Artikel zum Schlagwort Zeugenaufrufe

Polizeibericht, 19. Juli: Dealer festgenommen, Gegen Pkw gefahren, Fahrrad entwendet

Foto: PD Leipzig

Am Donnerstagnachmittag wurde die Polizei eines 31-Jährigen habhaft, der mehrere Cliptütchen mit Cannabis mit sich führte – die spätere Wohnungsdurchsuchung brachte 17 kg Cannabis zutage +++ In Borna fuhr ein Junge mit einem Rad gegen einen Skoda Fabia, fiel hin und verließ gleich darauf den Unfallort +++ Am Mittwochnachmittag stellte eine Frau ihr Fahrrad vor dem Bahnhof in Böhlen in einem Fahrradständer ab und sicherte es mit einem Seilschloss. Als sie ihr Rad tags darauf wieder nutzen wollte, musste sie dessen Fehlen samt Schloss feststellen – In den beiden letzten Fällen sucht die Polizei Zeugen. Weiterlesen

Polizeibericht, 18. Juli: Konifere angezündet, Tödlicher Arbeitsunfall, Mann beraubt

Foto: L-IZ.de

Unbekannte Täter setzten in der Nacht zum Donnerstag in Rötha eine 6 Meter hohe und 1,80 Meter breite Konifere in Brand. Nur durch das schnelle Eingreifen der Kameraden der Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das zwei Meter entfernte Gebäude verhindert werden – Zeugen gesucht +++ Während der Montagearbeiten einer Fremdfirma in einer neuen Halle eines Automobilwerkes in Seehausen kam es zu einem tragischen Arbeitsunfall +++ In der Schillerstraße wurde am frühen Donnerstagmorgen ein 35-Jähriger mit einem Messer bedroht und beraubt. Weiterlesen

Polizeibericht, 16. Juli: Brandiser Schloss heimgesucht, Randalierer unterwegs, Geschädigte/-r gesucht

Foto: L-IZ.de

Binnen zweier Stunden hatten sich Unbekannte Zutritt zu den im Brandiser Schloss in Sanierung befindlichen Räumen verschafft und ein Chaos angerichtet, bei dem ein Sachschaden von mindestens 10.000 Euro entstand +++ In den frühen Morgenstunden, zog eine Gruppe von ca. fünf Unbekannten, dunkel gekleidet und mit Kapuzen auf dem Kopf randalierend durch das Zentrum von Eilenburg – In beiden Fällen werden Zeugen gesucht. Der Fahrer eines weißen Hyundai meldete der Polizei einen Unfall auf dem Parkplatz Schladitzer Bucht, welchen er selbst verursacht hat. Nun sucht die Polizei dringend die Autofahrerin oder den Autofahrer, deren/dessen Fahrzeug beschädigt worden war. Weiterlesen

Polizeibericht, 12. Juli: Unfallflucht, Brandstifter in Untersuchungshaft, Radfahrerin schwer verletzt

Foto: L-IZ.de

In Liebertwolkwitz ereignete sich zwischen einem roten Ford Galaxy und einem blauen Alfa Romeo ein Unfall. Danach sind beide Fahrzeuge davongefahren, der Alfa aber nur wenige hundert Meter weit. Zwei Insassen verließen das Fahrzeug und liefen zu Fuß davon – Die Polizei sucht nach Zeugen +++ Ein 31-jähriger Leipziger, der im Verdacht steht, in Grünau mehrere Brände gelegt zu haben, sitzt seit vergangenem Freitag in Untersuchungshaft +++ In der Watestraße kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Skoda und einer Radfahrerin, die schwer verletzt wurde. Weiterlesen

Polizeibericht, 11. Juli: Werkzeuge gestohlen, Fahrräder angezündet, Brand von Buschland

