Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Artikel aus der Rubrik Melder

Individuell angepasste Physiotherapien und Medikation helfen, Stürze zu vermeiden

UKL entwickelt eigenes Bewertungssystem für Sturzrisiko der Patienten

Foto: Stefan Straube / UKL

Am Universitätsklinikum Leipzig (UKL) haben Ärzte der Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie zusammen mit dem Zentralen Patientenmanagement des UKL einen klinikeigenen Sturzrisiko-Score entwickelt. Mit dessen Hilfe kann das individuelle Sturzrisiko jedes neu in die Klinik aufgenommenen Patienten sofort einheitlich erfasst werden. Eine wichtige, zusätzlich aufgenommene Kategorie unterscheidet ihn von anderen Modellen. Weiterlesen

Aktionsgruppe "Kohle erSetzen!" fordert: Sofort raus aus der Kohle!

Tagebau Garzweiler durch Blockaden umzingelt

Quelle: Kohle erSetzen!

Seit 11:40 Uhr wird der Braunkohletagebau Garzweiler II blockiert. Rund 150 Personen beteiligen sich an der Aktion "Kohle erSetzen!". Mit bunten Bannern und gelben Xen als Zeichen des Widerstands versperren sie mit ihren Körpern die Zufahrten zum Tagebau. Die Aktivist_innen setzen sich dem Schichtwechsel in den Weg und stören so den reibungslosen Betriebsablauf der Braunkohleindustrie. Der Personal- und Lieferverkehr des Tagebaus ist bis auf Weiteres unterbrochen, die kraftvolle Sitzblockade soll auf unbestimmte Zeit fortgesetzt werden. Weiterlesen

Verkehrseinschränkungen rund um Bundesliga-Spiel am 25. August

Foto: L-IZ.de

Zum Bundesligaspiel von RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt am Sonntag, 25. August, 15:30 Uhr, sind verkehrsorganisatorische Maßnahmen im Stadionumfeld erforderlich. Zur Gewährleistung der Rettungswege werden im Bereich der Goyastraße und Eitingonstraße Halteverbote angeordnet. Besucher werden ausdrücklich um Freihaltung dieser Straßen, der Feuerwehrzufahrten zur Rettungswache und insbesondere der Flächen davor gebeten. Dies gilt auch für das Abstellen von Fahrrädern. Weiterlesen

Ein Zeichen von Geschichtsvergessenheit?

Streitgespräch zur Auflösung der Historischen Kommission der SPD im Erich-Zeigner-Haus

Quelle: Erich-Zeigner-Haus e.V.

Im Rahmen der vom Erich-Zeigner-Haus e.V. initiierten Vortragsreihe „Erinnerungspolitik hinter, vor und nach dem „Eisernen Vorhang“ finden ab September bis zum Jahresende erneut Veranstaltungen in den Räumen des ehemaligen Ministerpräsidenten Sachsens und Oberbürgermeisters der Stadt Leipzig Erich Zeigner statt. Die Veranstaltungsreihe stellt nunmehr das dritte Angebot im Rahmen der politischen Erwachsenenbildung des Vereines in Folge dar, bei der das Thema Erinnerung im Vordergrund steht. Weiterlesen

300 Jahre Fürstenhochzeit: „So geht sächsisch.“ feiert Jubiläum mit historischer Wasserparade

Foto: L-IZ.de

Die Hochzeit des Sohnes von August dem Starken mit der österreichischen Kaisertochter Maria Josepha im Jahr 1719 war eines der größten Feste der sächsischen Geschichte. Mehr als vier Wochen fanden die sogenannten Planetenfeste als Hochzeitsfeierlichkeiten in und um Dresden statt. Der Auftakt dafür war Anfang September die Wasserparade, als Kurprinz Friedrich August mit seiner frisch Vermählten per Prachtgondel auf der Elbe von Pirna nach Dresden fuhr. Weiterlesen

Landesvorstand der SPD unterstützt Kandidatur von Petra Köpping und Boris Pistorius für Parteivorsitz

Foto: Michael Freitag

Der Landesvorstand der SPD Sachsen ist am Freitag dem Vorschlag von Parteivorsitzendem Martin Dulig gefolgt und unterstützt die Kandidatur von Petra Köpping und Boris Pistorius für die neue Doppelspitze der Bundes-SPD. Die Nominierung von Sachsens Ministerin für Integration und Gleichstellung sowie des Innenministers von Niedersachsen erfolgte mit großer Mehrheit bei drei Enthaltungen. Weiterlesen

