Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Artikel aus der Rubrik Melder

Telekommunikationsunternehmen beim sächsischen Mobilfunkdialog in Dresden

Staatssekretär Stefan Brangs. Foto: Götz Schleser

Beim heutigen Mobilfunkdialog im Wirtschaftsministerium konnte Staatssekretär Stefan Brangs, Beauftragter der Staatsregierung für Digitales, Vertreter aller drei großen deutschen Mobilfunkunternehmen begrüßen. Thema war unter anderem die vor allem im ländlichen Raum bestehenden Versorgungslücken – die sogenannten Funklöcher – beim Mobilfunk.Weiterlesen

Staatsregierung verabschiedet Landesweites Konzept Kulturelle Kinder- und Jugendbildung

Foto: Martin Förster, SMWK

Kulturelle Bildung ist Teil eines umfassenden Bildungsverständnisses. Alle Kinder und Jugendliche sollen die Möglichkeit ihres Erwerbs bekommen. Das Kabinett hat daher in seiner heutigen Sitzung das „Landesweite Konzept Kulturelle Kinder- und Jugendbildung für den Freistaat Sachsen“ zur Kenntnis genommen und seine Umsetzung beauftragt. Weiterlesen

Polizeibericht, 23. Oktober: Straßenbahn nicht beachtet, Fliegende Mülltonne, Wahnsinnige Flucht

Foto: L-IZ.de

In der Karl-Liebknecht-Straße parkte ein Mercedes-Fahrer aus und beachtete dabei die herannahende Straßenbahn nicht, die eine Vollbremsung hinlegen musste wodurch eine 72-Jährige zu Fall kam +++ In Markkleeberg ließ ein unbekannter Täter Mülltonnen fliegen – mitten auf die Frontscheibe eines Toyota – In beiden Fällen sucht die Polizei nach Zeugen +++ In Oschatz kam es zu einer wahrlich wahnsinnigen Flucht vor der Polizei. Weiterlesen

Regionale Produkte sind in, sie stehen für Frische, Qualität und Geschmack

Foto: Ralf Julke

Regionale Produkte sind in, sie stehen für Frische, Qualität und Geschmack. Aktuell ist der Trend ungebrochen und immer mehr Verbraucher fragen danach. Die Produktschau rückt regionale Erzeugnisse in das Blickfeld der Kunden und Verbraucher, die hier mit den Herstellern ins Gespräch kommen. Aufbauend auf die gute Tradition der vergangenen Jahre stehen die drei Verkaufstage wieder unter dem Motto "Qualität von hier". Weiterlesen

Weitere „da Vinci“-Anwendung in der Viszeralchirurgie

Erste Roboter-gestützte Magenentfernung am UKL – Kleine Schnitte, hohe Präzision

Foto: Stefan Straube / UKL

Am Universitätsklinikum Leipzig (UKL) ist erstmals eine Gastrektomie – Magenentfernung – bei einem Tumor mit dem "da Vinci"-Operationsroboter erfolgreich durchgeführt worden. Diese minimalinvasive Technik kann für einen Teil der Patienten die OP am offenen Bauch ersetzen. Nach Speiseröhre, Dick- und Enddarm sowie Milz kommt mit dem Magen nun ein weiteres Roboter-Anwendungsgebiet für die UKL-Viszeralchirurgen hinzu. Weiterlesen

Spiele-Workshop für Pädagogen und Eltern: Kleine Spiele für drinnen

Foto: erleb-bar

In der nassen, kalten, dunklen Jahreszeit lädt das Schmuddelwetter häufig nicht zum Spielen im Freien ein. Wie sich mit Kindern und Erwachsenen drinnen eine gute und bewegte Zeit haben lässt, können interessierte Pädagogen und Eltern im Workshop „Kleine Spiele für drinnen“ lernen. Gespielt wird am Montag, den 05. November 2018, von 18:30 bis 20:45 Uhr bei SK-SPORT in der Gabelsberger Straße 1a. Weiterlesen