Foto: L-IZ.de

In der Poststraße drangen Einbrecher in ein Firmengelände ein und brachen zwei Container auf, aus denen sie hochwertige diverse Werkzeuge und Arbeitsgeräte im Wert einer niedrigen fünfstelligen Summe stahlen – Die Polizei sucht nach Zeugen +++ In der Bernhard-Göring-Straße stellten Polizeibeamte zwei brennende Nextbike-Fahrräder fest, die bereits stark zerstört waren +++ In der Küchenholzallee brannten aus bislang unbekannter Ursache ca. 250 m² Buschland. Weiterlesen

Polizeibericht, 9. Juli: Liebhaberstück verschwunden, Verstoß gegen das Waffengesetz, Liebesspiel unterbunden

Foto: L-IZ.de

In der Nacht vom Sonntag zum Montag wurde in Böhlen vom Grundstück des Geschädigten (42) eine rot-weiße MZ/ES 125 (Oldtimer des Baujahres 1966) gestohlen – Die Polizei sucht nach Zeugen +++ Am späten Montagabend ereilte die Polizeidirektion in Leipzig ein Notruf – eine Person soll in der Riesaer Straße mit einer Schusswaffe herumfeuern +++ Ab und an wird die Polizei auch zum Spaßverderber. Als Polizeibeamte im Müllerpark in der Nachmittagszeit vor dem Hauptbahnhof im Einsatz waren, nahmen sie wahr, wie ein Pärchen öffentlich dem Liebesspiel frönte ... Weiterlesen

Polizeibericht, 5. Juli: Motorrad weg, Baby gewürgt, Giftköder ausgelegt, Einbruch in Küchenstudio

Foto: PD Leipzig

In Eilenburg wurde eine Yamaha Typ RN 22 in einem Zeitwert von ca. 8.000 Euro entwendet +++ In der Straßenbahn der Linie 4 war eine 29-jährige Frau mit Kinderwagen unterwegs, als ein Unbekannter zustieg, unvermittelt zum Kinderwagen ging, an den Hals des Babys griff und dieses würgte +++ In Sachsendorf stellte eine Hundebesitzerin Giftköder auf ihrem Grundstück fest +++ Unbekannte brachen in die Räume eines Küchenstudios in Dölzig ein und entwendeten Werkzeuge in unbekanntem Wert – In allen Fällen werden Zeugen gesucht. Weiterlesen

Polizeibericht, 4. Juli: Unfall zwischen Pkw und Radfahrer, Motorrad gestohlen, Randale endete in Zelle

Foto: Ralf Julke

Am 28.06.2019 ereignete sich gegen 14:30 Uhr auf der Loberstraße in Delitzsch ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Jungen mit einem Fahrrad mit Fahrradanhänger. Der Junge wollte danach jedoch weder Namen noch Adresse herausgeben – Die Polizei sucht nach Zeugen und bittet die Eltern, sich mit ihrem Kind zu melden +++ In der Kuntzschmannstraße wurde ein Motorrad Kawasaki Z650 ABS im Wert von ca. 6.000 Euro gestohlen – Zeugen gesucht +++ Nach Mitternacht waren Wachpolizisten am Neumarkt auf Streife, als sie einen 55-Jährigen dabei ertappten, wie er gerade Schaufensterscheiben zerstörte. Weiterlesen

Polizeibericht, 3. Juli: Fahrgäste verletzt, Pakete gestohlen, Wohnungseinbrecher gestellt

Foto: L-IZ.de

Beim Abbiegen beachtete der Fahrer eines blauen Kleinwagens in der Schönauer Straße einen entgegenkommenden Bus nicht, der nur durch eine Gefahrenbremsung einen Zusammenstoß verhindern konnte. Dabei stürzten zwei Insassinnen und wurden verletzt, eine davon schwer – die Polizei sucht nach Zeugen +++ In der Lortzingstraße lieferte ein Mitarbeiter eines Paketdienstes Pakete aus. Als er zum Transporter zurückkam, fehlten vier Pakete +++ In der Rotfuchsstraße wurde ein Einbrecher in einem Mehrfamilienhauses auf frischer Tat erwischt. Weiterlesen

Polizeibericht, 2. Juli: Geschädigter und Zeugen gesucht, 36-Jähriger angegriffen, „Parkplatzrempler“

Foto: PD Leipzig

An der Kreuzung Dresdner Straße/Klasingstraße beobachtete ein Zeuge wie drei unbekannte Personen einen Radfahrer gegen sein Fahrzeug gestoßen hatten und diesem danach das Fahrrad entwendeten und im angrenzenden Park verschwanden. Der Radfahrer soll sich danach in Richtung Innenstadt begeben haben – Die Kriminalpolizei sucht zu diesem Sachverhalt noch Zeugen, den Geschädigten und Halter des Fahrrades +++ In Borna wurde ein 36-Jähriger zu Boden gestoßen und bestohlen, dem dann ein Paar zu Hilfe kam – Dieses Paar sucht die Polizei als wichtige Zeugen +++ In Grimma wurde auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts ein Pkw beschädigt – auch Weiterlesen

Polizeibericht, 1. Juli: Motorradfahrer verunglückt, Fahrrad gestohlen, Überfall auf Spielothek

Foto: PD Leipzig

In der Ratzelstraße bremste ein BMW plötzlich stark ab. In der Folge fuhr ein Motorradfahrer auf und verletzte sich schwer +++ In der Kirchstraße in Böhlen verschwand ein Fahrrad samt Panzerschloss +++ Als die Angestellte einer Spielothek in Taucha schließen wollte, passten sie mehrere maskierte Gestalten an der Tür ab, verlangten Bargeld, hielten ihr den Mund zu und drängten sie in die Spielothek zurück, wo sie dann die Einnahmen übergab – In allen Fällen sucht die Polizei nach Zeugen. Weiterlesen

Polizeibericht, 28. Juni: Eingebrochen und angezündet, Mit Fahrrad verschwunden, Täter festgenommen

Foto: L-IZ.de

Unbekannte drangen im Dölziger Weg gewaltsam in das Versorgungshaus der LVB ein und setzten diverse Möbel und eine Zimmertür in Brand +++ Am Otto-Runki-Platz wurde ein 28-Jähriger mit einem Messer bedroht und ihm anschließend das Fahrrad abgenommen – In beiden Fällen sucht die Polizei Zeugen +++ Nachdem es vor dem Technischen Rathaus in der Prager Straße am 25. Juni zu einem Messerangriff gekommen war, konnten zwei Tatverdächtige festgenommen werden. Weiterlesen

Polizeibericht, 27. Juni: Einbruch in einen Bus, Umkleideräume heimgesucht, Badegäste bestohlen

Foto: L-IZ.de

Auf dem Busparkplatz in der Brüderstraße brachen Unbekannte in einen Reisebus ein und entwendeten die Tasche mit dem Reisekostenbargeld und einen Rucksack von einem der Fahrgäste +++ In der Stephanstraße schlich sich ein Unbekannter in die Umkleideräume einer ansässigen Firma, öffnete drei Spinde und stahl daraus EC-Karten, Ausweisdokumente, Bargeld und den Schlüssel eines VW Golf mit dem er dann verschwand – In beiden Fällen werden Zeugen gesucht +++ Am Kulkwitzer und am Cospudener See wurden mehrere Badegäste von Langfingern bestohlen. Weiterlesen

Polizeibericht, 26. Juni: Kradfahrer schwer verletzt, Gebäude beschmiert, Gefährliche Körperverletzung

Foto: L-IZ.de

In der Eisenbahnstraße fuhr ein Kradfahrer auf den vor ihm fahrenden Skoda auf, stürzte und verletzte sich schwer +++ Die Fassade des Dienstgebäudes der Stadtverwaltung Oschatz wurde schwarzer Farbe mit den Buchstaben und Zahlen „SS 88 ACAB“ beschmiert – In beiden Fällen sucht die Polizei nach Zeugen +++ In der Prager Straße wurde ein 18-Jähriger mit einem Messer angegriffen und verletzt. Weiterlesen

Polizeibericht, 25. Juni: Vereinshaus heimgesucht, Von jungen Männern „abgezogen“, Zaun angezündet

