Zur heutigen Beratung des Landtags-Schulausschusses über den Antrag der Linken „Evaluation und Ausweitung des Programms „WillkommensKITAs“ (Parlaments-Drucksache 6/3002) als dauerhaften Bestandteil sächsischer Integrationspolitik erklärt die Sprecherin für Kindertageseinrichtungen der Fraktion Die Linke, Marion Junge: Das Programm „WillkommensKitas“ unterstützt derzeit 10 Kindertageseinrichtungen in Sachsen mit dem Ziel, pädagogische Fachkräfte auf die Arbeit mit Kindern aus Flüchtlingsfamilien vorzubereiten und sie zu begleiten. Die ausgewählten Kitas erhalten fachliche Unterstützung durch ein Einrichtungscoaching vor Ort, praxisnahen Austausch im Netzwerk und bedarfsorientierte Fortbildungen. Weiterlesen