Leipziger Landtagskandidaten, Burkhard Jung und Köpping im Dialog

SPD Leipzig lädt am 24.8. zu Sommerfest in Clara-Zetkin-Park

Foto: Ralf Julke

Die Leipziger SPD lädt heute zum Kinder- und Sommerfest vor den Musikpavillon im Clara-Zetkin-Park ein. Von 14 bis 18 Uhr gibt es hier ein buntes Programm aus politischen Talks, Live-Musik sowie Spiel und Spaß für die ganze Familie mit Hüpfburg, Popcorn und weiteren Überraschungen. Der Eintritt ist kostenlos. Weiterlesen

Kindertagesstätte, Hilfen zur Erziehung und Frühförderstelle unter einem Dach

Richtfest für eine integrative Kindereinrichtung in Schönefeld

Foto: Jan Kaefer

Mit dem traditionellen Brauch des Richtfestes feierte der neue Kitakomplex in der Stöckelstraße heute die Fertigstellung des Rohbaus. Mit einer zünftigen Feier wurde den Bewohnern des neuen Hauses Glück und Segen gewünscht und um einen weiterhin unfallfreien Bauablauf gebeten. „Wir möchten uns ganz herzlich bei allen am Bau Beteiligten bedanken. Ein solches Projekt ist nie das Verdienst Einzelner, sondern immer ein Gemeinschaftswerk Vieler.“, freut sich Bauherr Alexander Malios. Weiterlesen

Blinden-Schablone keine Gefahr für Landtagswahl

Foto: Stadt Leipzig

Der Kreiswahlleiter sieht wegen aufgetretener Mängel bei der Blinden-Schablone keine Gefahr für die Landtagswahl. Momentan haben sich sechs Wahlberechtigte gemeldet, die mit der fehlerhaften Schablone bereits ihre Stimme per Briefwahl abgegeben haben. Diese Personen – und auch alle weiteren Betroffenen, die sich noch melden – können ihre Wahl wiederholen, erklärt Wahlleiter Peter Dütthorn. Weiterlesen

Erste Agrarwende-Demo in Dresden – mehr als 20 Traktoren ziehen durch die Dresdener Innenstadt

Quelle: AbL Mitteldeutschland

Mehr als 20 Bauern und Bäuerinnen mit ihren Traktoren und über 250 Menschen setzten heute in der Dresdener Innenstadt ein starkes Zeichen für eine andere Agrarpolitik in Sachsen. Auf Initiative der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft Mitteldeutschland (AbL) hatte ein breites Bündnis aus ErzeugerInnen, VerbraucherInnen und 10 Organisationen der Bereiche Landwirtschaft, Umwelt-, Natur- sowie Tierschutz zur „Wir haben es satt! Agrarindustrie abwählen!“ - Demonstration eingeladen. Das Bündnis möchte eine Politik, die eine bäuerliche und enkeltaugliche Landwirtschaft ermöglicht. Weiterlesen

Zwei Haftbefehle vollstreckt

Foto: L-IZ

Gestern hat die Bundespolizei am Flughafen Leipzig/Halle und am Hauptbahnhof Leipzig zwei Haftbefehle vollstreckt: Gegen 13:20 Uhr erschien ein 47-jähriger Türke am Flughafen Leipzig/Halle zur Einreise aus Antalya. Bei seiner Überprüfung stellten die Bundespolizisten einen offenen Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Bamberg fest. Weiterlesen

Zeugenaufruf nach gefährlicher Körperverletzung in Leipzig – Connewitz: Polizei sucht nach Hinweisen und Zeugen

Foto: L-IZ

Mehrere vermummte Täter griffen einen 35-jährigen Handwerker, der vor einem Grundstück in der Leipziger Fockestraße an einem Zaun arbeitete, an. Die vermummten unbekannten Tatverdächtigen schlugen und traten auf das Opfer ein. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Das PTAZ des Landeskriminalamtes Sachsen ist durch die Staatsanwaltschaft Leipzig mit den polizeilichen Ermittlungen beauftragt. Weiterlesen

Hedwigstraße wird Eintagesfußgängerzone

Pöge-Haus e.V. und weitere Anlieger veranstalten Straßenfest und Podium zu Freiräumen und Mobilität im Leipziger Osten

Foto: L-IZ.de

Die Hedwigstraße im Leipziger Osten wird für einen Tag zur Fußgängerzone. Am Samstag, 24.8. findet hier ein Straßenfest im Rahmen des Leipziger Osten Festivals statt. Veranstalter sind der Pöge-Haus e.V. in Kooperation mit dem Neustädter Markt e.V., dem Freizeittreff Tante Hedwig und dem Helden wider Willen e.V. Weiterlesen