13 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Zeugenaufrufe

Polizeibericht 17. September: Versammlungen, Raub in Straßenbahn, Unfallflucht mit beschädigtem Funkstreifenwagen

Heute Morgen warteten Polizeibeamte mit einem Funkstreifenwagen an einer roten Lichtzeichenanlage an der Straße Grimmaischer Steinweg, als rechts neben ihnen ein dunkelblauer VW Polo mit polnischem Kennzeichen über die rote Ampel fuhr+++Für den 18. September 2021 wurden im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Leipzig mehrere Versammlungen angezeigt+++Ein 23-jähriger Fahrer befuhr mit einem Kesselsattelzug die Verbindungsstraße von Falkenhain nach Müglenz und kam aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab

Polizeibericht 16. September: Fahndungserfolg, Raub in Volksmarsdorf, Pkw entwendet

In der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Firmengelände und einem Gebäude auf dem Gelände+++Gestern Mittag entwendeten Unbekannten einen grauen Pkw VW Passat 3C Kombi+++Am Dienstagabend griffen drei Unbekannte einen 16-Jährigen an und brachten ihn zu Boden.

Versuchter Brandanschlag auf Impfzentrum – Zeugenaufruf

Am Dienstagabend (14. September) informierten Security-Mitarbeiter die Polizei, dass soeben mindestens zwei unbekannte Personen durch den Zaun des Impfzentrums auf das Gelände eingedrungen sind und drei Bierflaschen, gefüllt mit einer brennbaren Flüssigkeit, in Richtung des Gebäudes geworfen haben.

Polizei fahndet nach zwei Tatverdächtigen wegen Diebstahls und Computerbetrugs

Am 13. April 2021 wurden in einem Supermarkt in der Halleschen Straße in Schkeuditz von drei Geschädigten die Geldbörsen mit Bargeld und diversen Karten gestohlen. Im Nachgang erfolgten unberechtigte Abhebungen an einem Geldausgabeautomat.

Brandstiftung Baufahrzeug – Zeugenaufruf

In den Abendstunden des 11. September 2021 setzten unbekannte Täter auf bisher noch unbekannte Art und Weise einen Bagger auf der am Ort befindlichen Baustelle in Brand. Durch die Flammeneinwirkung wurde dieser erheblich beschädigt. Der Gesamtschaden kann derzeit noch nicht konkret beziffert werden.

Polizeibericht 15. September: Versuchte Brandstiftung von Bagger, Exhibitionistische Handlung, Einbruch in Schule

Gestern Mittag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A9 in Fahrtrichtung München zwischen den Anschlussstellen Wiedemar und Schkeuditzer Kreuz, bei welchem drei Pkw beteiligt waren+++Unbekannte warfen zwei Fenster ein und verschafften sich Zutritt zu dem Schulgebäude und dem Hauswirtschaftsgebäude+++Gestern sah ein Jugendlicher, wie ein Mann nackt neben seinem Transporter auf dem Parkplatz eines Supermarktes stand und an seinem Geschlechtsteil manipulierte.

Polizei fahndet nach Tatverdächtigem einer vorsätzlichen Körperverletzung

Am 9. Juni 2021 kam es in der Straßenbahn der Linie 15, Fahrtrichtung Leipzig-Meusdorf, kurz vor der Haltestelle „Franzosenallee“ zu einer Körperverletzung. Trotz umfangreicher Ermittlungen konnten bisher keine weiteren Erkenntnisse gewonnen werden. Die Leipziger Polizei wendet sich nunmehr aufgrund eines Beschlusses zur Suche nach dem Tatverdächtigen an die Öffentlichkeit.

2. Polizeibericht 14. September: Zeugenaufruf, Einbruch in Fahrradgeschäft, Durchsuchungsmaßnahmen

Unbekannte drangen in ein Fahrradgeschäft ein und entwendeten mehrere Fahrräder+++In der Nacht von Samstag zu Sonntag besuchte eine 23-Jährige eine Feier im Friedenspark. In der weiteren Folge kam es gegen 04:30 Uhr zu einem sexuellen Übergriff+++In einem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Leipzig wegen des Tatvorwurfs der gewerbsmäßigen Hehlerei hat die Kriminalaußenstelle Torgau der Kriminalpolizeiinspektion Leipzig am vergangenen Dienstag in Laußig richterlich angeordnete Durchsuchungsmaßnahmen durchgeführt.

Polizeibericht 13. September: Fahrlässige Brandstiftung, Fahrrad von Kind weggenommen, Verpuffung am Grill

Unbekannte beklebten die Haltestelle „Breslauer Straße“ und ein danebenliegendes Geschäft mit insgesamt neun DIN A2 Plakaten+++Unbekannte entfernten teilweise durch Zerschneiden der Kabelbinder und durch Abreißen insgesamt sieben Wahlplakate der Partei „AfD“+++Bei einer öffentlichen Veranstaltung kam es aus bisher noch nicht geklärter Ursache zu einer Verpuffung an einem Grill.

Polizeibericht 9. September: Unfall mit 1,76 Promille, Unfall auf dem Augustusplatz, Transporter entwendet

Gestern Abend erblickten Polizeibeamte während eines Einsatzes einen Jugendlichen der eine Brücke mit einem Graffito besprühte+++Gestern Vormittag wurden Polizeibeamte in die Thomasiusstraße gerufen, da Zeugen einen Einbruch in ein Mehrfamilienhaus mitteilten+++Unbekannte warfen mit einem Stein ein Bürofenster einer Kirchengemeinschaft ein.

