Veranstaltungen

Die Veranstaltungshinweise bestehen vorwiegend aus redaktionell nicht bearbeiteten Informationen von verschiedenen Organisatoren sowie Veranstaltern aus der Stadt und dem Großraum Leipzig und werden von der Terminredaktion der L-IZ.de frei ausgewählt. Für die Richtigkeit der Informationen sind die Veranstalter und Organisatoren verantwortlich.

Ein Saxophon
Veranstaltungen·Bühne

Am 3. März in der naTo: Jazzclub live: Damians Happy Floating

Aller guten Dinge sind drei! Nach mehrmaligem Verschieben findet es nun endlich statt: Damian Dalla Torre’s „Happy Floating“ Konzert. Das Debütalbum des in Südtirol geborenen und in Leipzig lebenden Musikers ist 2022 auf dem Münchner Label Squama Recordings erschienen. Über sein Album sagt Damian: „Es ist zwiespältig – man ist melancholisch, aber gleichzeitig auch unverhohlen […]

Veranstaltungen·Bühne

Westslam – Der Poetry Slam der lokalen Slamszene

In der neuen Westslam-Staffel messen sich wieder die unzähligen talentierten Lyriker/-innen und Prosaist/-innen der Stadt mit ihresgleichen und lesen und leben ihre eigenen Texte auf der Bühne, um das Publikum zu überzeugen, am Ende als Sieger das Neue Schauspiel zu verlassen und ein Ticket für die Leipziger Stadtmeisterschaft zu ergattern. Dass es hier nicht primär […]

Ort der Friedlichen Revolution: die Nikolaikirche. Foto: Ralf Julke
Veranstaltungen·Bühne

New York Gospel Stars: Die große Deutschlandtournee 2022/2023

Nachdem die letzten beiden Tourneen auf Grund der Pandemie leider verschoben werden mussten, kommen die New York Gospel Stars 2022/2023 mit einem großen Knall zurück – sie feiern ihr 15-jähriges Jubiläum! Gerade in so einer schwierigen Zeit, während einer weltweiten Pandemie ist es Zeit für „Gute Nachrichten“ – wofür Gospel steht. Die New York Gospel […]

TÜSN
Veranstaltungen·Bühne

Am 7. März im Neuen Schauspiel: TÜSN – Nichts als die Liebe Tour 2023

Durchhalten ums Verrecken, jeder für sich. Auf der Flucht vor der Stille und sich selbst klickst du dich durch den Konsum hin zum Vergessen. Einsacken, aufsaugen, volllaufen. Alles rauscht. Vorbei. Für Tüsn der Anfang einer Standortbestimmung. Hin zum dritten Album einer Band mit Geschichte. Eine Band, die stets fordert. Sich selbst und die Welt. Aufstieg […]

Aufgeschlagenes Buch mit Händen
Veranstaltungen·Bühne

Markkleeberg: 300 Personen der Stadtgeschichte werden vorgestellt

Personen der Markkleeberger Geschichte stehen am Dienstag, 7. Februar 2023, im Mittelpunkt einer Lesung im Kleinen Lindensaal des Rathauses. Dort wird Bernd Mühling vom Verein Kulturgeschichte aus seinem neuen Buch „Markkleeberg – 300 Personen der Geschichte“ vortragen. Für das Buch ging Mühling auf die Suche nach Menschen, die in Markkleeberg und seinen Stadtteilen Besonderes leisteten. […]

Semperoper in der Dämmerung © Matthias Creutziger
Veranstaltungen·Bühne

Semperoper Dresden: Premiere „Die Gespenstersonate“

Eine unheimliche Tischgesellschaft aus Lebenden und Untoten findet sich zum „Gespenstersouper“ in einem großbürgerlichen Haus zusammen. Bald schon finden sich die rätselhaften Gäste in einem Netz aus tief verborgenen Heimlichkeiten, dunklen Begierden und unerfüllten Träumen verfangen. Aribert Reimanns Kammeroper „Die Gespenstersonate“ entführt ab Freitag, dem 17. Februar 2023 das Publikum der Semperoper in die Abgründe […]

Auszug Flyer
Veranstaltungen·Bühne

Lesung am 10. Februar im Pöge-Haus: Judith Kleibs „Königinnenreich“

Zwei junge Frauen treffen in einem Park aufeinander ­– so beginnt ihre gemeinsame Suche nach dem eigenen Leben. Ein Leben ohne Verpflichtungen, ohne Verzicht, ohne Kompromiss. Dabei wechseln Schlafplätze, Begegnungen und Eindrücke: durchdiskutierte Stunden mit Ian, Marlas Strahlen, Nächte auf den Beinen, Davids Worte, ausgesprochen an einem Ort hoch über der Stadt. Doch führt jedes […]

Symbolbild. Quelle: analogicus/Pixabay
Veranstaltungen·Ausstellungen

Museum im Stasi-Bunker am 28. und 29. Januar 2023 geöffnet

Am Samstag und Sonntag, den 28. und 29. Januar 2023 ist das Museum im Stasi-Bunker bei Machern wieder für Besucher geöffnet. Von 13.00 bis 16.00 Uhr können Interessierte die Bunkeranlage besichtigen. Außerdem wird die Fotoausstellung der Soziologin und Fotografin Cordia Schlegelmilch „Aufbruch und Erinnerung – Eine fotografische Reise in den Osten Anfang der 1990er Jahre […]

Bild vom Gebäude der Fabrik
Veranstaltungen·Bühne

„Cube: Neues Bauen mit Carbonbeton“: Buchvorstellung und Rundgang in der Modellfabrik

Carbonbeton gilt als Baustoff der Zukunft: Er ist ökologischer, langlebiger und effizienter als Stahlbeton, denn er spart Ressourcen wie Sand und Zement und hat eine deutlich bessere CO₂-Bilanz. In verschiedenen Forschungsprojekten wurde der Verbundwerkstoff erprobt. Nun soll er in die Anwendung überführt werden. Jüngste Beispiele zeigen wie es gehen kann: Ende September 2022 wurde in […]

Rozhinkes
Veranstaltungen·Bühne

Klezmer Doppelkonzert im Leipziger Ring-Café

Mit dem Münchner Ensemble „Alpen Klezmer“ haben wir eine ganz besondere Überraschung eingeladen. Bayrische Volksmusik und Klezmer geht das zusammen? Und wie! Rozhinkes www.rozhinkes.de … musizieren seit 2011 als Leipziger Klezmer-Trio und zeigen sich als ein überraschend vielseitiges Ensemble. Egal ob sie Klezmer-Standards, Eigenkompositionen oder jiddische Lieder interpretieren, nie verlieren Rozhinkes ihren unverwechselbaren Charme, ihre […]

Szene mit Aladin und dem Geist
Veranstaltungen·Bühne

Magisches Musical-Abenteuer im Kulturhaus Böhlen

Am Freitag, 17. Februar 2023, um 16 Uhr erleben Groß und Klein im Kulturhaus Böhlen die zauberhafte Welt aus 1001 Nacht! Das Theater Liberi inszeniert die jahrhundertealte Geschichte um den Jungen mit der Wunderlampe als modernes Musical für die ganze Familie. Eigens komponierte Musicalhits, jede Menge Spannung und ganz viel Humor versprechen beste Live-Unterhaltung! Über […]

Grafik Entdeckerzeit; Naturkundemuseum Leipzig
Veranstaltungen·Ausstellungen

Jugendaufsichtsrat und Entdeckerzeit: Neue Angebote des Naturkundemuseum Leipzig für kleine Kreativköpfe

Mit der neuen Reihe „Entdeckerzeit“ und einem abwechslungsreichen Winterferienprogramm macht das Naturkundemuseum Leipzig Lust auf Natur in der kalten Jahreszeit. Kleine Forscher/-innen können zu spannenden Phänomenen experimentieren oder die Zukunft des Hauses mitgestalten. „Für eine wichtige Zielgruppe unseres Hauses haben wir dieses Jahr neue kreative Formate geschaffen. Kinder und Jugendliche können mit viel Fantasie und […]

Aufgeschlagenes Buch, auf dem eine Brille liegt
Veranstaltungen·Bühne

Buchvorstellung „Anders satt: Wie der Ausstieg aus der Tierindustrie gelingt“

„Es reicht nicht, wenn ein paar Leute weniger Fleisch essen. Wir brauchen eine politisch organisierte Transformation unseres Ernährungssystems.“ Für diese Forderung argumentiert die Autorin und Aktivistin Friederike Schmitz in ihrem aktuellen Buch – und macht Vorschläge für Maßnahmen, mit denen sich die Transformation umsetzen lässt. Am 17.01.2023 stellt sie das Buch im Pöge-Haus in Leipzig […]

