www.torgau-leuchtet.de

    Die Leipziger Zeitung Nr. 68 ist da: Game over! Keine Angst vor neuen Wegen

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige