Melder

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Neues Rathaus am Burgplatz. Foto: LZ
Melder·Wortmelder

Sozialministerin Köpping bei Holocaust-Gedenken in Leipzig

Sozialministerin Petra Köpping hat heute im Rahmen der Eröffnung der Holocaust-Ausstellung „Einige waren Nachbarn: Täterschaft, Mitläufertum und Widerstand“ im Leipziger Rathaus über die Bedeutung des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus gesprochen. Petra Köpping: „Durch diesen Gedenktag, den 27. Januar, haben wir immer wieder Anlass, uns mit der Verfolgung der Juden in Deutschland auseinanderzusetzen. Die […]

Ein Polizist steht mit dem Rücken zur Kamera, im Hintergrund eine Menschenmenge
Melder·Polizeimelder

Polizeieinsatz anlässlich mehrerer Versammlungen in Leipzig am kommenden Montag

Für den kommenden Montag wurden bei der Versammlungsbehörde der Stadt Leipzig mehrere Versammlungen angezeigt. Zum Schutz derer wird die Polizeidirektion Leipzig im Stadtgebiet Leipzig einen Einsatz durchführen. Neben den eigenen Polizistinnen und Polizisten der Inspektion Zentrale Dienste und der Verkehrspolizeiinspektion wird die Leipziger Polizei durch die sächsische Bereitschaftspolizei unterstützt. Ein Bündnis aus der breiten Stadtgesellschaft […]

Sören Pellmann (MdB, Die Linke). Foto: LZ
Melder·Wortmelder

Schließung von Sparkassen-Filialen in Leipzig: Daseinsvorsorge muss für alle gesichert sein

Zu Beginn des Jahres schloss die Sparkasse gleich sechs Filialen in Leipzig, weitere zwei wurden zu Selbstbedienungs-Terminals (SB-Filialen) herabgestuft. Betroffen sind die Stadtteile Gohlis, Knauthain, Möckern, Paunsdorf, Thekla und die Südvorstadt. Ebenso ist jeweils ein Standort in den Landkreisen Leipzig und Nordsachsen von den Schließungsmaßnahmen betroffen. Gründe für die Schließungen sind laut dem Kreditinstitut zum […]

Goerdeler-Denkmal. Foto: Stadt Leipzig
Melder·Wortmelder

Goerdeler-Preis 2023 würdigt ökologische Projekte

In einer Festveranstaltung für geladene Gäste verleiht die Stadt Leipzig gemeinsam mit der Carl und Anneliese Goerdeler-Stiftung und der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit am 2. Februar im Neuen Rathaus den kommunalpolitischen Preis der Carl und Anneliese Goerdeler-Stiftung. Dieser geht in diesem Jahr an das Projekt „#paminafürsklima: PAMINA-Jugendkonferenz-Klimaschutz & PAMINA-Klima-Challenge“, das in deutsch-französischer Zusammenarbeit entstanden […]

Fabian Kunze, Trainer des HC Leipzig (HCL). Foto: Jan Kaefer
Melder·Sportmelder

HC Leipzig e.V.: Auswärtsspiel im Ruhrgebiet

Die Bundesliga-Handballerinnen des HC Leipzig treten am Sonntag um 16 Uhr in Kamp-Lintfort beim nordrhein-westfälischen Kontrahenten TuS Lintfort an.  Lintfort? Richtig, jene Mannschaft die unsere Mädels im Oktober in der Brüderstraße bezwangen und aus dem DHB-Pokal beförderten. Letztes Wochenende musste der TuS ebenfalls die Segel in diesem Wettbewerb streichen, allerdings gegen einen prominenten Gegner aus […]

Das Stadion, wo alle hinwollen. Foto: LZ
Melder·Verkehrsmelder

Erhöhter Verkehr rund um Bundesliga-Spiel von RB Leipzig

Für das Bundesliga-Spiel zwischen RB Leipzig und dem VfB Stuttgart am Freitag, 27. Januar, 20:30 Uhr, werden rund 42.000 Zuschauer erwartet. Entsprechend muss vorab der Verkehr im Umfeld der Arena organisiert werden: Über Halteverbote in der Goya- und Eitingonstraße werden die Rettungswege freigehalten. Gleiches gilt für Haltverbote aufgrund des Schienenersatzverkehrs für die gesperrte Waldstraße. Wie […]

Irene Schulz, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall
Melder·Wortmelder

Zahlreiche neue Mitglieder stärken IG Metall im Osten

Die IG Metall in Berlin-Brandenburg-Sachsen geht gestärkt in das neue Jahr. Vor allem durch die erfolgreichen Tarifrunden stieg die Zahl der Neuaufnahmen 2022 auf den höchsten Wert seit zehn Jahren. Die Mitgliederzahl in den Betrieben legte leicht auf 101.679 zu. „Die positive Mitgliederentwicklung ist ein großer Erfolg für die IG Metall in Berlin-Brandenburg-Sachsen“, sagte Bezirksleiterin […]

Sozialministerin Petra Köpping (SPD).
Melder·Wortmelder

Isolationspflicht und verbliebene landeseigene Corona-Maßnahmen sollen aufgehoben werden

Im Einklang mit Entscheidungen in anderen Bundesländern und angesichts der aktuellen positiven Corona-Infektionslage soll in Sachsen die Isolationspflicht für Corona-positiv getestete Menschen zum 3. Februar 2023 aufgehoben werden. Dies schlägt Gesundheitsministerin Petra Köpping dem Kabinett nach Beratung mit Expertinnen und Experten im Gesundheitsstab sowie anderen Ressorts vor. Zudem sollen alle verbliebenen landeseigenen Corona-Maßnahmen enden. Gesundheitsministerin […]

Christin Melcher, MdL
Melder·Wortmelder

Landesprogramm zur Sprachförderung: Echte Anschlussperspektive für Fachkräfte und Kitas

Zur heutigen Ankündigung des Sächsischen Kultusministeriums, das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ mit einem eigenen Landesprogramm zu ersetzen, erklärt Christin Melcher, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag: „Ich freue mich, dass es nun eine echte Anschlussperspektive für das auslaufende Bundesprogramm gibt – sowohl für die dort tätigen Fachkräfte als auch für die sächsischen Kitas. […]

Schild an einer Hauswand mit der Aufschrift Polizei
Melder·Polizeimelder

Polizeibericht 26. Januar: Mülltonnenbrand, Baugerüst entwendet, Fahrraddiebe gestellt

Baugerüst entwendet – Zeugen gesucht Ort: Schönwölkau (Brinnis), Lange Straße, Zeit: 23.01.2023, 16:00 Uhr bis 25.01.2023, 06:30 Uhr Im Schönwölkauer Ortsteil Brinnis war die Hausfront eines Drei-Seiten-Hofes zur Straße hin mit einem 23 Meter langen und 8 Meter hohen Baugerüst eingerüstet. Im angegebenen Tatzeitraum haben Unbekannte das vor Ort aufgebaute Baugerüst entwendet. Der Stehlschaden wurde […]

Fahne mit der Aufschrift ver.di
Melder·Wortmelder

Tarifverhandlung bei Regionalbus Leipzig und NoMo: Keine Einigung im Tarifstreit zwischen ver.di und dem LSV e.V.

Die dritte Runde der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Regionalbus Leipzig GmbH und Nordsachsen Mobil GmbH ist ohne Ergebnis beendet worden. „Unsere ver.di Tarifkommission ist davon ausgegangen, dass die Arbeitgeberseite endlich ein verhandlungsfähiges Angebot vorlegt. Nachdem dieses ausblieb wollten wir verhindern, dass sich die Verhandlung in eine Sackgasse läuft. Daher haben wir am Mittwoch einen […]

Ein Eimermit Farbe und einer Malerrolle
Melder·Wortmelder

Mehr Geld für Maler und Lackierer in Leipzig

Egal, ob Häuserfassade, Küchenwand oder Kratzer auf der Kühlerhaube beim Auto: Maler und Lackierer in Leipzig machen das Leben bunter und schöner. Für ihre Arbeit bekommen sie jetzt mehr Geld. „Mit der Januar-Lohnabrechnung, die Maler und Lackierer im Februar bekommen, gibt es einen deutlichen Sprung nach oben: Ein Geselle verdient jetzt 17,96 Euro pro Stunde. Er […]

Mikrofonauf einem Ständer
Melder·Wortmelder

Emmauskirche Sellerhausen: Konzert für Trompete und Klavier

Unter dem Titel „Helle Klänge“ erklingt am Sonntag, dem 29. Januar 2023, in der Emmauskirche Sellerhausen, Wurzner Str. 160, um 17 Uhr Musik für Trompete und Klavier. Es musizieren Hans Jacob Wohlfarth (Trompete) und Shuyu Hsieh (Klavier). Der Eintritt ist frei. Es wird um Spenden gebeten. Im Mittelpunkt des Konzertes stehen zwei Werke des Leipziger […]

Melder·Wortmelder

Taucha: Tag zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Anlässlich des Tages zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus findet am 27. Januar 2023, 15:00 Uhr am Ehrenmal am Kleinen Schöppenteich in Taucha eine Gedenkveranstaltung mit feierlicher Kranzniederlegung statt.Alle Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen. Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee das Vernichtungslager Auschwitz. Hier ermordeten die Nationalsozialisten circa anderthalb Millionen […]

Eichelhäher
Melder·Wortmelder

Endergebnis der 13. „Stunde der Wintervögel“ zeigt insgesamt weniger Futterhausbesucher

Weniger Vögel am Futterhaus: Das Endergebnis der traditionellen Mitmachaktion von NABU und seinem bayerischen Partner, dem LBV (Landesbund für Vogel- und Naturschutz) liegt nun vor. Die 13. „Stunde der Wintervögel“ hatte am Dreikönigswochenende bei wenig winterlichem und dafür umso nasserem Wetter stattgefunden. Deutschlandweit haben mehr als 99.000 Menschen teilgenommen und trotz Regen und weniger Betrieb […]

Melder·Wortmelder

Vortrag: Der Operettenkönig Paul Abraham

Die Jüdisch-Christliche Arbeitsgemeinschaft lädt am Donnerstag, 26. Januar 2023, zu einem Vortrag über Paul Abraham in das Ariowitsch-Haus, Hinrichsenstr. 14, ein. Die Veranstaltung beginnt 19 Uhr. Referent Jürgen Schebera (Berlin) stellt anhand zahlreicher historischer Tondokumente Leben und Werk des ungarisch-jüdischen Komponisten vor. Paul Abraham (1892-1960) brachte Mitte der 1920-er Jahre in Budapest seine ersten Operetten […]

Regina Kraushaar
Melder·Wortmelder

Strukturwandel in der Lausitz: Meilenstein für künftige Wasserversorgung

Die Landesdirektion Sachsen (LDS) hat die Erweiterung des Wasserwerkes Zeißig in Hoyerswerda und die Einstellung der Trinkwassergewinnung im Wasserwerk Schwarze Pumpe genehmigt. „Die stabile Wasserversorgung in der Lausitz ist eine der wichtigsten Zukunftsaufgaben im Freistaat Sachsen. Denn so sehr wie alle den Strukturwandel und die Neuansiedlungen in dieser Region voranbringen wollen – ein Mangel an […]

Ortseingangsschild Eilenburg
Melder·Wortmelder

Aktuelle Meldungen aus Eilenburg

Straßenbauarbeiten am Dr.-Külz-Ring dauern an Vollsperrung bis voraussichtlich April 2023 Seit Juni 2022 sind die beiden Straßenzüge am Dr.-Külz-Ring, rund um den Busbahnhof, voll gesperrt. Grund dafür ist der Umbau der Bushaltestellen sowie die Erneuerung der Straße und der Ver- und Entsorgungsleitungen. Die Haltestellen sind ein zentraler Bestandteil des Öffentlichen Personennahverkehrs in Eilenburg und werden […]

Eine verbundene Hand
Melder·Wortmelder

Zahl abgetrennter Finger durch Sägen von Feuerholz steigt im vergangenen Dezember stark an

Dass sich weltpolitische Entwicklungen, Energiepreise und ein zwischenzeitlich kalter Advent auf die Arbeit von Medizinern auswirken können, erlebten die Handchirurgen des Universitätsklinikums Leipzig (UKL) im vergangenen Dezember 2022: Allein von Monatsanfang Dezember bis Heiligabend registrierten sie zwölf abgetrennte Finger oder Fingerglieder durch unsachgemäße Nutzung von Sägen. „Als der Advent begann, wurde es kalt und es […]

Staatsminister Christian Piwarz
Melder·Wortmelder

Endspurt für Förderanträge: Kultusministerium unterstützt Heimatpflege und Laienmusik

Das Kultusministerium fördert auch 2023 wieder Projekte der Heimatpflege und der Laienmusik. Dafür stehen rund 75.000 Euro Landesmittel zur Verfügung. Wer davon profitieren möchte, muss sich beeilen. Noch bis zum 1. Februar 2023 können Förderanträge eingereicht werden. „Ehrenamtliche Arbeit und Heimatpflege sind wichtig für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Das brauchen wir in diesen schwierigen Zeiten […]

Plakat mit der Aufschrift Verbraucherzentrale Sachsen
Melder·Wortmelder

Dr. Hittich kassiert Klatsche vor Gericht: Irreführende Werbung und unzulässige gesundheitsbezogene Angaben

Weil Dr. Hittich immer wieder neue irreführende Maschen findet, um Verbraucher*innen zum Kauf von teuren Nahrungsergänzungsmitteln zu verleiten, verfolgen die Verbraucherzentralen das Unternehmen besonders hartnäckig. Im aktuellen Urteil des Landgerichts Leipzig erklärten die Richter dieses Mal die Angaben auf einer Postkarte für Nahrungsergänzungsmittel und Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke aus dem Jahr 2020 als irreführend […]

Quelle: Hans Braxmeier/Pixabay
Melder·Wortmelder

578 Motorsägen für den sächsischen Staatswald

Waldarbeit ist wichtig und vielfältig. Darum stattet Sachsenforst seine 441 Forstwirtinnen und Forstwirte zum Jahresanfang mit insgesamt 578 Profi-Motorsägen aus. Von der leichten Motorsäge für die Waldpflege bis zur starken Fällsäge für die Holzernte im Rahmen des Waldumbaus − nunmehr haben die Spezialistinnen und Spezialisten für die Waldarbeit Zugriff auf kraftstoffsparende, emissions- und vibrationsarme Sägen […]

Warnstreik Cargill Riesa. Quelle: NGG
Melder·Wortmelder

Lohnangleichung bei FRoSTA und Warnstreik bei Ölmühle Riesa

Viel Bewegung in den Betrieben der sächsischen Ernährungswirtschaft. Während für das Tiefkühlwerk von FRoSTA in Lommatzsch der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) ein Tarifvertrag zur Lohnangleichung West gelungen ist, fand bei der Cargill Ölmühle Riesa ein erster Warnstreik statt. Die Beschäftigten des FRoSTA Tiefkühlwerkes in Lommatzsch können sich freuen. Sie haben es geschafft. Mit der Lebensmittelgewerkschaft NGG […]

Sozialministerin Petra Köpping (SPD).
Melder·Wortmelder

Sozialministerium fördert Anwerbung von 150 ausländischen Pflegefachkräften

Ende 2021 hat das Sozialministerium ein Modellförderprogramm zur Anwerbung ausländischer Pflegefachkräfte in Zusammenarbeit mit der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung der Bundesagentur für Arbeit aufgelegt. Damit soll das Modellförderprogramm des Bundesministeriums für Gesundheit in Zusammenarbeit mit der Deutschen Fachkräfteagentur für Gesundheits- und Pflegeberufe ergänzt werden. Die Sächsische Aufbaubank – Förderbank hat die Bewilligungsbescheide für die Anwerbung […]

Henning Homann
Melder·Wortmelder

Verdopplung des Meisterbonus stärkt die berufliche Bildung in Sachsen

Auf ihrer Kabinettssitzung am Dienstag hat die Staatsregierung die Richtlinie Berufliche Bildung beschlossen. Damit geht unter anderem die Verdopplung des Meisterbonus in Sachsen einher. Diese ist auf Initiative der SPD-Fraktion in den Haushaltsverhandlungen im Doppelhaushalt verankert worden. Dazu erklärt Henning Homann, stellvertretender Vorsitzender und Sprecher für Wirtschaft und Arbeit der SPD-Landtagsfraktion: „Ein starker Mittelstand ist […]

Martin Dulig, Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und stellvertretender Ministerpräsident. Foto: Götz Schleser
Melder·Wortmelder

Meisterbonus wird auf 2.000 Euro verdoppelt

Wer in Sachsen erfolgreich seinen Meister macht, erhält ab diesem Jahr einen Zuschuss von 2.000 Euro und damit doppelt so viel wie bisher. „Mit dem verdoppelten Meisterbonus honorieren wir diese wichtige Qualifikation und stärken gleichzeitig die berufliche Aus- und Weiterbildung“, so Sachsens Wirtschafts- und Arbeitsminister Martin Dulig. „Das ist ein Beitrag zur Fachkräftesicherung, denn die […]

Schild an einer Hauswand mit der Aufschrift Polizei
Melder·Polizeimelder

++Update: Suche beendet++ Polizei sucht nach 87-jähriger Leipzigerin

Update: Am 22. Januar 2023 bat die Leipziger Polizei die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten 87-Jährigen aus Leipzig. Die an Demenz leidende Seniorin hatte ihre Wohnung im Leipziger Stadtteil Gohlis-Nord am 21. Januar 2023 verlassen und war seitdem unbekannten Aufenthaltes. Gestern am späten Vormittag wurde auf einem Feld im Leipziger Stadtteil […]

Das Denkmal mit Blumen davor und einem Schild mit der Aufschrift Nie wieder Krieg
Melder·Wortmelder

Gedenkveranstaltung an der Gedenkinstallation für alle Deportierten auf dem Leipziger Hauptbahnhof

Am 27. Januar 1945 befreiten Soldaten der Roten Armee das Konzentrationslager Auschwitz, seit 1996 wird an diesem Tag bundesweit der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. In Zeiten einer zunehmenden Akzeptanz nationalistischen und faschistischen Gedankenguts sollte gerade an diesem Tag das Gestern ins Heute geholt werden. Die Erinnerung an die Gräueltaten des Nationalsozialismus ist die Grundlage für […]

Schild an einer Hauswand mit der Aufschrift Polizei
Melder·Polizeimelder

Polizeibericht 25. Januar: Graffiti an Polizeirevier, Kleidercontainer gesprengt, Kraftfahrzeugdiebstähle

Graffiti an Polizeirevier Ort: Leipzig (Lausen-Grünau), Ratzelstraße, Zeit: 25.01.2023, 00:00 Uhr Vergangene Nacht sprühten Unbekannte mit schwarzer Farbe einen polizeikritischen Schriftzug im Außmaß von 0,6 x 1,2 Meter an die Hausfassade des Polizeireviers Leipzig-Südwest. Der Sachschaden kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht beziffert werden. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Kraftfahrzeugdiebstähle Fall 1:Ort: Leipzig (Zentrum-Nordwest), […]

