Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Artikel aus der Rubrik Sportmelder

Oberliga-Süd | 28. Spieltag | Freitagspiel in Sachsen-Anhalt

FC International Leipzig tritt bei Union Sandersdorf an

Der FC International Leipzig reist am Freitag nach Sachsen-Anhalt zum Oberligapunktspiel bei der SG Union Sandersdorf. Angepfiffen wird die Partie um 19 Uhr durch Referee Frank Heinze. Die Gastgeber haben in der Liga eine Durststrecke hinter sich – aus fünf Spielen holten sie nur einen Sieg bei drei Niederlagen – und kamen der Abstiegszone bedrohlich nah. Mit einem fulminanten 6:0 bei Schott Jena am vergangenen Wochenende haben sie sich jedoch etwas Luft verschafft und stehen derzeit mit 30 Punkten auf Platz 11 der Tabelle. Weiterlesen

Leipzig Scorpions mit Scorpions Kids-Cup

Internationaler Nachwuchs Rugby-Wettkampf im Leipziger Mariannenpark

Foto: Rugby-Verein Leipzig Scorpions e.V.

Der Rugby-Verein Leipzig Scorpions begrüßte am vergangenen Wochenende über 200 Kinder und Jugendliche aus der mitteldeutschen Region, Berlin, Hannover sowie Prag im Leipziger Mariannenpark. Bereits zum zweiten Mal wurde der Scorpions Kids-Cup, ein internationales Rugby-Turnier für Nachwuchsmannschaften, ausgerichtet. Weiterlesen

Drei Leipziger Schwimmer werden die Messestadt in diesem Jahr auf internationalem Parkett vertreten

Leipziger Schwimmer-Trio für Europameisterschaften nominiert

Foto: SSG Leipzig

Der Deutschen Schwimm-Verband berief sie in die Teams für die SchwimmEuropameisterschaften in Glasgow bzw. die Junioren-Europameisterschaften in Helsinki. „Das ist natürlich sehr wichtig. Bei den Saisonhöhepunkten dabei zu sein bringt im Schwimmen die größte Motivation“, freut sich Landestrainer Frank Embacher über die Nominierungen. Weiterlesen

Sportjugend Leipzig reist mit 45 Kids und Jugendlichen zur XIV. Städteolympiade nach München

Foto: Stadtsportbund Leipzig e.V.

Startschuss zur XIV. Auflage der Städteolympiade. Am Freitag, 4. Mai 2018 fahren 45 Leipziger Jugendliche (Jahrgänge 2003 bis 2005) nach München. Dort treten sie in den Sportarten Streetball, Handball, Judo und Tischtennis. Dank der Unterstützung der Fachverbände und 19 Sportvereine nimmt das Team Leipzig dieses Jahr an vier der sechs ausgeschriebenen Wettbewerbe teil. Organisatorisch bedingt mussten die Leichtathleten und Fußballer absagen. Insgesamt werden knapp 500 NachwuchssportlerInnen aus neun Städten in München erwartet. Weiterlesen

SSG-Schwimmer holen fünf Titel bei Süddeutschen Meisterschaften

Foto: SSG Leipzig

Leipzigs Schwimmer haben am vergangenen Wochenende bei den deutschlandweit zweithöchsten Meisterschaften mehrere Achtungszeichen setzen können. Gegen die Konkurrenz aus der halben Republik holten die Athleten aus der Elsterstadt bei den Süddeutschen Meisterschaften in Dresden und den Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften in Erlangen insgesamt fünf Titel. Weiterlesen

32. Spieltag, Regionalliga Nordost

FC Oberlausitz Neugersdorf vs. BSG Chemie Leipzig: 0:0

Foto: BSG Chemie Leipzig/Christian Donner

Die erste Halbzeit sieht auf beiden Seiten extrem aufmerksame Mannschaften, die vor allem in der Defensive jeden Fehler zu vermeiden suchen und nach vorn kaum zwingend wirksam werden. Nach der Pause ein über weite Strecken sehr zerfahrenes Spiel mit wenigen Direktaktionen, wobei vorwiegend die Gastgeber den Ball in den eigenen Reihen halten und sehr früh und wirkungsvoll den chemischen Spielaufbau stören. Ein sehr magerer Auswärtspunkt, der eigentlich zu wenig ist. Weiterlesen

