Artikel zum Schlagwort Bundepolizei

Täter gestellt, weitere Geschädigte und Zeugen gesucht

Foto: L-IZ

Am 16. August 2020 gegen 10 Uhr wurde die Bundespolizei Leipzig durch eine Frau informiert, dass ein Mann mehrere Personen im Untergeschoss der Promenaden des Leipziger Hauptbahnhof belästigt. Aufgrund der Beschreibung und der Videoauswertung stellten die Beamten den 33-jährigen Libyer vor dem Bahnhof. Neben der Hinweisgeberin hatte er im Bereich des REWE -Marktes mehrere Frauen belästigt. Weiterlesen