23.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Sportmelder

Vorletztes Heimspiel der Saison: SC DHfK empfängt Coburg

Das Saisonende rückt näher! Am morgigen Mittwoch um 19 Uhr empfangen die Handballer des SC DHfK Leipzig im vorletzten Heimspiel der Saison den amtierenden Zweitligameister der Vorsaison HSC 2000 Coburg. Es ist das erste von vier „Bonusspielen“, denn nach bisher 34 absolvierten Bundesligaspielen wäre die Saison für gewöhnlich beendet.

Jerome Ptock verlässt L.E. Volleys

Unser erfolgreichster Mittelblocker der jüngsten Vergangenheit hat sich gemeinsam mit seiner Familie entschlossen, seinen Lebensmittelpunkt in die Türkei zu verlegen und dort das Angebot eines Volleyball-Erstligisten anzunehmen.

Die B-Jugend des HC Leipzig beendet das Wochenende vom 12.-13.06.2021 als Viertbestes Team in Deutschland

Der Erfolg vom vergangenen Wochenende, indem die A-Jugend des HC Leipzig den Deutschen Meistertitel holte, blieb leider aus. Die weibliche Jugend B des HC Leipzig mit dem Trainergespann Tim Modrczynski, Philip Brommann, Ken Kruse, Marie Apel sowie Hendrik Herbst als Physiotherapeut konnte leider im Halbfinale nicht gegen die HSG Blomberg-Lippe bestehen und verlor unglücklich mit 20:19.

Kanuslalom: Herzog fährt auf Weltcup-Podest

Olympia-Starterin Andrea Herzog ist auf Kurs Richtung Tokio. Beim Weltcup im Prag ist die 21-jährige Leipzigerin am Sonntag auf den zweiten Platz im Canadier-Einer gepaddelt, musste sich nur der Ausnahmeathletin Jessica Fox aus Australien geschlagen geben. Dritte wurde die Tschechin Teresa Fiserova.

Kanuslalom: Fast alle Deutschen sind im WC-Halbfinale in Prag

Beim ersten Kanuslalom-Weltcup dieser Saison haben sich in Prag fast alle Deutschen in das Halbfinale gepaddelt. Lediglich die 21-jährige C1-Paddlerin Nele Bayn konnte sich nicht qualifizieren. Auch im Hoffnungslauf war die junge Leipzigerin als 18. ihren Mitkonkurrentinnen deutlich unterlegen. Unter die besten Zehn hätte sie sich im zweiten Lauf paddeln müssen. Für sie galt es, Erfahrung bei einem internationalen Wettkampf, bei dem die gesamte Weltelite zusammen gekommen ist,  Erfahrung zu sammeln.

Leipzig trennt sich mit einem Unentschieden von den Eulen

Die Handballer des SC DHfK Leipzig hatten die große Chance, durch einen Auswärtssieg in Ludwigshafen ihre Erfolgsserie auszubauen und in der Tabelle vorübergehend auf Platz sechs zu springen. Allerdings hatten auch die Gastgeber aus Ludwigshafen große Pläne und wollten mit einem Heimsieg gegen Leipzig im Rennen um den Klassenerhalt die Balinger einholen.

Das Auswärtsspiel bei den Eulen verspricht Hochspannung

Das wird ein ganz schweres Spiel! Die Handballer des SC DHfK Leipzig müssen heute Abend (19 Uhr) bei den Eulen aus Ludwigshafen antreten. Die Leipziger befinden sich zwar aktuell auf einem kleinen Höhenflug, doch auch die Eulen aus Ludwigshafen sind unglaublich gut drauf und holten in den vergangenen vier Wochen fünf Siege aus den letzten sieben Spielen.

L.E. Volleys: Kaderplanung nahezu abgeschlossen

Der letzte Ball dieser besonderen Corona-Saison 2020/2021 wurde erst vor wenigen Wochen ausgespielt, da liegt der Fokus der Leipziger Volleyballer bereits auf der neuen Spielzeit. Axel Roscher, der neue Teammanager bei den L.E. Volleys, wurde demnach gleich bei Amtsantritt mit einem großen Berg Arbeit begrüßt.

Wassersportler des SC DHfK Leipzig setzen ein Zeichen gegen Schließung von Hallenbädern für den Vereinssport

Über 80 Wassersportlerinnen und Wassersportler des SC DHfK Leipzig haben am Samstag im Sommerbad Kleinzschocher ein Zeichen gegen die für sie aktuell unbefriedigende Schwimmhallen- und Trainingssituation gesetzt.

Chemie nimmt Außenstürmer Timo Mauer unter Vertrag

Das Leutzscher Angriffsspiel wird vielbeiniger und vielseitiger. Der 24-jährige Rechtsaußenstürmer Timo Mauer mit linkem Fuß wechselt vom ZFC Meuselwitz zur BSG Chemie Leipzig und unterschreibt für zwei Jahre. Damit ist er der siebte Neuzugang der Leutzscher.