Kanupark Markkleeberg lädt zum XXL-Paddelfestival

Foto: Hochbildfoto-4you.de

Vom 27. bis 29. April 2018 findet im Kanupark das 6. XXL-Paddelfestival statt. Die Veranstaltung ist ein Muss für jeden Kanu-Fan und bietet zahlreiche Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung. Auch für Zuschauer und interessierte Besucher lohnt sich ein Ausflug an die Wildwasserstrecke am Markkleeberger See. Sie können bei verschiedenen Angeboten selbst aktiv werden oder den Paddel-Profis bei Wettkämpfen und Vorführungen im Wildwasser zuschauen. Weiterlesen

Wöller: „‚Win-Win-Situation‘ für den Spitzensport und den ländlichen Raum in Sachsen“

Freistaat fördert Ski-Junioren-WM 2020 in Oberwiesenthal

Foto: Pawel Sosnowski

Der Freistaat Sachsen wird die Vorbereitung und Durchführung der Junioren-Weltmeisterschaften Ski Nordisch in Oberwiesenthal mit bis zu fünf Millionen Euro finanziell unterstützen. Einen entsprechenden Beschluss fasste das Kabinett in seiner heutigen Sitzung und macht damit den Weg frei für die Austragung zahlreicher Wettkämpfe in den nordischen Disziplinen Skispringen, Skilanglauf und Nordische Kombination in dem erzgebirgischen Wintersportstandort in der Zeit vom 28. Februar bis 8. März 2020. Weiterlesen

Regionalliga Nordost, 31. Spieltag

BSG Chemie Leipzig vs Berliner Athletik Klub 07: 2:0

Foto: BSG Chemie Leipzig/Christian Donner

Die erste Halbzeit zeigt zwei – nennen wir es – engagierte Gegner, die sich nichts schenken. BAK spielerisch vielleicht etwas besser, dafür die BSG mit dem sichtbareren Zug zum Tor. Der bringt zumindest vorerst immerhin einige sehenswerte Schüsse von der Strafraumgrenze, während die Berliner nur mit ein, zwei Fernschüssen zum Zug kommen. Weiterlesen

42. Leipzig Marathon: Juliane Meyer und Gabriel Svajda triumphieren bei Hitzeschlacht in Leipzig

Foto: SachsenSportMarketing GmbH

Heimsieg und Titelverteidigung für Juliane Meyer beim 42. Leipzig Marathon. Die Läuferin vom SC DHfK Leipzig war auch in diesem Jahr auf der 42,195 km langen Strecke nicht zu schlagen. Sie kam nach 3:00:37 h ins Ziel und trug sich damit nach 2015 und 2017 zum dritten Mal in die Siegerliste des Frühjahrsklassikers ein. Weiterlesen

Acht Pokale für Leipzigs Schwimmer bei den German Open

Foto: SSG

Zum Abschluss der German Open in Berlin durften die Schwimmer der SSG Leipzig noch einmal drei Podestplätze feiern. Über die 50m Freistil schnappte sich Marie Pietruschka in 25,46 Sekunden mit einer Hundertstel Vorsprung auf die Lokalmatadorin Anna Dietterle den Sieg. Zudem sicherte sich die 22-Jährige in 27,61 Sekunden den Silberpokal über die 50m Schmetterling. In Berlin erhielten die Schwimmer statt der üblichen Medaillen kleine Trophäen überreicht. Weiterlesen

Schwimmer Thomas Rohmberger siegt bei den German Open

Foto: SSG Leipzig

Zweiter Tag bei den German Open in Berlin, zweiter Sieg für die Schwimmer aus Leipzig. Der in der Messestadt trainierende Zwickauer Thomas Rohmberger ließ der Konkurrenz im Finale über die 200m Lagen keine Chance. In 2:03,58 Minuten hatte er satte zwei Sekunden Vorsprung auf den Rest des Feldes. Am Freitag hatte sein Trainingskollege Paul Hentschel (SC Chemnitz) bereits die doppelte Strecke für sich entschieden. Heute wurde er über die 200m Freistil (1:50,92) Achter. Weiterlesen