Leipzigs OBM-Galerie versammelt erst einmal sieben bekannte Stadtoberhäupter

Die Mittagspause in der alljährlichen Veranstaltung zum Goerdeler-Preis am Freitag, 2. Februar, nutzte OBM Burkhard Jung, um feierlich die „Portrait-Galerie der Leipziger Oberbürgermeister“ in der zweiten Etage des Neues Rathauses zu eröffnen. Sieben OBM kann man dort jetzt hängen sehen. Dabei hatte Leipzig viel mehr: 19, vielleicht sogar 20. Für das Auslassen gibt es Gründe.