2.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Montag, 18. Januar 2021

Thema

Baustelle

Ab 31. August ist die Heuwegbrücke für drei Wochen voll gesperrt

Am 20. Januar hatte es das Verkehrs- und Tiefbauamt schon mit angekündigt als Teil einer langen Liste von Straßen- und Gehwegbaumaßnahmen, darunter auch sechs Maßnahmen an Brücken. Da stand sie ganz unscheinbar dabei: die Heuwegbrücke, die im Verlauf des Heuweges in Möckern die Weiße Elster überspannt. Am nächsten Montag, 31. August, wird das Vorhaben konkret. Und Radfahrer und Fußgänger müssen nach ziemlich langen Umwegen Ausschau halten.

Ranstädter Steinweg: Bis 30. August stadteinwärts dicht + Bildergalerie & Update Sperrung Käthe-Kollwitz

Ferienzeit ist Baustellenzeit, nicht nur in Leipzig. Am Montag, 20. Juli 2020 dürfte es allerdings in der Lessingstraße weniger malerisch als noch am heutigen Sonntag werden. Denn dann soll der stadteinwärtige Verkehr aus der inneren Jahnallee über die Thomasiusstraße hier entlang durchs Viertel zum Goerdelerring Höhe IHK-Gebäude führen. Wie weit die Sperrungen am Ranstädter Steinweg reichen, konnte man bereits am heutigen Sonntag besichtigen, nachdem diese am gestrigen 18. Juli errichtet worden waren. Während der ÖPNV ungehindert rollt, könnte es Montag vor allem für Radfahrer/-innen irritierend werden.

Arbeiten auf der Ratzelstraße: Leipziger Wasserwerke verbessern Ableitung des Regenwassers

Zur Verbesserung der Regenwasserableitung führen die Leipziger Wasserwerke ab Montag, dem 13. Juli 2020, Arbeiten auf der Ratzelstraße in Leipzig-Grünau durch. Zwischen Schönauer Straße und Ringstraße wird der Regenwasserkanal bis voraussichtlich Anfang November erneuert.

Kreisstraße zwischen Wölkau und Boyda wird erneuert

Ab 8. Juni 2020 wird die Fahrbahndecke der Kreisstraße K 7442 auf einer Länge von etwa einem Kilometer zwischen den Ortslagen Wölkau und Boyda in der Gemeinde Schönwölkau erneuert. Bei entsprechender Witterung sollen die Arbeiten bis zum 27. Juni 2020 abgeschlossen sein.

Umleitungen zum Baustart auf der Rosa-Luxemburg-Straße

Am Montag, dem 18. Mai, beginnt die Sanierung der Rosa-Luxemburg-Straße zwischen Hahnekamm und Eisenbahnstraße. Ab dem 18. Mai bis voraussichtlich Mitte Dezember 2020 ist der Bereich zwischen Hahnekamm und Eisenbahnstraße für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt zunächst kleinräumig und auf wechselnden Routen.

Tagesbaustellen wegen Schutzplankenerneuerung auf der A 14 bei Leipzig

Zwischen der A 14-Anschlussstelle Leipzig Mitte und dem Schkeuditzer Kreuz werden ab kommenden Montag, den 11. Mai bis voraussichtlich Anfang Oktober die Fahrzeugrückhaltesysteme ausgetauscht. Die Arbeiten erfolgen abschnittweise auf beiden Richtungsfahrbahnen vor allem in Tagesbaustellen.

Verkehrsfreigabe der Plagwitzer Brücke ist jetzt für Anfang Juni geplant

Radfahrer und Fußgänger durften die Plagwitzer Brücke im Zuge der Karl-Heine-Straße bereits seit Januar wieder benutzen. Anfang Juni soll nun die vollständige Verkehrsfreigabe erfolgen, kündigen jetzt Stadt, LVB und Wasserwerke an. So können voraussichtlich ab Donnerstag, 4. Juni, Kraftfahrzeuge die neue Querung nutzen, ab 5. Juni fahren die Straßenbahnen dann wieder über die Plagwitzer Brücke.

Arbeiten an der Wundtstraße dauern noch bis 19. September an

Die Havarie-Arbeiten an der Wundtstraße dauern voraussichtlich noch bis 19. September an. Zwar ist die am 22. August durch eine defekte Verbindungsschelle havarierte Trinkwasserleitung inzwischen von den Leipziger Wasserwerken repariert. Durch den starken Wasseraustritt im Zuge dieses Schadens ist allerdings auch ein Abwasserkanal in Mitleidenschaft gezogen worden. Das brachten die laufenden Arbeiten an Leitung und Straße zu Tage.

Nächste Bauphase der B 2-Fahrbahnerneuerung nördlich Leipzig beginnt

Im Rahmen der diesjährigen B 2-Fahrbahnerneuerung zwischen Messe-Allee und B 184 in Leipzig wird planmäßig derzeit die nächste Verkehrsführungsphase vorbereitet, sie ist zur Absicherung der Arbeiten auf der Richtungsfahrbahn Leipzig zwischen der Kreuzung mit der Kossaer Straße/Zufahrt Deponie und der Kreuzung Seehausener Allee erforderlich.