Polizeibericht 8. September: Falsche Polizeibeamte, Unfallflucht, 27-Jähriger schwer verletzt

Gestern Mittag gaben sich zwei unbekannte Männer als Polizeibeamte aus und verschafften sich Zutritt zu der Wohnung einer 79-Jährigen+++Gestern entwendeten Unbekannte einen weißen Pkw Porsche Macan+++Gestern Vormittag beobachteten Polizeibeamte einen Mann der versuchte, E-Bikes zu entwenden.

Ermittlungen nach erneutem Angriff wegen Sachbeschädigung – Zeugenaufruf

Unbekannte Täter warfen in der letzten Nacht erneut Gegenstände auf die Filiale der Sparkasse in der Ungerstraße. Dadurch wurden mehrere Scheiben beschädigt. Angaben zur Höhe des Sachschadens sind derzeit noch nicht möglich.

Ermittlungen wegen Sachbeschädigung – Zeugenaufruf

In der Nacht vom Montag, 30. zum Dienstag, 31. August 2021 wurde die Fassade des Amtsgerichts Leipzig durch einen oder mehrere bisher unbekannte Täter mit einer flüssigen schwarzen Substanz besprüht und verunreinigt.

Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung – Zeugenaufruf

Der Geschädigte fuhr am Abend des 31. August gegen 19.00 Uhr vom Bootsverleih am Wildpark in Leipzig aus kommend mit seinem Fahrrad in Richtung des nahegelegenen Parkplatzes an der Koburger Straße.

Polizeibericht 31. August: Jugendlicher ausgeraubt, Mülltonnenbrände, Kaugummiautomat gesprengt

Montagmorgen betrat ein Mann trotz Hausverbot ein Geschäft, verzehrte mehrere Backwaren, trank ein Milchprodukt, nahm weitere Lebensmittel an sich und wollte das Geschäft verlassen+++Unbekannte gelangten durch Einschlagen einer Scheibe in ein Firmengebäude+++In der vergangenen Nacht wurde durch den Stadtordnungsdienst eine Party im Palmengarten mit einer Personenanzahl im niedrigen dreistelligen Bereich festgestellt.

2. Polizeibericht 30. August: Betäubungsmittelhändler aufgeflogen, Sprengstoffexplosion, Diebstahl

Unbekannte hebelten die Eingangstür zum Imbiss auf und drangen in diesen ein+++Am gestrigen Sonntagmorgen kam es zu einer Auslösung einer wohl in einer Pappverpackung versteckten unkonventionellen Spreng-und Brandvorrichtung, als ein Spaziergänger nach eben dieser griff+++Gestern fanden Securitymitarbeiter bei der Einlasskontrolle einer Open-Air-Veranstaltung bei einem Mann verschiedene Betäubungsmittel.

Polizeibericht 30. August: Einbruch in Behörde, Brand eines Pkw, Fahrradeigentümer gesucht

Gestern Mittag erschien ein junger Mann (18) auf dem Polizeirevier Leipzig-Zentrum und zeigte eine Raubstraftat an+++Vergangene Nacht wurde der Polizei im Leipziger Stadtteil Volkmarsdorf ein brennender Motorroller gemeldet+++Unbekannte verschafften sich Zutritt zu den Kellerräumen eines Vereinshauses und drangen gewaltsam in zwei abgeschlossene Räume ein.

Polizeibericht 29. August: Raubstraftat im Clara-Park, Verkehrsunfall mit Rettungswagen, Zwei Pkws beschädigt

Freitagabend sollen zwei Jugendliche (16/17) von einer Gruppe von circa fünf unbekannten Männer auf der Bornaischen Straße umzingelt worden sein+++Unbekannte entwendeten einen in einer Tiefgarage abgestellten grauen VW Polo+++Gestern befanden sich circa 300 Personen im Rahmen einer Solidaritätsaktion unter dem Motto „Soli-Saufen für Lina E.“ auf der Wolfgang-Heinze-Straße.

Polizeibericht 27. August: Fund von Weltkriegsmunition, Polizeidienststelle beschmiert, 19-Jähriger ausgeraubt

Aus bisher unbekannter Ursache kam es gestern Abend in der Küche der Wohnung eines Mehrfamilienhauses zum Ausbruch eines Feuers+++Unbekannte entwendeten ein gesichert abgestelltes Wohnmobil Citroen Jumper Clever Tour 540 in der Farbe Weiß+++Im angegebenen Tatzeitraum brachen Unbekannte das Vorhängeschloss zum Gelände einer Agrar-Institution auf und gelangten so auf das dortige Gelände.

2. Polizeibericht 25. August: Wohnungsbrand, Bombenfund, Scheiben von Lieferdienst eingeschlagen

Unbekannte entwendeten einen grauen VW Caddy vom Hof eines Grundstücks+++Unbekannte verschafften sich Zutritt zu einer Arztpraxis, indem sie die Eingangstür aufbrachen+++Im angegebenen Zeitraum entwendeten Unbekannte einen großen Sonnenschirm vom Freisitz einer Gaststätte.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -