Im Rahmen des Projekts „Zeitzeugen der Zukunft“ finden zwei zweitägige Zukunftsworkshops vom 10. bis 11. Dezember sowie vom 12. bis 13. Dezember 2019 am BIP Kreativitätsgymnasium in Leipzig statt. Die SchülerInnen entwickeln ihre eigenen Vorstellungen zum Thema „Populismus und die Zukunft der Demokratie“ für das Jahr 2040 in Form von Zeichnungen, Texten und szenischen Darbietungen. Abschließend diskutieren sie mit den beiden Referenten des Berliner Vereins „Zeitgeist e.V.“ darüber, welche Konsequenzen ihre virtuellen Zukunftsreisen für das politische Handeln von heute haben: in Deutschland, an ihrer Schule und für sie persönlich. Weiterlesen