Das 1-Euro-Heldenticket: SC DHfK lädt alle Helden zum Handball ein – Luca Witzke fällt aus

Es ist an der Zeit DANKE zu sagen! Die Saison 2020/21 befindet sich auf der Zielgeraden und der SC DHfK Handball und seine Partner möchten diese Gelegenheit nutzen, um sich bei den Menschen zu bedanken, die in dieser turbulenten und von der Pandemie geprägten Spielzeit für andere da waren!

Der HC Leipzig ist deutscher Meister in der weiblichen Jugend A

Der HC Leipzig setzt sich beim Final Four Turnier im Kampf um die deutsche Meisterschaft in einem dramatischen Endspiel mit 22:21 gegen die jungen Damen des TSV Bayer 04 Leverkusen durch und schafft in eigener Halle die große Sensation.

SSV Leutzsch beteiligt sich an Protestaktion der Wasserballer des SC DHfK

Seit mehr als einem halben Jahr haben die Leipziger Wassersportler keine Möglichkeit zu trainieren. Die Schwimmhallen sind geschlossen. Bereits im letzten Jahr konnten die Wassersportler aufgrund der monatelangen Schließung der Schwimmhallen nicht adäquat trainieren.

Chemie verkauft mehr als 1250 Dauerkarten innerhalb von 48 Stunden

Vorfreude und Euphorie der Chemie-Fans auf die kommende Regionalligasaison 2021/sind schier grenzenlos. Nicht einmal 48 Stunden vergingen seit Verkaufsstart, da sind bereits 1250 Dauerkarten über die virtuelle Ladentheke gewandert.

HC Leipzig und TSV Bayer Leverkusen im Finale der wJA

Der HC Leipzig zieht in einem überaus umkämpften und vor allem bis zur 20 Minute (4:4, nach 10 Minuten 2:1!!!) extrem ausgeglichenem Halbfinale gegen die weibliche Jugend A des Buxtehuder SV in das Finale um die deutsche Meisterschaft ein.

Neuzugang vom Ortsnachbarn – Chemie verpflichtet Stürmer Denis Jäpel

Die BSG Chemie Leipzig hat Denis Jäpel vom 1. FC Lok Leipzig verpflichtet. Der 23-jährige Angreifer, der sowohl auf der Flügelposition als auch in der Sturmspitze eingesetzt werden kann, hat einen Vertrag über zwei Jahre unterschrieben.

Leipzig empfängt den Bergischen HC und hofft auf viele Zuschauer

Mit fünf Siegen aus den letzten sechs Spielen haben die Handballer des SC DHfK Leipzig derzeit einen richtig guten Lauf. Durch die guten Resultate haben sich die Gün-Weißen auch in der Tabelle in eine richtig gute Ausgangspositiv gebracht, um im Saisonendspurt noch den einen oder anderen Tabellenplatz hinaufzuklettern.

Dauerkartenverkauf für die Regionalliga 2021/22 läuft an

Der Fußball kehrt in die Stadien zurück – und mit ihm dank sinkender Infektionswerte auch die Fans. Die Tribünenränge direkt am Spielfeldrand, harter, aber fairer sportlicher Wettkampf auf dem Feld, echte Typen zum Anfassen, Bratwurst und Bier – und das alles auch für kleines Geld: Das ist der Fußball, den die Fans der BSG Chemie Leipzig schätzen und lieben.

Bauchmuskelverletzung: Patrick Wiesmach droht bis Saisonende auszufallen

Ganz bittere Nachricht für Rechtsaußen Patrick Wiesmach. Der 31-Jährige hat sich beim gestrigen Heimspiel gegen GWD Minden eine Bauchmuskelverletzung zugezogen und wird dem SC DHfK Handball in den verbleibenden Bundesligaspielen der Saison 2020/21 höchstwahrscheinlich nicht mehr zur Verfügung stehen. Das ergab die MRT-Diagnostik am Donnerstag im Universitätsklinikum Leipzig.

Faustballer und Laufsportler des SC DHfK Leipzig auf der vergeblichen Suche nach Trainingsstätten

Trotz des zweimaligen Lockdowns freuen sich die Faustballer des SC DHfK Leipzig über Zuwachs im Nachwuchsbereich. Über 100 Mitglieder zählt die Abteilung seit ihrer Gründung vor vier Jahren und will weiter wachsen. Doch die Freude wird getrübt durch eine fehlende feste Trainings- und Wettkampfstätte. Ähnlich geht es dem mitgliederstärksten Sportclub der Stadt mit seinen Laufsportlern.

Aktuell auf LZ