13.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Verbraucherportal regionales.sachsen.de rückt regionale Produkte ins Blickfeld

Von Sächsisches Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft
Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Ob die Bestellung bei regionalen Anbietern, die Suche nach sächsischen kulinarischen Spezialitäten oder Informationen zu regionalen Initiativen – das frisch überarbeitete Verbraucherportal regionales.sachsen.de bietet viele Möglichkeiten, damit Sächsinnen und Sachsen Lebensmittel aus regionaler Produktion beziehen und genießen können.

    Landwirtschaftsminister Wolfram Günther: »In Zeiten von Corona ist es wichtiger denn je, dass in Sachsen erzeugte Lebensmittel auch regional an die Kundschaft gebracht werden. Mit unserem überarbeiteten Verbraucherportal bringen wir hiesige Angebote und Nachfrage online und bequem zusammen. Damit rücken wir unsere Landwirtschaftsbetriebe, Bäckereien und Fleischereien, Obstbaubetriebe, Gärtnereien, Mühlen sowie Fischerei- und Aquakulturbetriebe verstärkt ins Blickfeld.

    Und nicht nur das. Auch unabhängig von der Corona-Krise werden wir langfristig die regionale Vermarktung voranbringen. Das ist unser Angebot an beide Seiten – an sächsische Produzenten und Direktvermarkter wie auch an die Verbraucherinnen und Verbraucher.«

    Der Minister rief die Produzenten auf, insbesondere auf Onlinebestellungen und Lieferservices hinzuweisen oder solche Angebote zu schaffen und auszubauen. »Diese Dienste können gerade jetzt helfen, zusätzliche Wege für die Kunden zu vermeiden«, so Günther.

    Über das Verbraucherportal regionales.sachsen.de können regionale Erzeuger, Direkt-vermarkter, Unternehmen des Ernährungshandwerks, kleine und Kleinst-Unternehmen der Land- und Ernährungswirtschaft sowie Regionalinitiativen kostenlos ihre Angebote präsentieren und sich vernetzen. Zudem präsentiert sich Sachsen mit der Darstellung regionaltypischer Spezialitäten von seiner kulinarischen Seite.

    Verbraucherportal regionales.sachsen.de | https://www.regionales.sachsen.de

    Corona-Hilfe made in Leipzig: Initiativen, Ideen und Hilfsangebote aus der Zivilgesellschaft zur Milderung der Coronakrise + Update

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige