Artikel zum Schlagwort Gewerkschaften

SPD und DGB für starke Tarifbindung in Sachsen

Foto: Götz Schleser

Mit einem deutlichen Bekenntnis zur Rolle von Gewerkschaften in der Gesellschaft, zur Mitbestimmung durch Betriebs- und Personalräte in den Betrieben und Verwaltungen sowie zu einer starken Tarifbindung in Sachsens Wirtschaft hat der SPD-Vorsitzende Martin Dulig am Donnerstag in Dresden im Vorstand des DGB Sachsen für seine Position geworben. In einem Spitzengespräch mit Sachsens DGB-Gewerkschaften wurde große Übereinstimmung zwischen den Forderungen des DGB zur Zukunft Sachsens und der Positionen der SPD festgestellt. Weiterlesen

IG Metall zieht positive Bilanz 2018 – Erfolgreiche Tarifrunden bringen Mitgliederzuwachs

Foto: L-IZ.de

Die IG Metall Leipzig kann auch im achten Jahr in Folge bei der Zahl ihrer Mitglieder deutlich zulegen. Im Vergleich zum Vorjahr gab es 1.200 (+14,27 %) Neueintritte, abzüglich der Abgänge hat sich die Zahl der Mitglieder um 400 auf derzeit 17.700 erhöht. Vor allem die Zahl der betriebsangehörigen Mitglieder konnte um 500 Mitglieder auf 13.400 (+3,7 %) gesteigert werden. Weiterlesen

Stellvertretende DGB-Vorsitzende Elke Hannack spricht an der HTWK Leipzig

Am 6. Juli: Ringvorlesung zur Zukunft der Gewerkschaften

Am Mittwoch, den 6. Juli 2016 ist Elke Hannack, stellvertretende Bundesvorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes zu Gast an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig). Ihr Vortrag über die Zukunft der Gewerkschaften bildet den Abschluss der öffentlichen Studium-generale-Ringvorlesung „Arbeit – Mensch, Wert und Marktwirtschaft“. Weiterlesen