Artikel zum Schlagwort COVID 19

12 Projekte in 10 Ländern mit 200.000 Euro unterstützt

Sonderprogramm des Freistaats zur Pandemieeindämmung in Entwicklungsländern ausgeschöpft

Foto: Pawel Sosnowski

Die Covid-19-Pandemie trifft die ärmeren Weltregionen ungleich stärker als reiche Wohlstandszonen wie Deutschland. Die Sächsische Staatsregierung hat 200.000 Euro zur Unterstützung von Maßnahmen gegen das Coronavirus in Entwicklungsländern bereitgestellt, um insgesamt 12 Projekte in 10 Staaten zu fördern. Weiterlesen

Das Ordnungsamt informiert zum Verhalten im Sinne der Infektionsvermeidung mit dem Corona-Virus

Foto: Thomas Oberländer, Helios Kliniken

Der „Corona-Lockdown" vom Frühjahr scheint schon wieder in weiter Ferne. Das nunmehr scheinbar normale Alltagsleben mit dem Virus verleitet jedoch zunehmend zur Unvorsicht bei Schutzmaßnahmen und erhöht damit die Gefahr eines neuen Massenausbruchs von Infektionen, warnt das Leipziger Ordnungsamt – und verweist eindringlich auf die bestehenden Hygienerichtlinien. Weiterlesen

Vier Corona-Fälle in den eigenen Reihen: Wie ist die Leipziger Polizei derzeit aufgestellt?

Foto: Lucas Böhme

Für alle LeserDie Covid-19-Pandemie fordert das Gemeinwesen massiv. Manche Kommentare sehen im Angesicht der unsichtbaren Gefahr auch die Stunde des Staats gekommen, der seinen Bürgern hilft und zugleich Ausgangsbeschränkungen zur Not per Zwang durchsetzt. Doch wie ist die Situation bei denen, die mit der Ausübung des Gewaltmonopols betraut sind? Sind die intern auf eine Häufung von Corona-Infektionen vorbereitet? Die L-IZ hat bei der Polizeidirektion Leipzig nachgefragt. Weiterlesen