Der Projektentwickler Bonava plant den Bau eines neuen Wohnquartiers in Markranstädt. Auf einem rund 10.500 Quadratmeter großen Gelände An der Schachtbahn sollen bis Ende 2020 insgesamt 36 Reihen- und Doppelhäuser entstehen. „Die ersten bauvorbereitenden Arbeiten auf dem Gelände laufen schon in den kommenden Wochen an. Nach Abschluss der Erschließungsarbeiten wollen wir im August mit dem Bau der eigentlichen Häuser beginnen. Die ersten Familien werden dann bereits im Sommer des nächsten Jahres einziehen können“, sagt Bonava-Projektleiter Torsten Reischel. Weiterlesen