Veranstaltungen·Bühne

Bibel trifft Kabarett: „Was bin ich froh, dass ich normal bin!“

Hiermit laden wir herzlich ein zum vierten Abend der aktuellen Staffel von „Bibel trifft Kabarett“ am Sonntag, den 22.01.2023, um 18.00 Uhr. Ort der Veranstaltung ist wieder die Leipziger Peterskirche, Schletterstr. 5. „Was bin ich froh, dass ich normal bin!“ – heißt es diesmal in der Überschrift. Die Kirchen in Deutschland galten jahrhundertelang eher als […]

Mikrofonauf einem Ständer
Veranstaltungen·Bühne

Benefinzkonzert zugunsten von Musik macht schlau

Brücken heißt das a-cappella-Programm, das das Leipziger Calmus Ensemble am Di, 24. Januar 2023, 18:30 Uhr in der Neuapostolischen Kirche Leipzig-Plagwitz zugunsten von „Musik macht schlau“ präsentiert. Dabei singt das Vokalquintett zu acht – das ist außergewöhnlich! Die Oktett-Besetzung verspricht ein besonders klangvolles Repertoire in großer Bandbreite vom Terzett bis zum achtstimmigen Doppelchor, von Klassik […]

Bildmontage von der Sprenung der Kirche mit einem schreienden Armin Zarbock im Vordergrund, der sich mit beiden Händen an den Kopf fasst
Veranstaltungen·Bühne

Theateraufführung Adolf Südknecht – Die Paulinerkirche muss weg

Ein über zehn Folgen theatral nachgestalteter Ablauf der Sprengung der Leipziger Paulinerkirche zum 55. Jahrestag aus Sicht eines Zeitzeugen. Eine künstlerische Nachforschung zum Thema Mut, Zivilcourage und Widerstand gegen ein autoritäres System. Ein junges Glück ist im Horns entstanden, und als sich das Pärchen in die Turtel-Ferien begibt, steht das untervermietete Zimmer frei. Daraufhin interessieren sich […]

Bild mit der Aufschrift Auschwitz: „Klisze Pamięci – Bilder der Erinnerung“
Veranstaltungen·Bühne

Auschwitz: „Klisze Pamięci – Bilder der Erinnerung“

Anläßlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus laden wir am Freitag, den 27. Januar 2023 um 19 Uhr ins Kultur- und Bürger/-innenzentrum D5 zu einem künstlerisch-musikalischen Innehalten ein. Auschwitz als Symbol für Entmenschlichung, für nackte Gewalt, für Gottes Tod, aber auch für die Hoffnung, für das Über-Leben mit Gott – all das hat der […]

Das Schauspielhaus Leipzig. Foto: Ralf Julke
Veranstaltungen·Bühne

Premiere am 17. Januar: „Liv Strömquist denkt über sich nach“

Was passiert mit der Liebe, wenn wir versuchen, unsere Partner rational und kalkuliert auszuwählen? Ist Romantik überhaupt möglich, wenn das Ich in erster Linie sich selbst zufriedenstellen möchte? In bizarren und doch alltagsnahen Szenen nähert sich „Liv Strömquist denkt über sich nach“ den Themen Liebe, Kapitalismus, Scham und Tod. Im Foyer 1 erlebt der Text […]

Szenenbild aus Salome
Veranstaltungen·Bühne

Neu: „Anatevka“ in der Musikalischen Komödie

Dieses Kultmusical vom Broadway kennen alle: Mitreißende Tanzszenen und Shownummern begleiten innige Momente der Träume und Hoffnungen des Milchmanns Tevje aus dem Schtetl Anatevka. „Wenn ich einmal reich wär’ … „… Am 11. Februar 2023 feiert eine Neuinszenierung des Regisseurs Cusch Jung Premiere, unter der musikalischen Leitung von Tobias Engeli und mit dem wunderbaren Milko […]

Gemälde vom Midburn Festival Israel
Veranstaltungen·Ausstellungen

Neue Ausstellung in Altscherbitzer Kirche

Am Freitag, dem 20. Januar 2023, eröffnet eine neue Ausstellung in der Altscherbitzer Kirche, Leipziger Straße 59, in Schkeuditz. Die Leipziger Künstlerin Sylvia Gerlach präsentiert hier eine Auswahl ihrer Kunstwerke. Es werden ca. 30 Bilder zu sehen sein – von Acrylmalereien über Aquarelle bis hin zu Radierungen. „Ich hole mir viele Inspirationen über Social Media […]

