Die Branddirektion plant den Einsatz von zwei zusätzlichen Rettungswagen (RTW). Dies geht aus der Sitzung der Verwaltungsspitze hervor. Sie sollen ab sofort in den Feuerwachen West und Südwest stationiert und täglich 24 Stunden betrieben werden. Darüber hinaus soll ein Bestandsauto der Feuerwache Süd (Zwickauer Straße) künftig von 7 bis 23 Uhr (16 statt 8 Stunden) eingesetzt werden. Weiterlesen