Foto: L-IZ.de

Während in Schleußig die Mitglieder eines Sportvereins der Abteilung Kanu trainierten, brach ein Langfinger in den Umkleideraum ein, öffnete mit einem Werkzeug zwei Spinde, entnahm Kleidung, die Smartphones und ein Portemonnaie – Die Polizei sucht nach Zeugen +++ Drei Jugendliche sind gestern Abend in der Friedrich-Ebert-Straße von einer Gruppe junger Männer angesprochen und zur Herausgabe ihrer Ausweise und Portemonnaies aufgefordert worden +++ In der Kleingartenanlage „Schreiberverein Leipzig-Lindenau“ wurde ein Zaun in Brand gesetzt, der sich schnell zum Vordach der Laube ausbreitete, dort aber gestoppt werden konnte. Weiterlesen

Polizei fahndet nach unbekanntem Betrüger

Foto: PD Leipzig

Ein Betrüger kaufte am 07.04.2017 über die Internetplattform von Ebay-Kleinzeigen vom Geschädigten einen Laptop der Marke „Dell“ zum Preis von 1.690 Euro. Dabei täuschte er vor, den vollständigen Kaufpreis entrichten zu wollen und überwies ihm die Summe zunächst per PayPal. Im vollen Vertrauen, nun das Geld auf seinem Konto zu haben, übergab der Geschädigte den Laptop am 08.04.2017, gegen 16:00 Uhr, einer unbekannten männlichen Person, die sich ihm als Sohn des Käufers vorstellte. Weiterlesen

Zeugenaufruf

Brandstiftung an einer Baumaschine in Leipzig

Foto: L-IZ.de

Unbekannte Täter zündeten in der Nacht zum 24.06.2019 eine Teermaschine auf einer Baustelle im Leipziger Ortsteil Plagwitz an. Zwei Tatverdächtige sollen nach der Tat in stadteinwärtige Richtung zur provisorischen Fußgängerbrücke neben der im Bau befindlichen Plagwitzer Brücke über die Weiße Elster bzw. in Richtung des Einmündungsbereichs zur Nonnenstraße geflüchtet sein. Der konkrete weitere Fluchtweg ist bisher nicht bekannt. Eine sofort eingeleitete Tatortbereichsfahndung verlief negativ. Es entstand ein hoher Sachschaden in Höhe von ca. 50.000 Euro. Weiterlesen

Polizeibericht, 21. Juni: Mit Messern herumgefuchtelt, Tankstelleneinbruch, Giftköder ausgelegt

Foto: L-IZ.de

In Naunhof pöbelte ein 58-Jähriger wahllos Leute an und fuchtelte mit zwei Messern herum. Er rannte auch einem unbekannten Radfahrer hinterher, der, nachdem ein Pkw-Fahrer hinzukam, flüchten konnte – Die Polizei sucht nun dringend den Radfahrer und den Pkw-Fahrer als Zeugen +++ Gegen drei Uhr heute Nacht suchten drei Unbekannte eine Tankstelle in Markranstädt heim +++ In Geithain hat ein unbekannter Täter Giftköder ausgelegt, wodurch mehrere Katzen vergiftet wurden – In beiden Fällen werden Zeugen gesucht. Weiterlesen

Polizeibericht, 20. Juni: Am Seeufer überfallen, Fahrräder angezündet, Unfallflucht

Foto: L-IZ.de

Zwei 33-jährige Frauen sind gestern Morgen von zwei Männern am Strand des Naturbades Südwest überfallen worden +++ In der Südvorstadt wurden heute Morgen an drei Stellen Fahrräder des Verleihers „Nextbike“ angezündet +++ Als ein Fahrer eins Pkw nach rechts in den Cottaweg abbog, übersah er einen Radfahrer. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste der Radfahrer abrupt, stürzte und verletzte sich schwer. Der Pkw setzte indes seine Fahrt einfach fort +++ In allen Fällen und zwei weiteren werden Zeugen gesucht. Weiterlesen