Artikel zum Schlagwort Interviews

"Damals gab es noch diese Sehnsucht"

Tanners Interview mit dem Moderator und Organisator von Tanners Terrasse, Volly Tanner

Foto: Anke Hartmann

Tanner interviewt Mann und Maus. Er interviewt, wenn diese eine interessante Geschichte zu erzählen haben, sogar den Nagel am Sarg oder das Brett vor dem Kopf. Heute interviewt Tanner sich selbst, schließlich hört er Ende des Jahres mit seiner Live-Literatur-Show Tanners Terrasse auf. Und manchmal ist dieses Sich-Selber-Hinterfragen auch vonnöten. Weiterlesen

"Cool, wenn es Euch gefällt"

Tanners Interview mit dem Echoes & Dust Bunnies Frontmann Patrice Lipeb

Foto: Volly Tanner

Tanner traf die Echoes & Dust Bunnies bei einem Festival in der Heilandskirche und war begeistert. Ein großer Mann sang und spielte und zwei andere Männer machten ihm den Teppich. Seine Stimme variierte fulminant. Und die Texte bewegten in Tanners Innerem sein lyrisches Ich. Also brauchte es ein Interview. Logischerweise. Hier ist es … Weiterlesen

Lok Leipzig vor der Mitgliederversammlung

Aufsichtsratschef Olaf Winkler: „Es wollen wieder mehr mitarbeiten“

Foto: Jan Kaefer

Geruhsame Zeiten beim 1. FC Lok. Die Oberliga-Mannschaft führt nach zehn Spielen in Serie mit acht Punkten Vorsprung die Tabelle an, der Verein hat wieder Logo und Stadion in seiner Hand. Nun steht die Mitgliederversammlung an. Ist in Probstheida nun nur Friede, Freude, Eierkuchen angesagt? Aufsichtsratschef Olaf Winkler über das Vergangene und das Kommende, über Fortschritte, aber auch über interne Probleme ... Weiterlesen

"Jeden Tag die Dinge ein Stückchen besser machen"

Tanners Interview mit der Ausstatterin und Gesundheitstag-Schirmherrin Ayleena Wagner

Foto: Volly Tanner

Eine eigenartige Angewohnheit vieler Menschen ist, sich über andere Menschen, die sie meist überhaupt nicht kennen, das Maul zu zerreißen. Dazu ein Kübel Häme und Neid und eine gehörige Portion Intrigantentum - und fertig ist unzivilisiertes Sich-Besser-Fühlen. Leider scheint dieser Trend zuzunehmen. Dem etwas entgegenzusetzen ist Aufgabe von Journalisten - und deshalb fragt Tanner die Menschen, über die in den Kneipen hergezogen wird, nach ihrem Handeln und Sein. Ayleena Wagner erlebte der Tanner dabei als eine intelligente, warmherzige und bedachte Frau. Doch lest selber. Weiterlesen

"Sonst werde ich noch gefressen"

Tanners Interview mit dem Dirigenten Erik Schober

Foto: Schober PR

Der Tanner lebt ja schon eine Weile auf diesem Planeten. Und so wundert es kaum, dass er Menschen kennenlernt, sie dann wieder aus den Augen verliert und dann, manchmal ist es ein Zufall, wieder vor Augen bekommt. Zum Beispiel auf Plakaten. So geschehen mit Erik Schober, der einst schräg gegenüber vom Tanner wohnte und nun ein Weihnachtskonzert zugunsten des Bärenherz e.V. organisiert. Grund genug, mal wieder zu schnattern. Weiterlesen

"Ich war bis vor vier Jahren ein absolutes Trampeltier"

Tanners Interview mit der Tribal Fusion Dance Aktrice Madama Salan

Foto: Sabuas Lichtraum

Wie der Tanner in feinster Selbsteinschätzung gerne sagt, hat er die Beweglichkeit eines Holzsoldaten aus der Truppe Urfins. Deshalb schaut er gern zu, wenn andere Menschen dies besser können, dieses Tanzen. Und er erfreut sich an dem Crossover unterschiedlichster Kulturen. So traf er auf Madame Salan. Und sie erzählte ihm Wissenswertes über Erlangen, nein, über sich. Weiterlesen

"Heute würde man dafür verhaftet werden"

Tanners Interview mit der Besetzung von Factory Under Cover

Foto: Hans-Joachim Lingelbach

Dem harten Rock kann der Tanner immer noch etwas abgewinnen, besonders, wenn er Live dargebracht wird. Dazu ekstatische Körperverrenkungen, flatternde Schweißtropfen und Zigarettenqualm plus Bier. Factory Under Cover bieten all dies und eine echt verrucht klingende Frontfrau, Miss Whiskey. Am 27. November geht es bei Tonelli's mit vollendetem Line Up auf die Bretter. Tanner fragte schon mal nach. Weiterlesen

"Egon hat einen Plan"

Tanners Interview mit dem Filmemacher der neuen Olsenbande-Filme Helmut Pöschel

Foto: Humus privat

Einst gab es richtige Straßenfeger-Filme. Da waren die Straßen der Städte ratzeputz leer und im TV versuchte die Olsenbande, Tresore zu knacken. Helmut Pöschel hat sich mit seinen Freunden um das Erbe des dänischen Nationalheiligtums stark gemacht und mittlerweile fünf neue Filme um Egons vergnügte Truppe gedreht. Dazu ist er noch der Herr tausender Lebensmittelmilben. Tanner fragte nach. Weiterlesen

"Aus Überzeugung oder gar nicht!"

Tanners Interview mit Carmen Hüttl von den Leutzscher Zwergen

Foto: Volly Tanner

Derzeit scheint es, dass, wer nur laut genug kräht, die volle Aufmerksamkeit in den Medien bekommt. Das langweilt bewusste Menschen schnell - und da wir für bewusste Menschen schreiben, hängte sich der Tanner an eine Leutzscher Zwergin dran. Die krakeelt nämlich nicht, die Carmen - nein, die macht und hilft von Herzen. Und kittet damit, was die Schreihälse auseinander reißen - unsere Gesellschaft. Was dies nun ist, so ein Leutzscher Zwerg, das erfahrt Ihr hier. Weiterlesen

"Individuelle Typen mit Haltung!"

Tanners Interview mit dem Sprecher der Udo-Lindenberg-Stiftung, Arno Köster

Foto: Volly Tanner

Musik ist eine große Möglichkeit, Haltung zu vermitteln. Schwierig ist es, wenn alle Töne gnadenlos der Vermarktungslogik unterworfen werden, wenn's nur und immer um Geld geht und schlussendlich Lieder entstehen, bei denen die Brustgröße und der letzte Bettgefährte der Interpretin wichtiger sind als der Text. Udo Lindenberg stemmt sich da dagegen - und hat den Arno Köster in seinem Team, dem der Tanner ja sowieso öfter über den Weg läuft. Und da es den Panik-Preis der Udo-Lindenberg-Stiftung gibt, hat Tanner einfach mal nachgehakt. Weiterlesen

"Nimm meine Hand"

Tanners Interview mit der Allround-Sängerin Maria Röder

Foto: Maria Röder Promo

Der Independent-Genießer im Tanner regt sich immer mal wieder auf, dass es im Metier Dogmenaufsteller und Besserwisser, ja fast schon Indy-Gurus, gibt, die ihm seinen Geschmack vorschreiben wollen. Da regiert der Tanner natürlich allergisch. Deshalb bewegt er sich gerne außerhalb der Begrenzungen und trifft hin und wieder hochinteressante Menschen. Heuer ist es Maria Röder - und sie hat ein berauschendes Klangvolumen. Doch lest selber. Weiterlesen

"Für mich ist es ein Herzensprojekt"

Tanners Interview mit der „Schule ohne Rassismus“-Koordinatorin Nathalie Linares Ramón

Foto: Volly Tanner

Schule ohne Rassismus. Schule mit Courage. Ein Ziel, an dem zu arbeiten sich in jedem Fall lohnt. Denn, wenn wir uns nicht gegen den Hass stemmen, ist die Alternative eine äußerst düstere Zukunft, geprägt von Gewalt, diktatorischen Maßnahmen und der permanenten Angst vor dem Gegenüber. Das hatten wir doch schon. Also, Ärmel hochgekrempelt und angepackt, wie Nathalie Linares Ramón. Weiterlesen

"Die Liebe und wundervolle Beziehung zu Euren Kindern"

Tanners Interview mit Antje Al Abbadi, Ansprechpartnerin für Weiterbildungen beim Mütterzentrum Leipzig

Foto: Volly TAnner

Wenn wir unsere Kraft und Liebe nicht in unsere Kinder investieren, sondern blind irgendeiner anderen Intension hinterher rennen, dann - und das ist so sicher wie das Amen in der Kirche - machen wir, als vernunftbegabte Wesen, etwas Entscheidendes falsch. Antje Al Abbadi und ihr Team vom Mütterzentrum Leipzig machen sich nicht nur Gedanken, nein, sie bieten auch Hilfe an. Tanner fragte nach. Weiterlesen

"Einfangen und Schleifchen drum"

Tanners Interview mit den beiden V.A.G.I.N.A.- und Schmiauze-Amazonen Franzi und Lucie

Foto: Volly Tanner

Es tut gut, aktiven Menschen beim mit Herz bei der Sache sein zuzuschauen. Besonders, wenn sie lachen können und sich selber nicht ganz so ernst nehmen. Was dies mit Katzen, Schweinen und der derzeit aufwärts strebenden Bewegung V.A.G.I.N.A. zu tun hat, fragte Tanner die Franzi und die Lucie. Und diese gaben bereitwillig Antwort. Weiterlesen

"Wir sind gefordert, nicht nur Aufbewahrung, sondern auch Betreuung zu gewährleisten"

Leipziger CDU-Kreisvorsitzender Robert Clemen im L-IZ-Interview (2)

Robert Clemen (CDU) ist Landtagsmitglied und Kreisvorsitzender in Leipzig. Foto: CDU

Robert Clemen ist seit 2013 Kreisvorsitzender der CDU Leipzig. Die nach seinen Worten "letzte verbliebene Volkspartei" will wieder streitbarer werden, nachdem sie Flügelkämpfe der Vergangenheit überwunden hat. Der gebürtige Leipziger war von 1999 bis 2014 Mitglied des Sächsischen Landtages. Bis September 2015 war er ehrenamtlich Mitglied des Hörfunkrates und Programmausschusses des Deutschlandradios. Themen im L-IZ-Interview: Dialog, Flüchtlingspolitik, Medien. Verkehrspolitik und die AfD. Weiterlesen

"Nächstenliebe, Respekt und Toleranz"

Tanners Interview mit den beiden Organisatoren des GEKO-Benefiz-Festivals Sebastian und Martin

Foto: Volly Tanner

Am Samstag, den 14.11.2015, findet in der Heilandskirche zu Plagwitz das GEKO-Festival statt. Die eingespielten Gelder gehen direkt an den Leipziger Flüchtlingsrat e.V.. Wieso dies, wer mitmacht und warum es wichtig scheint, sich der allgemeinen Verrohung entgegenzustellen, fragte der Tanner den Sebastian und den Martin - die beide mit Freunden das Festival organisieren. Weiterlesen

"Kein Mensch ist illegal!"

Tanners Interview mit Timo Löwenstein vom Label Unter Schafen

Foto: Volly Tanner

Wenn die verwirrten Hassmenschen Raum um Raum besetzen, sich breitmachen in den Medien und auf den Straßen, ist es die hohe Pflicht, Aufmerksamkeit auf Bewegungen zu lenken, die dem Irrsinn versuchen etwas entgegenzusetzen. So hat Timo Löwenstein mit seinem Unter Schafen Records Stimmen eingefangen, die der Menschlichkeit ein Lied singen. Kein Mensch ist illegal. Diese Welt ist ein Garten. Und Menschsein bedeutet zuallererst Mitmenschsein. Tanner hing sich in die Line. Weiterlesen

"Es soll ja auch Spaß machen"

Tanners Interview mit der Frau hinter dem Label lagqaffe, Elisabeth Wolf

Foto: Volly Tanner

Die Kunst in Leipzig ist ein Pflaster mit vielen Tänzerinnen und Tänzern. Da herauszustechen, seine Arbeiten dem Publikum nicht nur vorzustellen, sondern auch davon leben zu können, ist Arbeit - und eben nicht nur Spaß. Eine, die sich jedoch ihren Spaß erhalten hat ist Elisabeth Wolf. Am 13.11.2015 gibt es eine Vernissage ihrer neuen Ausstellung. Tanner hakte nach. Weiterlesen

"Nicht nur meckern, sondern ändern"

Tanners Interview mit Carolin Juler vom Jugendparlament Leipzig

Foto: privat

Tanner sucht ja immer nach Menschen, die Vorverurteilungen zuwiderlaufen. So ist ein altbekanntes Vorurteil, dass junge Menschen nur an ihren eigenen Kühlschrank denken und die Restzeit mit der Balz verbringen. Doch mitnichten, liebe Leserschaften: Carolin Juler zum Beispiel engagiert sich im Jugendparlament Leipzig. Tanner hakte nach. Weiterlesen