Im Westen von Großharthau liegen der Große und der Kleine Röderteich, die durch Erddämme von der Schwarzen Röder getrennt werden, seit einiger Zeit trocken. Der Grund ist ausnahmsweise einmal nicht fehlendes Niederschlagswasser, sondern die beabsichtigte Wiederherstellung der beiden Teiche als Lebensraum für Flora und Fauna. Weiterlesen