1.5 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Gesundheit

Schluckbeschwerden: Woher kommen die Schmerzen im Hals? Ursachen & Tipps

Etwa 2.000-mal am Tag schluckt ein Erwachsener, um Speichel oder Nahrung aus dem Mund in den Magen zu befördern.* Dies geschieht ganz automatisch und in der Regel unbewusst. Anders sieht es hingegen aus, wenn jedes Schlucken zu einer kleinen Qual wird. Meist treten Schmerzen beim Schlucken in Verbindung mit einer Erkältung auf, aber auch weitere Ursachen kommen infrage. Daher sollten Sie den Beschwerden auf den Grund gehen – und die Probleme nicht einfach herunterschlucken!

Ständig erkältet? Ursache und Hilfe bei chronischer Erkältung

Wenn die Nase läuft und der Hals kratzt steckt meistens eine harmlose Erkältung hinter den Beschwerden. Doch warum sind manche Menschen ständig erkältet? Was ist die Ursache für eine solche chronische Erkältung? Und was kann man tun, damit diese chronische Erkältung wieder abklingt?

Hilfreiche Tipps für Ihre Augengesundheit

Beschwerdefreies Sehen trägt wesentlich zur Lebensqualität bei. Schließlich wollen wir die Schönheit unserer Umwelt mit allen Sinnen wahrnehmen und im Alltag, wie beispielsweise im Beruf oder in der Schule, leistungsfähig bleiben. Mit einigen, leicht umzusetzenden Tipps für gesunde Augen lassen sich schädliche Faktoren umgehen und Augenerkrankungen vorbeugen.

Was ist gut für die Prostata?

Solange sie eine gesunde Prostata haben, denken Männer wenig über dieses wichtige Organ nach. Dabei lassen sich Tipps zur Gesunderhaltung ganz einfach in den Alltag integrieren. Wir haben recherchiert und einige einfache Regeln zusammengetragen, mit denen Sie sich etwas Gutes tun können.

Übertriebene Intimpflege und Blasenentzündung

Häufiges Händewaschen und generell eine penible Hygiene sind an sich sehr gut. Aber an anderer Stelle kann es zu viel des Guten sein. Denn eine Blasenentzündung kann auch durch falsche Intimhygiene entstehen. Und das ist gar nicht so selten.

Grippaler Infekt – Informationen zu Symptomen und Dauer

Ist es jetzt die Grippe oder ein grippaler Infekt? Das entscheidet der Erreger. Bei der echten Grippe sind das Influenzaviren. Ist es dagegen ein grippaler Infekt, kommen gleich über 200 Viren als Ursache in Frage.1 Welche weiteren Unterschiede existieren und was sind typische Symptome? Sie erfahren es hier!

Aktuell auf LZ