Artikel zum Schlagwort Zeugenaufrufe

Polizeibericht, 17. Januar: Zeugin gesucht, Vermeintlicher KWL-Mitarbeiter, Brutaler Taxiräuber ergriffen

Foto: Lucas Böhme

Als vermeintlicher Mitarbeiter der Wasserwerke verschaffte sich ein unbekannter Täter Zugang zu der Wohnung eines 75-Jährigen und ging dann ziemlich rabiat vor – Zeugen gesucht +++ In der Straßenbahn der Linie 1 gab gestern eine Frau gegenüber der Bestohlenen an, den Handy-Diebstahl beobachtet zu haben. Die Polizei bittet die Zeugin nun dringend, sich zu melden +++ Für den Täter, der in der letzten Woche einen Taxifahrer mit einem Elektroschocker bearbeitet hatte, klickten gestern die Handschellen. Weiterlesen

Polizeibericht, 16. Januar: Diebstahl eines Radladers, Baumaschinen verschwunden, Planenschlitzer unterwegs

Foto: L-IZ.de

Auf einer Baustelle in der Zschortauer Straße ein gelb/grüner Radlader im Wert von ca. 25.000 Euro entwendet – die Polizei sucht nach Zeugen +++ Aus einer Garage in der Schkeuditzer Straße verschwanden mehrere Baumaschinen sowie Friseurbedarf samt diversem Zubehör im Wert einer vierstelligen Summe +++ Vom Auflieger eines MANSattelzuges wurden heute Nacht auf dem Parkplatz Bachfurt/BAB 9 15 Paletten Winkelschleifer im Wert von mindestens 180.000 Euro gestohlen. Weiterlesen

Polizeibericht, 15. Januar: Niedergeschlagen, Rentnerin verletzt, Motorrad gestohlen

Foto: L-IZ.de

In der Lützner Straße wurde ein 24-Jähriger bewusstlos geschlagen und ausgeraubt +++ Als eine 82-jährige Haltestelle „Stöhrerstraße/Braunstraße“ die Tür eines Busses öffnen wollte, fuhr dieser plötzlich an und die Frau stürzte auf den Bordstein +++ In der Kirschbergstraße verschwand ein Motorrad spurlos – In allen Fällen sucht die Polizei nach Zeugen. Weiterlesen

Polizeibericht, 12. Januar: Überraschungsbesuch, Einbrecher „mit Filmriss“, Ausgeflippter Autofahrer

Foto: Lucas Böhme

Während ein Markkleeberger Ehepaar (m/w 73) zum Kurzurlaub im Thüringischen weilte, erhielten sie derweil in ihrer Heimatvilla unliebsamen Besuch – Die Polizei sucht nach Zeugen +++ Ein dubioser Einbruch trug sich in einem Mehrfamilienhaus in der Christian-Ferkel-Straße zu +++ An der Ampel Friedrich-Ebert-Straße/Käthe-Kollwitz-Straße geriet ein Autofahrer völlig aus der Fasson und ging mit Pfefferspray auf eine Radfahrerin los. Weiterlesen

Polizeibericht, 10. Januar: Holzskulptur brannte, Taxifahrer mit Elektroschocker bearbeitet, Ladendiebe unterwegs

Foto: L-IZ.de

Auf einer Anhöhe am Kulkwitzer See brannte gestern eine Holzskulptur – Die Polizei sucht nach Zeugen +++ In der Endersstraße forderte ein Fahrgast von einem Taxifahrer die Geldbörse. Als dieser sich weigerte, wurde er mit einem Elektroschocker bearbeitet +++ 13 Stück Butter und mehrere Kleidungsstücke versuchten gestern Nachmittag Langfinger zu erbeuten. Weiterlesen

Polizeibericht, 9. Januar: Raubüberfälle, Einbrüche in Lebensmittelmarkt und „Betreutes Wohnen“

Foto: Lucas Böhme

Eine 52-Jährige wurde in der Uranusstraße von einem Fahrradfahrer überfallen und beraubt +++ In der Lützner Straße wurde ein 36-Jähriger von zwei Männern bedroht und mit einem Messer leicht verletzt +++ In Connewitz suchten Einbrecher einen Lebensmittelmarkt und in Schönefeld-Abtnaundorf die Büro- und Gemeinschaftsräume eines „Betreuten Wohnens“ heim – In allen Fällen sucht die Polizei nach Zeugen. Weiterlesen

Polizeibericht, 8. Januar: Erpresser in Aktion, Kollision am Goerdelerring, VW Sharan in Flammen

Foto: L-IZ.de

Samstagnachmittag wurden aus einem Getränkemarkt in der Flößenstraße von einem aggressiven Unbekannten die Tageseinnahmen geraubt +++ Auf der Kreuzung Goerdelerring/Tröndlinring/Pfaffendorfer Straße kam es am Samstagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall – In beiden Fällen sucht die Polizei nach Zeugen +++ An den Theklafeldern wurde ein VW Sharan in Brand gesetzt. Weiterlesen

Polizeibericht, 5. Januar: Schmähschriften und Hakenkreuze, Fahrzeuge demoliert

Foto: Lucas Böhme

In einem Mehrfamilienhaus in der Stuttgarter Allee wurden verschiedenerlei Schmähschriften im Treppenhaus angebracht +++ In Schkeuditz wurde die Eingangstür eines Kunstvereins zerschmettert und mehrere Schriftzüge mit blauer Farbe auf die Fassade, darunter auch ein Hakenkreuz, gesprüht +++ In der Samstagnacht war in der Paul-List-Straße ein Pkw mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs, beschädigte zwei geparkte Autos und machte sich von dannen – In allen Fällen sucht die Polizei nach Zeugen. Weiterlesen

Polizeibericht, 3. Januar: Sprengversuch, 37-Jähriger ausgeraubt, Straßenbahn gestoppt

Foto: L-IZ.de

Heute Morgen wurde durch unbekannte Täter versucht, einen Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn in der Slevogtstraße zu sprengen +++ Gestern Abend nahm für einen 37-Jährigen eine Plauderei eine unangenehme Wendung – In beiden Fällen werden Zeugen gesucht +++ Der Fahrer (59) einer Straßenbahn der Linie 1 wurde heute Morgen in Mockau an seiner Weiterfahrt gehindert und drei vermummte Männer besprühten daraufhin die Bahn mit dem Schriftzug „Grünau“ und verschwanden. Weiterlesen

Landeskriminalamt mit seinem PTAZ Sachsen übernimmt Ermittlungen

Zeugenaufruf: Brandstiftung und Sachbeschädigung am „Haus des Jugendrechts“ in Leipzig

Foto: L-IZ.de

Über das Lagezentrum der Polizeidirektion Leipzig wurde in der Silvesternacht kurz nach Mitternacht bekannt, dass die Brandmeldeanlage im „Haus des Jugendrechtes“ in der Witzgallstraße 22 ausgelöst hat. Bei der Überprüfung stellten die Beamten Feuer im Gebäude und mehrere zerbrochene Fensterscheiben fest. Offenbar hatten sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zum Objekt verschafft und den Brand gelegt. Durch die Feuerwehr wurde das Feuer gelöscht. Die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht beziffert werden. Das Gebäude wird durch die Stadt Leipzig und die Leipziger Polizei gemeinsam genutzt. Weiterlesen

Polizeibericht, 2. Januar: Geldautomat aufgehebelt, Ausgeraubt im Lene-Voigt-Park, Verirrte Rakete

Foto: Lucas Böhme

In der Silvesternacht nutzten bisher unbekannte Täter den allgemeinen Trubel und Krach aus, um einen Geldautomaten an einer Tankstelle in der Lützner Straße aufzuhebeln +++ Im Lene-Voigt-Park wurden mehrere Jugendliche geschlagen und beraubt – In beiden Fällen sucht die Polizei nach Zeugen +++ In Plagwitz sorgte eine verirrte Rakete für gar keinen guten Start ins Neue Jahr. Weiterlesen

Polizeibericht, 29. Dezember: Beraubte gesucht, Böllerknallerei führt zu Hörsturz, Zigarettenautomaten gesprengt

Foto: Lucas Böhme

Bereits am Montag, den 11. Dezember 2017, ereignete sich ein Raub im Bereich des Hauptbahnhofes/Schwanenteich, zu dem die Polizei nun händeringend nach der beraubten jungen Frau sucht +++ In einem Park an der Georg-Schwarz-Straße kamen gestern Nachmittag mehrere Jugendliche auf die verwerfliche Idee, zwei Mädchen mit Böllern zu bewerfen +++ Mit einem Böller wurde heute Nacht ein Zigarettenautomat in der Engertstraße gesprengt. Weiterlesen

Polizeibericht, 27. Dezember: Student beraubt und verletzt, Dieb überrascht, Zigarettenautomaten gesprengt

Foto: Lucas Böhme

Ein 28-jähriger Student, der sich über die Weihnachtsfeiertage zu Besuch in Leipzig aufhielt, wurde am Dienstagnachmittag „An den Tierkliniken“ Opfer einer Raubstraftat – Die Polizei sucht nach Zeugen +++ In einer Kindereinrichtung in der Holzhäuser Straße überraschte eine 50-Jährige einen Dieb und versuchte, ihn aufzuhalten +++ In der Paul-Heyse-Straße sprengte ein Unbekannter einen Zigarettenautomat und machte sich mit mehreren Zigarettenschachteln von dannen. Weiterlesen