Ausschnitt des Ausstellungsplakates
Veranstaltungen·Ausstellungen

Holocaust-Ausstellung macht Station in Leipzig

Vom 2. Januar bis 17. März 2023 ist die Ausstellung „Einige waren Nachbarn: Täterschaft, Mitläufertum und Widerstand“ in der Unteren Wandelhalle des Neuen Rathauses zu sehen. Diese Ausstellung des United States Holocaust Museum wurde durch die Stadt Leipzig in Kooperation mit dem Erich-Zeigner-Haus e.V. organisiert. Dem Anspruch der Ausstellung entsprechend, insbesondere Jugendlichen und jungen Erwachsenen […]

Haus des Buches in der Prager Staße. Foto: Ralf Julke
Veranstaltungen·Bühne

Lesung und Dada-Chor mit Michael von Hintzenstern zur Eröffnung der Palmbaum-Ausstellung

„Wahre Wunderkammern“, nennt sie Volker Braun, „in die man sich gerne setzt“. Gemeint sind die Hefte der Zeitschrift „Palmbaum. Literarisches Journal aus Thüringen“. 1993 von Detlef Ignasiak gegründet, übernahm sie 2005 der Jenaer Autor Jens-Fietje Dwars. Seitdem werden die Einbände von mitteldeutschen Künstler/-innen gestaltet. Die Spannweite reicht von Gerhard Altenbourg und Angela Hampel über Moritz […]

Die Gnadenkirche in Wahren
Veranstaltungen·Bühne

Gnadenkirche Wahren: Silvesterorgelkonzert mit Ivo Mrvelj

Im 7. Wahrener Silvesterkonzert, 21.30 Uhr in der Gnadenkirche Wahren, Opferweg 2, musiziert Ivo Mrvelj an der Jehmlichorgel. Der in der kroatischen Hauptstadt Zagreb geborene Mrvelj ist Meisterschüler von Prof. Martin Schmeding, Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig. Er wird Orgelwerke von J. S. Bach, G. F. Händel, F. Mendelssohn Bartholdy, V. […]

Quelle: Gerd Altmann/Pixabay
Veranstaltungen·Bühne

Am 29. und 30. Dezember in der Cinémathèque: Nico

Die selbstbewusste Nico liebt ihren Job als Altenpflegerin und ist wegen ihrer lebensbejahenden Art bei allen beliebt. Mit ihrer besten Freundin genießt sie den Berliner Sommer, bis ein rassistisch motivierter Überfall sie aus ihrem Alltag reißt. Nico wird bewusst, dass sie doch nicht so selbstverständlich dazugehört, wie sie immer dachte, und hat mit den Folgen […]

Szene aus Dornröschen
Veranstaltungen·Ausstellungen

Dornröschen kehrt zurück, Schloss wird digitaler

Die beliebte Ausstellung „Dornröschen. Das Märchenschloss im Blütentraum“ auf Schloss Hartenfels öffnet nach achtwöchiger Pause am 1. Weihnachtsfeiertag wieder ihre Pforten. Das kündigte Nordsachsens Landrat Kai Emanuel am Mittwoch (21.12.) im Rahmen eines Pressegesprächs in Torgau an. Hartenfels ist Hauptsitz der Landkreisverwaltung. Die komplett von der nordsächsischen Kulturverwaltung konzipierte Schau wird zunächst bis Ende 2023 […]

Veranstaltungen·Bühne

Schola Cantorum: Traditionelles Weihnachtsliedersingen

Am kommenden Samstag, den 17. Dezember, um 19 Uhr lädt der Mädchen- und Frauenchor der Schola Cantorum Leipzig zum traditionellen Weihnachtsliedersingen in die Peterskirche ein. Zu hören sind Werke von Zoltán Kodály, Henry Purcell, Benjamin Britten sowie traditionelle europäische und internationale Weihnachtslieder. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Für die musikalische Begleitung sorgen Aya […]

Blick ins Kindermuseum Leipzig. Zwei Kinder und eine Frau stehen an einem Basteltisch.
Veranstaltungen·Ausstellungen

Öffnungszeiten der Stadtgeschichtlichen Museen in Leipzig zwischen Weihnachten und Neujahr

Auf Entdeckungsreise gehen Besucherinnen und Besucher zwischen den Festen in den Ausstellungen und Häusern des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig: Im Haus Böttchergäßchen wartet die aktuelle Studioausstellung „EHRENPLATZ!“ des Sportmuseums auf alle Sportbegeisterten. Im Kindermuseum können die Kleinsten entdecken, rätseln, spielen und sich verkleiden. Die ständigen Ausstellungen „Leipzig Original“ und „Moderne Zeiten“ im Alten Rathaus laden nicht […]

Kinderchor der Stadt Leipzig
Veranstaltungen·Bühne

Adventsmusik der Diakonie mit der Schola Cantorum Leipzig

Am Sonntag, den 11. Dezember, laden die Kinder- und Jugendchöre der Schola Cantorum Leipzig zum Weihnachtskonzert mit der Diakonie in die Nikolaikirche ein. Es wird weihnachtliche Chor- und Instrumentalmusik aus verschiedenen Epochen zu hören sein. Es singen der Kinderchor (Leitung Bernhard Steiner) und der Kammerchor (Leitung Sven Kühnast) zusammen mit dem Leipziger Bläserkreis (Leitung Jörg-Michael […]

Krematorium auf dem Südfriedhof
Veranstaltungen·Bühne

Weihnachtliche Gospelklänge auf dem Südfriedhof Leipzig

Die Abteilung Friedhöfe des Amtes für Stadtgrün und Gewässer lädt am 3. Advent, 11. Dezember, um 14 Uhr, zum traditionellen Weihnachtskonzert in die Hauptkapelle des Südfriedhofes ein. Das weihnachtliche Konzert des Leipziger Chors „Gospel Changes“ unter der Leitung von Maik Gosdzinski sorgt für besinnliche Momente und stimmt auf die Weihnachtsfeiertage ein. Der Eintritt ist frei.

Nordic Christmas Tour mit Helene Blum und Harald Haugaard.
Veranstaltungen·Bühne

Ticketverlosung: Nordic Christmas Tour am 14. Dezember im Gewandhaus

Die Sängerin Helene Blum und der Geiger Harald Haugaard holen die besondere Atmosphäre des nordischen Winters in den Konzertsaal. Ihr Programm „Nordic Christmas“ feiert mit authentischen und liebevoll ausgewählten Stücken und Geschichten diese verheißungsvolle Zeit. Eine Zeit, die erfüllt ist von Gesang, Musik und Tanz, die Wärme und Licht verströmt. Ticketverlosung: LZ-Leser haben die Möglichkeit, […]

Die Runde Ecke am Goerdelerring
Veranstaltungen·Ausstellungen

Jahrestag der Besetzung der Stasi-Zentrale – Geschichte, Umgang und Perspektive dieses unbequemen Denkmals

Fast 40 Jahre überwachten, verfolgten und unterdrückten die Mitarbeiter der Leipziger Stasi-Zentrale die Bewohner der Stadt. Am 4. Dezember 1989 konnte deren Tätigkeit mit der Besetzung der Bezirksverwaltung gestoppt werden. Damit war eine zentrale Stütze der SED-Diktatur demontiert und ein wichtiger Schritt auf dem Weg hin zu einem demokratischen Rechtsstaat gegangen. Nicht nur über den […]

Mohamed Okasha
Veranstaltungen·Bühne

„Advent der Vielfalt“ im Stadtteil Grünau

Am Samstag, dem 3. Dezember 2022, startet um 13:00 Uhr im OFT Völkerfreundschaft in der Stuttgarter Allee 9 der „Advent der Vielfalt“. Unter anderem wird es eine Graffiti-Aktion, Livemusik, einen Weihnachtsmarkt und eine Stickereiwerkstatt geben. Auch Informationsstände und Beratungsstellen zum Thema Integration und Inklusion sind geplant. Der Dachverband sächsischer Migrant/-innenorganisationen (DSM) lädt gemeinsam mit dem […]

Aufgeschlagenes Buch mit Händen
Veranstaltungen·Bühne

Lesung: David Wagner im Haus des Buches

Nach Zsuzsa Bánk, Jana Hensel, Rainer Moritz und Alina Bronsky hat in diesem Jahr David Wagner zur Feder gegriffen und in der edition chrismon seine Weihnachtserzählung „Alle Jahre wieder“ vorgelegt.  In einem Telefongespräch zwischen einem Vater und seiner 21-jährigen Tochter geht es um all das, was Weihnachten seit jeher ausmacht und trotzdem immer wieder besprochen werden muss. Wer wo mit welchem Familienteil das Fest verbringt und […]

Fröhliches Treiben auf dem Weihnachtsmarkt
Veranstaltungen·Bühne

Markranstädter Weihnachtsmarkt am 3. Dezember 2022

Nach zwei Jahren pausieren aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ist für den 03. Dezember 2022 ein Neustart des beliebten Markranstädter Weihnachtsmarktes rund um dem Marktplatz geplant. Der Weihnachtsmarkt wird traditionell am Samstag von Bürgermeisterin Nadine Stitterich und dem Posaunenchor eröffnet. Spannende Programmhighlights bringen Weihnachtsstimmung in unsere Stadt. „Wir haben eine sehr gute Mischung aus […]

Blick vom Balkon des Alten Rathaus Leipzig auf den beleuchteten Weihnachtsmarkt
Veranstaltungen·Ausstellungen

Veranstaltungen im Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig in der Weihnachtszeit

Leipzig im Lichterglanz – Führung im Alten Rathaus mit Balkonbesichtigung Vom Balkon des Alten Rathauses genießen die Gäste einen einzigartigen Blick auf den Leipziger Weihnachtsmarkt und lassen sich von Geschichten, Gerüchen und Klängen rund um das weihnachtliche Leipzig verzaubern. Termine: Di 6.12., Do 15.12. ++ Uhrzeit: 17 Uhr ++ Ort: Altes Rathaus, Markt 1, 04109 […]

Aufgeschlagenes Buch, auf dem eine Brille liegt
Veranstaltungen·Bühne

Buchvorstellung und Diskussion mit der Bundestagsabgeordneten Caren Lay

Am Dienstag, 29.11.2022 wird 19:00 die Bundestagsabgeordnete Caren Lay (DIE LINKE) ihr Buch „Wohnopoly. Wie die Immobilienspekulation das Land spaltet und was wir dagegen tun können“ (erschienen 2022 im Westend Verlag) im linXXnet (Brandstraße 15, 04277 Leipzig) vorstellen und diskutieren. Caren Lay nimmt die deutsche Wohnungspolitik der letzten 20 Jahre schonungslos unter die Lupe, zeigt […]

Eine Schlinge hängt von der Wand in einer Zelle des Leipziger Stasi-Gefängnisses
Veranstaltungen·Ausstellungen

Zeugnisse der Haft – Archivalien zum Leipziger Stasi-Gefängnis

Die Untersuchungshaftanstalt der DDR-Staatssicherheit in Leipzig befand sich in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum. Zwischen 1952 und 1989 wurden hier mehr als 5.000 Menschen inhaftiert. Die thematische Führung am 14. Dezember 2022 wirft einen Blick auf das Leipziger Stasi-Gefängnis. Wer wurde hier inhaftiert? Welche Methoden kamen gegenüber den Gefangenen zum Einsatz? Und welche Hinterlassenschaften zeugen noch […]

Nahaufnahme einer Geige
Veranstaltungen·Bühne

Schola Cantorum Leipzig eröffnet die Weihnachtssaison

Am Donnerstag, den 1. Dezember um 18 Uhr, laden die Kinder- und Jugendchöre der Schola Cantorum Leipzig zur traditionellen Eröffnung der Advents- und Weihnachtssaison in die Obere Wandelhalle des Neuen Rathauses ein. Singen werden die Vorschul- und Spatzenchöre unter der Leitung von Ayda-Lisa Agwa und Lissa Meybohm, der Kinderchor, der Mädchen- und Frauenchor, geführt von […]

Weihnachtsmarkt
Veranstaltungen·Familie

Die LZ-Weihnachtsmarktkarte: Weihnachtsmärkte in und um Leipzig

Der Leipziger Weihnachtsmarkt 2022 wurde am 22. November eröffnet und lockt Tausende Besucher/-innen bis 23. Dezember in die Innenstadt. Aber in den Stadtteilen und umliegenden Gemeinden gibt es noch vieles mehr zu entdecken. Von Weihnachtsausstellungen über einen Singer-Songwriter-Weihnachtsmarkt bis hin zu Mittelalterbuden. Oder eben auch die üblichen „Fressbuden“, so manches Klingeling, Hohoho und Tand bis […]

Frank Richter
Veranstaltungen·Bühne

Buchlesung mit anschließendem Publikumsgespräch: Gehört Sachsen noch zu Deutschland?

Frank Richter liest aus seinem 2019 bei Ullstein veröffentlichten Buch und stellt sich dem Gespräch mit dem Publikum. Ausgehend von einer skurrilen Begebenheit in den 70er Jahren, in denen er infolge des erleichterten Einreiseverkehrs in die DDR zum ersten Mal im seinem Leben Automobile aus westlicher Produktion zu sehen bekam, schildert er seine Eindrücke über die […]

Scroll Up