Die Gewinner der 6 Kategorien: Nachwuchssportlerin Frieda Dummer (1.v.l.), Nachwuchssportler Bruno Keßler (2.v.l.), Sportlerin Saskia Feige (2.v.r.), Sportler Martin Schulz (3.v.r.), Radsport-Trainer Roland Hempel (5.v.r.), die Wasserspringerinnen als Mannschaft des Jahres sowie SC DHfK-Präsident Bernd Merbitz (r.). Quelle: SC DHfK Leipzig
Melder·Sportmelder

SC DHfK Leipzig kürt Saskia Feige und Martin Schulz als Sportler des Jahres 2022

Der SC DHfK Leipzig hat am Sonntag auf seiner Sportlerehrung im Mediencampus „Villa Ida“ die besten (Nachwuchs)-Sportlerinnen, Sportler, Mannschaften und Trainer des Jahres 2022 gekürt. Über die Auszeichnungen freuen durften sich Wasserspringerin Frieda Dummer, Radsportler Bruno Keßler, Geherin Saskia Feige, Paratriathlet Martin Schulz, die Nachwuchs-Wasserspringerinnen sowie Radsport-Trainer Roland Hempel. Vor über 150 Gästen im Saal […]

Dr. Daniel Gerber, Foto: Grüne Fraktion Sachsen, Martin Jehnichen
Melder·Wortmelder

Digitalstrategie: Bündnisgrüne setzen auf Transparenz und Sicherheit

Die sächsische Landesregierung hat in ihrer gestrigen Kabinettssitzung die Digitalstrategie für den Freistaat verabschiedet. Dazu erklärt Dr. Daniel Gerber, Sprecher für Digitalisierung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag: „Die Digitalisierung ist einer der wichtigsten Treiber unserer gesellschaftlichen Transformation. Neben einem flächendeckenden und hochwertigen Infrastrukturausbau stehen die Digitalisierung der Verwaltung, die Fachkräftesicherung, der Ausbau […]

Klinik für Kleintiere: Direktor Prof. Dr. Gerhard Oechtering im Jahr 2016 bei der Operation einer Französischen Bulldogge. Foto: Swen Reichhold
Melder·Wortmelder

Notdienst in Klinik für Kleintiere wird eingeschränkt

Der Notdienst in der Klinik für Kleintiere der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig wird ab 1. Februar 2023 eingeschränkt. Das stark gestiegene Patientenaufkommen ist aktuell mit dem vorhandenen Personal und den Regelungen zum Bereitschaftsdienst nicht zu bewältigen. Das Rektorat arbeitet gemeinsam mit Vertreter/-innen der Veterinärmedizinischen Fakultät und der sächsischen Staatsregierung an einer Lösung. „Wir setzen […]

Schild an einer Hauswand mit der Aufschrift Polizei
Melder·Polizeimelder

2. Polizeibericht 24. Januar: Verkehrsunfall mit einer getöteten Person, Fahrkartenautomat gesprengt

Verkehrsunfall mit einer getöteten Person Ort: Geithain (Niedergräfenhain), B7, Zeit: 24.01.2023, 06:30 Uhr Der 63-jährige Fahrer eines Krankentransportfahrzeugs Peugeot Boxer befuhr in der Ortslage Niedergräfenhain die Bundesstraße 7 in östliche Richtung und geriet auf Höhe der Bushaltestelle Niedergräfenhain aus bisher unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn. Dabei überfuhr er mit der linken Fahrzeugseite den […]

Besucher in der Messehalle
Melder·Wortmelder

therapie LEIPZIG 2023: Die Leitmesse für Therapie ist zurück

Unter dem Motto „Besser.Helfen“ vereint die therapie LEIPZIG im Frühjahr 2023 Heilmittelerbringer aus ganz Deutschland auf dem Leipziger Messegelände. Vom 4. bis 6. Mai stellt die Veranstaltung zahlreiche Neuheiten, innovative Lösungen und moderne Behandlungsformen vor, damit Helfen zukünftig mit noch mehr Evidenz und Effizienz gelingt. Die Fachmesse gibt einen umfassenden Marktüberblick über aktuelle Produkte, Dienstleistungen […]