Straßenbahnumleitungen ab 19. August und eine Schönheitskur für die Haltestelle Hauptbahnhof

Noch zwei Wochen, dann wird es wieder abenteuerlich für Nutzer der Straßenbahnen in Leipzig. Denn dann steht die nächste Nadelöhrbaustelle direkt am Ring an, auf der Ostseite des Hauptbahnhofes, was dazu führt, dass alle Straßenbahnen, die sonst die Haltestelle Hauptbahnhof nutzen, Umleitungen fahren. Und im Windschatten dieser Baustelle renovieren die LVB auch gleich noch die Haltestelle selbst.

Bundesstraße B 182 bekommt auch in Seydewitz neue Asphaltdecke

Im Zusammenhang mit den Straßenbauarbeiten in der Ortslage Schirmenitz erhält die Bundesstraße B 182 auch in der Ortslage Seydewitz eine neue Asphaltdeckschicht. Voraussichtlich zwischen dem 24. Juli und 2. August 2019 wird der schadhafte Straßenbelag auf einer Länge von 350 Metern instand gesetzt.

Vollsperrung der Radwege- und Fußgängerbrücke über die A72

Aufgrund von Mängelbeseitigungen muss die Radwege- und Fußgängerbrücke über die A72 am Knoten Borna-Nord im Auftrag des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (LASuV) von Montag, dem 02. Juli bis Dienstag, den 03. Juli voll gesperrt werden.

Vollsperrung: Ortsdurchfahrt Triestewitz wird erneuert

Ab Montag (03.06.19) lässt das Straßenbauamt Nordsachsen die Staatsstraße S 25 im Bereich der Ortsdurchfahrt Triestewitz (Arzberger Straße) erneuern. Auf einer Länge von rund 400 Metern wird die beschädigte Asphaltdeckschicht abgefräst, die defekte Entwässerungsrinne erneuert und eine Asphaltdecke als Dünnschicht aufgebracht.

Ortsdurchfahrt Strelln: Großbaustelle startet am 6. Mai

Ab Montag (06.05.19) wird die Kreisstraße K 8903 (Mühlbergstraße) in Strelln saniert. Der erste Bauabschnitt reicht vom Ortseingang aus Richtung Audenhain kommend bis zum bereits ausgebauten Bereich der K 8907 in Richtung Mölbitz.

Änderungen für die Straßenbahnlinie 4, 7 und 12 – Gleisarbeiten in der Dresdner Straße

In der Dresdner Straße arbeiten die Leipziger Verkehrsbetriebe ab 29. April an den Gleisen. Ab 6. Mai kommt es deswegen zu Änderungen für die Straßenbahnlinien 4,7 und 12. Bereits ab 29. April fahren die Buslinien 70 und 72/73 mit Umleitung.

Weitere bauvorbereitende Arbeiten in der Bornaischen Straße

In der Bornaischen Straße gehen die vorbereitenden Arbeiten für das zwischen der Stadt Leipzig und der Leipziger Gruppe koordinierte Bauprojekt weiter. Die Leipziger Verkehrsbetriebe beginnen nach Ostern mit Arbeiten an den Gleisen, da die Strecke in Höhe Pfeffingerstrasse als Umleitung während des komplexen Bauvorhabens im nächsten Jahr genutzt wird.

Vollsperrung der Platekaer Straße

Die Platekaer Straße in Zedtlitz muss ab Dienstag, dem 23. April zwischen dem Abzweig in Richtung Haltepunkt „Petergrube“ und dem Abzweig in Richtung Sportplatz für Arbeiten am Trinkwasserleitungsnetz voll gesperrt werden. In dieser Zeit saniert das beauftragte Unternehmen die im Straßenraum befindlichen Schieberkappen.

Bauarbeiten in der Friedrich-Ebert-Straße gehen weiter

In der Friedrich-Ebert-Straße wird weitergebaut. Nachdem bis Ende Februar 2019 der Abschnitt zwischen Breitscheidstraße und Energiestraße im Fokus der Bauarbeiter stand, geht es ab Montag, dem 08. April 2019, in den Bereich zwischen Energiestraße und Rathausstraße.

Bauarbeiten in Wiedebachstraße vorfristig abgeschlossen

Bereits am Mittwoch, 4. April, beenden die Leipziger Verkehrsbetriebe und die Wasserwerke ihre Arbeiten rund um die Arno-Nietzsche-/Wiedebachstraße. Ursprünglich waren die Gleis- und Leitungsarbeiten bis 12. April geplant, nun können diese über eine Woche früher abgeschlossen werden. Ab Donnerstag, 4. April, bedienen die Straßenbahnlinien 10 und N10 wieder alle regulären Haltestellen.

Verkehrsbetriebe starten Modernisierung an der Huttenstraße

Die Modernisierung der Huttenstraße in Großzschocher geht am Montag, 25. März, in die nächste Phase. Um die Gleise zu erneuern und die Haltestelle Großzschocher barrierefrei zu modernisieren, fährt ab Montag die Straßenbahnlinie 3 verkürzt bis zur Ersatzendstelle Kleinzschocher, Kötzschauer Straße. Ein Schienenersatzverkehr wird zwischen den Haltestellen Adler und Knautkleeberg eingerichtet.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -