2.2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Am 1. Februar im Werk 2: Leipziger Liedernächte

Mehr zum Thema

Mehr

    In 2020 präsentiert der Löwenzahnverlag ein buntes Programm der Leipziger Musik-Szene: Moloch & Nadiya, Nadine Maria Schmidt & Frühmorgens am Meer, Rischa Trio, KHANH und ein weiterer Special Guest wird dieses Line-Up abrunden.

    Moloch & Nadiya
    Experiments between ukrainian folklore & swampy blues
    Moloch & Nadiya sammeln ihre Melodien an fernen Orten der Ukraine, die Harmonien im Blues und Jazz. Der Sound schwebt zwischen archaisch und avantgardistisch – in Liedern über das Trauern und Feiern, Magie und alltägliche Kämpfe.

    Moloch & Nadiya – Jak Posiju Rozhu (Werk 2, Leipzig)

    Nadine Maria Schmidt & Frühmorgens am Meer
    „Sie ist anders […] An ihrer Stimme kommt man nicht vorbei…“ schreibt die Süddeutsche Zeitung in einer Konzertrezension. Nadine Maria Schmidt steht für Stimme & Poesie. Mit ihrer Band Frühmorgens am Meer veröffentlichte sie bisher drei Alben.
    Zusammen mit Till Kratschmer am Klavier und Christoph Schenker am Cello hinterlässt sie eine „melancholische Anleitung zum Glück“ (LVZ). Musikalisch bedient sich die Band aus den Genres Kammer-Pop, Folk und Jazz. Tipp für Freunde von tiefen Frauenstimmen & Gänsehautmomenten.

    Ich bin der Regen | Selma Meerbaum-Eisinger | Nadine Maria Schmidt & Frühmorgens am Meer

    Rischa Trio
    Im Leipziger Trio Rischa begegnen sich Syrien, Deutschland und Argentinien, Luise Rauer, Gesang, Leandro Salvatierra an der spanischen Gitarre und Basel Alkatrieb an der arabischen Oud. Die Geschichten, die sie erzählen, reichen von Spanien um das Jahr
    1000 n. Chr., über Argentinien im 19. Jahrhundert, bis in den heutigen Libanon.

    KHANH
    KHANH ist vielen bereits als Sängerin und Kopf des hoch dotierten Lao Xao Trio ein Begriff. 2018 trifft sie auf den nicht weniger ausgezeichneten Produzenten Rafael Klitzing (u.a. Liloba). Gemeinsam erarbeiten sie Sounds, Beats und Sprache in einem Stil, der zwischen Soul, Rap und Singer-Songwriter vibriert und bebt.

    Und ein weiterer Special Guest wird dieses Line-Up abrunden.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr, VVK: 23,00
    Die Veranstaltung ist bestuhlt. Freie Platzwahl.

    Tickets kaufen

    Homepage Löwenzahn Verlag
    Facebook Event

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