Warum die Beethovenstraße von Kraftfahrern überhaupt nicht als Fahrradstraße erkannt wird

Für alle LeserAm 17. September schrieb uns Alexander Bohne einen Leserbrief, in dem er auf die noch immer bestehenden Probleme in der im Juli zur Fahrradstraße erklärten Beethovenstraße einging. Vor allem ein Unfall eines Kleintransporters mit einer Radfahrerin machte ihn besorgt. Denn augenscheinlich bekommen viele Kraftfahrer gar nicht mit, dass die Straße eine Fahrradstraße ist. Ein Thema, das ja auch Lucy und Pierre mit ihren großen Piktogrammen auf der Straße schon thematisiert haben.