Polizeibericht, 22. Dezember: Kreatives Ausparken, Böse Bescherung, „Stinkende“ Flüssigkeit vergossen

Foto: L-IZ.de

Ein Fahrer oder eine Fahrerin hatte gestern Abend am Gaudigplatz das Ausparken so gar nicht im Griff – die Polizei sucht nach Zeugen +++ Eine böse Bescherung erlebte in Großzschocher der Inhaber einer Paket-Zustellbasis Donnerstagfrüh +++ In der Damenabteilung eines renommierten Modegeschäftes im Zentrum vergoss gestern Nachmittag ein Besucher oder eine Besucherin eine übel- und scharfriechende Flüssigkeit. Weiterlesen

Polizeibericht, 21. Dezember: In die Kasse gegriffen, Unfallflucht, Fußgängerin bei Unfall sehr schwer verletzt

Foto: Lucas Böhme

Gestern Nachmittag wurde die Verkäuferin eines Schreibwarenladens an der Bornaischen Straße bedroht und gezwungen, die Kasse zu öffnen +++ In der Südstraße wurde ein Pkw durch einen anderen beschädigt, dessen Fahrer sich von dannen machte +++ Auf der Rehbacher Straße kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin schwer verletzt wurde – In allen Fällen sucht die Polizei nach Zeugen. Weiterlesen

Polizeibericht, 20. Dezember: Frau überwältigt, Mercedes gestohlen, Miese Tricks

Foto: L-IZ.de

In der Knautnaundorfer Straße wurde eine junge Frau von einer ihr unbekannten Person vom Rad gestoßen, festgehalten und durchsucht +++ Vom Kundenparkplatz eines Einkaufscenters in der Paunsdorfer Allee verschwand gestern Nachmittag ein Mercedes spurlos – In beiden Fällen werden Zeugen gesucht +++ Als Sozialarbeiter und Polizist gaben sich gestern – leider erfolgreich – Trickbetrüger aus. Weiterlesen

Polizeibericht, 19. Dezember: Hoher Stehlschaden, „Bankdiebe“ gingen leer aus, Lotto- und Tabakgeschäft heimgesucht

Foto: Ralf Julke

Von einer Baustelle in der Gerhard-Ellrodt-Straße verschwanden am Wochenende zwei Rüttelplatten, ein Winkelschleifer, ein Abbruchhammer, eine Bohrmaschine, ein Kernbohrgerät, ein Werkzeugkoffer, drei Verlängerungskabel und Kupferrohre – Die Polizei sucht nach Zeugen +++ Zwei Langfinger scheiterten in Grünau an einem Geldautomaten +++ In der Merseburger Straße suchten Einbrecher ein Lotto- und Tabakgeschäft heim. Weiterlesen

Polizeibericht: Containerbrände, Mit Luftdruckpistole geschossen, Autodieb gestellt

Foto: L-IZ.de

Unbekannte Täter zündeten heute Nacht in kürzester Zeit in Böhlitz-Ehrenberg mehrere Müll- und Abfallcontainer an +++ Als ein 24-Jähriger am Samstag am Parkhaus auf der Bahnhof-Westseite vorbei in Richtung Freigelände lief, nahm er einen lauten Knall wahr und verspürte einen leichten Schmerz an der Schläfe – In beiden Fällen werden Zeugen gesucht +++ Für einen Autodieb klickten am Samstagmittag in Mockau die Handschellen. Weiterlesen

Polizeibericht, 15. Dezember: Sparkassen-Container gesprengt, Versuchter Totschlag, Radler gestürzt

Foto: Lucas Böhme

Heute Nacht wurde in der Torgauer Straße in einem Sparkassen-SB-Container der Geldautomat herausgesprengt +++ Nach einer verbalen und körperlichen Auseinandersetzung in einem Disco-Club in Paunsdorf wurde ein 32-Jähriger schwer verletzt +++ Im Haltestellenbereich Angerbrücke wurde ein Radfahrer von einem Pkw überholt, kam ins Straucheln und zu Fall – In allen Fällen werden Zeugen gesucht. Weiterlesen

Polizeibericht, 14. Dezember: Inder schlägt Afghane – Richtigstellung, Planenschlitzer unterwegs, Pkw-Diebstähle

Foto: L-IZ.de

Entgegen der Schilderung einer Leipziger Tageszeitung, die von einem indischen Touristen berichtete, der in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch auf dem Augustusplatz niedergestochen worden sein soll, stellt die Polizei den Sachverhalt richtig und sucht nach Zeugen +++ Auf dem Parkplatz Birkenwald an der A 14 waren Planenschlitzer an mehreren Lkws aktiv +++ Pkw-Diebe trieben in Leipzig ihr Unwesen. Weiterlesen