Mit dem ICF-Weltranglistenrennen in Markkleeberg beginnt am kommenden Samstag auch in Deutschland die Kanu-Slalom-Saison 2015. Auf die nationale Spitze wartet im Kanupark ein Kräftemessen mit Sportlern aus 20 Nationen. Insgesamt werden auf der modernen Anlage südlich von Leipzig 270 Aktive an den Start gehen, viele von ihnen wollen die Strecke testen, auf der Ende Mai die EM-Medaillen vergeben werden. Weiterlesen