Artikel zum Schlagwort Galeria Kaufhof

Minister Dulig: „Der Kampf hat sich gelohnt“

Zukunft für Galeria Karstadt Kaufhof Chemnitz

Foto: SPD Sachsen

Sachsens Wirtschafts- und Arbeitsminister Martin Dulig zum Fortbestand von Galeria Karstadt Kaufhof in Chemnitz: „Das ist eine sehr gute Nachricht für Chemnitz. Der Kampf vor allem der Beschäftigten hat sich gelohnt. Nun heißt es, das Haus so weiterzuentwickeln, dass es eine gute Zukunft hat. Der Einsatz hat sich gelohnt. Jetzt heißt es, die Chance zu nutzen.“ Weiterlesen

Galeria Kaufhof: Gespräche über Eckpunkte zur Neuausrichtung

Foto: L-IZ.de

In „konstruktiver und sachlicher Atmosphäre sind gestern, 08.06.2018, in Frankfurt die Gespräche über einen Sanierungs- und Beschäftigungssicherungstarifvertrag bei Galeria Kaufhof fortgesetzt worden. Man habe mit der Unternehmensleitung zunächst über notwendige Eckpunkte gesprochen, auf deren Grundlage dann über ein gemeinsam getragenes Sanierungskonzept für das angeschlagene Warenhausunternehmen mit seinen rund 17.000 Beschäftigten verhandelt werden soll, teilte die Verhandlungskommission der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) mit. Weiterlesen

ver.di - Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft / Bundesvorstand

Galeria Kaufhof: ver.di ist zu Verhandlungen bereit, Mitarbeit an Neuausrichtung des Unternehmens angeboten

Foto: L-IZ.de

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ist bereit, mit Galeria Kaufhof Gespräche über eine Neuausrichtung des Unternehmens aufzunehmen. Voraussetzung hierfür sei, zunächst gemeinsame Eckpunkte zwischen Unternehmen und Gewerkschaft zu schaffen. In einem weiteren Schritt könnten danach die Verhandlungen über einen Sanierungstarifvertrag aufgenommen werden. Weiterlesen