Leipzigs Ordnungsdezernat darf Feuerwerk nicht verbieten, aber …

Für alle LeserDas wäre mal ein Paukenschlag gewesen: Leipzigs Stadtrat nimmt die Petition eines Einwohners an, die ein Verbot des Silvesterfeuerwerks in der Stadt fordert. Kein Geknalle mehr, keine brennenden Dachstühle, keine Feinstaubbelastung in chinesischer Dimension, keine Brandverletzten mehr in den Rettungsstationen … Genauso eine Petition gab es jetzt. Und die Stadt will nicht.