Sebastian Feydt
Melder·Wortmelder

Kirchen rufen zur Unterstützung der Aktion „Leipzig leuchtet für Demokratie“ auf

Die große Mehrheit der Menschen steht für unsere Demokratie. Davon sind die beiden großen Kirchen in Leipzig, vertreten durch Superintendent Sebastian Feydt und Propst Gregor Giele überzeugt. Zugleich betonen Feydt und Giele aber auch: die reine Zustimmung ist in unseren Tagen nicht genug. Man muss auch etwas für Demokratie tun. Superintendent Feydt: „Deshalb ist es […]

VDN Denkmal auf dem Friedhof Markranstädt.
Melder·Wortmelder

Markranstädt: Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Die Stadt Markranstädt lädt herzlich zur feierlichen Kranzniederlegung zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar 2023, um 14.00 Uhr auf den Friedhof Markranstädt, VdN-Denkmal,Lützner Straße 64 in 04420 Markranstädt (Zufahrt über den Schwarzen Weg) ein. Bürgermeisterin Nadine Stitterich und Pfarrer Michael Zemmrich werden gemeinsam am Ehrendenkmal für die Verfolgten des Nationalsozialismus einen […]

Universitätsprediger Prof. Dr. Jörg Ulrich. Foto: Uni Halle / Markus Scholz
Melder·Wortmelder

Halle: Universitätsprediger wird aus dem Amt verabschiedet

Nach 20 Jahren Tätigkeit als Universitätsprediger der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) wird der Kirchenhistoriker Prof. Dr. Jörg Ulrich während des Semesterabschlussgottesdienstes aus seinem Amt verabschiedet. Der Landesbischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland Friedrich Kramer wird den 62-Jährigen am Dienstag, 31. Januar, in der halleschen Moritzkirche entpflichten. Ulrichs Nachfolger Prof. Dr. Friedemann Stengel wird im April in […]

Fahne mit der Aufschrift Warnstreik
Melder·Wortmelder

Morgen Warnstreik in der Ölmühle Riesa: Beschäftigte machen Druck für höhere Löhne

Morgen legen die Beschäftigten des Cargill-Ölwerks in Riesa ihre Arbeit nieder. Mit einem vierstündigen Warnstreik machen sie für ihre Forderung nach höheren Löhnen Druck. Beteiligt ist die Früh- und Spätschicht. Die letzte Tarifverhandlung brachte keine Lösung. Gemeinsam mit ihrer Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) wollen die Beschäftigten eine Entgeltsteigerung von monatlich 500€ für alle Lohngruppen durchzusetzen. Morgen […]

Schild mit der Aufschrift Bundespolizei Leipzig
Melder·Polizeimelder

Geschädigter nach körperlicher Auseinandersetzung in Haft

Am Freitagabend endete eine körperliche Auseinandersetzung am Leipziger Hauptbahnhof für den 35-jährigen Geschädigten mit seiner Einlieferung in die Justizvollzugsanstalt Leipzig. Der Mann hatte mit einem Bekannten vor der Westhalle Bier getrunken, als eine Person auf ihn zukam und mit ihm anstoßen wollte. Da er dies ablehnte, erhielt er unvermittelt einen Faustschlag und einen Schlag mit […]

Die Polizei mit ihrem Aufgebot auf dem Augustusplatz. Foto. LZ
Melder·Polizeimelder

Versammlungsgeschehen am Montag

Die Polizeidirektion Leipzig führte gestern mit Unterstützung der sächsischen Bereitschaftspolizei einen Einsatz zur Absicherung von mehreren Versammlungen in Leipzig und in den Landkreisen Leipzig und Nordsachsen durch. An den überwiegend störungsfreien Versammlungen in den Landkreisen nahmen knapp 520 Personen teil. In Leipzig demonstrierten knapp über 400 Personen. Schwerpunkt waren hier erneut fünf im Vorfeld angezeigte […]

Scroll Up