17.2°СLeipzig

Wortmelder

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an [email protected] oder kontaktieren den Versender der Informationen.

- Anzeige -
Foto: LZ

Demontration am 29. Mai in Leipzig gegen den Ausbau der A20

Am Sonntag, dem 29.05.2022, findet vor dem anstehenden Prozess zum Bau der A20 eine Großdemonstration in Leipzig statt. Der Prozess beginnt am 31.05. im Bundesverwaltungsgericht (Leipzig). Initiiert wird die Demonstration durch ein breites Bündnis, zu dem unter anderem Moor bleibt Moor, A20 NIE und Fridays for Future gehören. Die Demonstration startet um 15:00 Uhr auf […]

Stellungnahme zum Fest der Demokratie in Grimma am 21. Mai

Am 21.05.22 haben wir als Aktionsbündnis „Grimma zeigt Kante“ ein buntes Straßenfest als Gegenveranstaltung zur AFD-Wahlkampfveranstaltung auf dem Markt gefeiert. Auf dem Fest gab es ein vielfältiges Angebot für Personen jeden Alters, u. a. eine große Hüpfburg, Riesenseifenblasen, Bauen von Insektenhotels, Bemalen von Blumentöpfen, Siebdruck, eine mobile Graffiti-Wand und ein kostenloses Essens- und Getränkeangebot für […]

Bündnisgrüne zur Mietpreisbremse: Wichtiger Schritt für Erhalt von bezahlbarem Wohnraum

Die Verordnung zur Einführung einer Mietpreisbremse in Sachsen soll im Juni 2022 das sächsische Kabinett passieren. Dazu erklärt Thomas Löser, wohnungspolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag: „Wir Bündnisgrüne haben uns beharrlich dafür eingesetzt, umso größer ist die Freude über die heutige Nachricht: Sachsen steht endlich vor der Einführung einer Mietpreisbremse – […]

Verwaltungsbürgermeister Ulrich Hörning (SPD) im Leipziger Stadtrat. Foto: LZ

Änderung für Ukraine-Geflüchtete: Anträge beim Jobcenter stellen

Ab dem 1. Juni 2022 haben Schutzsuchende aus der Ukraine Anspruch auf Sozialleistungen der Grundsicherung. Diese tritt an die Stelle der bisherigen Unterstützung über das Asylbewerberleistungsgesetz. Damit einher geht auch ein Wechsel in den Verantwortlichkeiten: An die Stelle des bisher für die Zahlungen zuständigen Sozialamtes der Stadt tritt dann das Jobcenter Leipzig. „Im Ukraine-Verwaltungsstab, bei […]

Zwillingsflügel für die Oper Leipzig

Die Oper Leipzig hat zwei neue Konzertflügel für das Konzertfoyer erworben und damit das Spektrum künftiger Produktionen erweitert. Die Anschaffung ist eine wichtige Investition in die Zukunft der Probenarbeit und Aufführungspraxis der Oper und ist seit langem geplant und vorbereitet. Die Konzertflügel wurden von dem Leipziger Traditionsunternehmen Blüthner angefertigt und stammen aus derselben Serie. Sie […]

Symbolbild: LZ

GEW kündigt Arbeitszeitstudie für Lehrkräfte in Sachsen an

Die Bildungsgewerkschaft GEW Sachsen fördert eine umfangreiche wissenschaftliche Studie zu Arbeitszeit und Arbeitsbelastung von Lehrkräften an öffentlichen Schulen in Sachsen. Das kündigte Jens Risse, stellvertretender Landesvorsitzender der GEW Sachsen, bei einer Arbeitszeitkonferenz der GEW am Montagabend an. Jens Risse: „Wir wissen bereits jetzt, dass Lehrkräfte in Sachsen permanent am Limit arbeiten. Das führt zu Stress, […]

Booster Impfung

Impfzentren bleiben flächendeckend auch über den Sommer geöffnet

Dreizehn DRK Impfzentren bilden über die warmen Monate die staatliche Zusatzstruktur beim Impfen gegen das Corona-Virus. Das Deutsche Rote Kreuz begrüßt diese Entscheidung der Landesregierung. Mit dem Erhalt eines Impfzentrums in jedem Landkreis und jeder kreisfreien Stadt, ist strukturell die Basis gelegt im Herbst auf eine steigende Nachfrage nach Corona-Schutzimpfungen reagieren zu können. Natürlich immer […]

Leipzig: Mehr Geld für 8.900 Reinigungskräfte gefordert

Sie reinigen Schulen und Büros, sorgen für Hygiene in Krankenhäusern und Pflegeheimen: Die 8.900 Reinigungskräfte in Leipzig machen nicht nur in Pandemie-Zeiten einen unverzichtbaren Job. Doch bei der Bezahlung droht den Beschäftigten ein herber Rückschritt. Davor warnt die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU. „Aktuell erhalten Reinigungskräfte mindestens 11,55 Euro pro Stunde – also weit mehr als den gesetzlichen […]

Bauen wird immer teurer ... Foto: Ralf Julke

Rund 300 Wohnungen: BUWOG erwirbt Grundstück bei Leipzig

Die BUWOG erwirbt über Aengevelt ein rund 50.000 m² großes Areal in Naunhof südöstlich von Leipzig – Verkäufer ist Projektentwickler CAIROS. Auf dem Grundstück plant die BUWOG die Errichtung von rund 300 Wohnungen. Dabei entstehen insgesamt rund 35.000 m² Geschossfläche. Das Grundstück befindet sich zwischen der Straße des 9. November und dem Grillensee in Naunhof. Das Bauprojekt […]

Logo Markkleeberg

Markkleeberg: Deutsche Bahn lädt zur Bürgerinformationsveranstaltung ein

Die Deutsche Bahn plant Baumaßnahmen auf der Sachsen-Franken-Magistrale. Konkret geht es um die sogenannte Herstellung des Endzustandes im 5. Bauabschnitt Elektronisches Stellwerk Gaschwitz – Böhlen. Begleitend zur Auslegung der Unterlagen zur Erlangung des Baurechts bietet das Unternehmen am Mittwoch, dem 01. Juni 2022, in der Zeit von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr eine Bürgerinformationsveranstaltung in […]

Das Gesicht des Corona-Krisenmanagements in Sachsen: Petra Köpping (SPD), Sächsische Staatsministerin für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt. Foto: LZ

Staatliche Impfzentren gehen in den Sommerbetrieb

Die sächsischen Impfzentren gehen ab Juni bis September in den Sommerbetrieb. Das bedeutet konkret, dass sich deren Zahl von aktuell 25 Impfstellen dann auf 13 Impfstellen reduziert. Dabei bleibt eine durchgängige Basisstruktur mit einer staatlichen Impfstelle je Landkreis und Kreisfreier Stadt erhalten. Gesundheitsministerin Petra Köpping: „Mit diesem Basisangebot ergänzen wir die Regelversorgung in Arztpraxen, bei […]

Dirk Panter vor seinem Abgeordnetenbüro. Foto: Hammermännchen

Dirk Panter (SPD): Anpfiff für die zweite Hälfte – Jetzt investieren in die Zukunft Sachsens

Vor rund zweieinhalb Jahren wurde in Sachsen der Koalitionsvertrag von CDU, Bündnis 90/Die Grünen und SPD unterzeichnet. Dirk Panter, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zieht eine positive Bilanz und nimmt die Herausforderungen in den kommenden Jahren in den Blick: „Wir haben 2019 Regierungsverantwortung übernommen, um weiterhin soziale Politik für Sachsen und die Menschen, die […]

Wie Sehen funktioniert und welche Erkrankungen unsere Augen bedrohen

Was wir sehen, beeinflusst unser Fühlen, Denken und Handeln. Seheindrücke können viele Körperreaktionen auslösen: So wird uns übel, wenn wir etwas Ekelerregendes sehen. Die Lieblingsspeise lässt das Wasser im Mund zusammenlaufen. Farben wie Orange und Gelb können die Stimmung verbessern. Die Menge und Zusammensetzung des Lichts steuern auch unseren Schlafrhythmus. Der Sehsinn hat auch angesichts […]

Brünn: Fotos und Geschichten für Jubiläumsbroschüre gesucht

2023 feiern Brünn und Leipzig das 50-jährige Jubiläum der gemeinsamen Partnerschaft. Aus diesem Anlass plant das Referat Internationale Zusammenarbeit unter anderem eine eigene Publikation, für die jetzt Erinnerungen und Fotos der Bürgerinnen und Bürger beider Städte gesucht werden. Auch wenn sie 1973 von „oben“ angeordnet worden ist – mittlerweile zählt die Verbindung zwischen Brünn und […]

Flüchtiges Geld. Foto: Ralf Julke

Aktionswoche Schuldnerberatung 2022: Jede/r sollte das Recht haben, sich bei Überschuldung kostenfrei beraten zu lassen

Von der Verschuldung in die Überschuldung ist es manchmal nur ein kleiner Schritt und in Zeiten von rasant steigenden Preisen für Energie und Lebensmittel und großer Unsicherheit in der Wirtschaft ist dieser schnell getan – mit verheerenden Folgen. Darauf macht die Kirchliche Erwerbsloseninitiative Leipzig (KEL) anlässlich der Aktionswoche der Schuldnerberatung (30.05. bis 03.06.2022) aufmerksam, und […]

Koalition zeigt Potenzial, beweist Arbeitsfähigkeit und ordentliches Krisenmanagement 

Die beiden Vorsitzenden der SPD Sachsen, Kathrin Michel und Henning Homann, resümieren zur Halbzeit der Koalition in Sachsen aus CDU, Bündnis90/Die Grünen und SPD:  Kathrin Michel: „Diese Koalition hat gezeigt, dass sie das Potenzial hat, Sachsen voranzubringen. Ich finde es bemerkenswert, wie schnell sich die Koalitionär:innen auch menschlich zusammengefunden haben – trotz aller Unterschiedlichkeiten.“ „Wir […]

Symbolbild: LZ

GEW kündigt Arbeitszeitstudie für Lehrkräfte in Sachsen an

Die Bildungsgewerkschaft GEW Sachsen fördert eine umfangreiche wissenschaftliche Studie zu Arbeitszeit und Arbeitsbelastung von Lehrkräften an öffentlichen Schulen in Sachsen. Das kündigte Jens Risse, stellvertretender Landesvorsitzender der GEW Sachsen, bei einer Arbeitszeitkonferenz der GEW am gestrigen Montagabend an. Jens Risse: „Wir wissen bereits jetzt, dass Lehrkräfte in Sachsen permanent am Limit arbeiten. Das führt zu […]

Markranstädt: Halloween im Mai

Vor einigen Tagen wurde der Stadt Markranstädt durch eine besorgte Bürgerin ein möglicher Befall des Eichenprozessionsspinners gemeldet. Ein schnell zum „Tatort“ geeilter Mitarbeiter des Technischen Service konnte letztlich Entwarnung geben. Bei dem Befall eines Strauches handelt es sich um die Raupen der Gespinnstmotte. Sie befällt die Blätter und frisst diese. Der Stamm sowie die Äste […]

Südfriedhof Leipzig. Foto: Ralf Julke

Nordtor des Südfriedhofes wird saniert

Das denkmalgeschützte zweiflügelige Nordtor des Südfriedhofs in Probstheida soll voraussichtlich ab August saniert werden. Den entsprechenden Baubeschluss hat die Stadtspitze jetzt auf Vorschlag von Baubürgermeister Thomas Dienberg und Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal gefasst. Die Arbeiten kosten rund 317.000 Euro, bei einem städtischen Anteil von etwa 226.000 Euro. Das Nordtor bildet den Beginn der Hauptachse zum Trauerhallenkomplex […]

Leipziger Wasserwerke mit neuen Servicezeiten
Zentraler Service ab 1. Juni

Das Kundencenter der Leipziger Wasserwerke in der Johannisgasse 7 ändert zum 1. Juni seine regulären Öffnungs- und Telefonsprechzeiten: Die Kundenberater der Leipziger Wasserwerke sind ab Juni jeden Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8 bis 16 Uhr, freitags von 8 bis 14 Uhr (telefonisch bis 16 Uhr) sowie jeden ersten Dienstag im Monat von 8 […]

- Anzeige -
Scroll Up