16.8°СLeipzig
- Anzeige -
Falk Dossin bei der Einbringung des Antrags zu den Grünpfeilen. Foto: Videostream der Stadt Leipzig, Screenshot: LZ

Der Stadtrat tagte: Die Stadt wird die Sache mit den Grünpfeilen prüfen + Video

Eigentlich ist es nicht wirklich das Thema der Zeit und das Hamburg des Jahres 2002 nicht wirklich ein Vorbild für Leipzig 2022. Aber noch bilden Autofahrer die Mehrheit im Leipziger Stadtrat. Und so feierte CDU-Stadtrat Falk Dossin am 18. Mai einen kleinen Erfolg, als der von ihm vorgetragene Antrag „Für einen flüssigen und sicheren innerstädtischen […]

Sitz der IHK zu Leipzig. Foto: Ralf Julke

Konjunkturumfrage der IHK Leipzig: Steigende Energie- und Rohstoffpreise werden zum Problem

In der vergangenen Woche haben die sächsischen IHKs schon die Gesamtergebnisse zur Frühjahrs-Konjunkturumfrage veröffentlicht. Aber im Detail zum IHK-Bezirk Leipzig sieht es natürlich auch nicht anders aus. Auch hier hat Putins Überfall auf die Ukraine die Unternehmen, die sich gerade aus der Corona-Krise herausarbeiteten, eiskalt erwischt. Trotz Rücknahme der meisten Corona-Restriktionen in diesem Frühjahr haben […]

Baustelle des neuen Heizkraftwerks zum Jahresbeginn. Archivfoto: Ralf Julke

Leipziger Stadtwerke, Siemens Energy und EDF: Grüner Wasserstoff soll gleich am Standort des HKW Leipzig Süd erzeugt werden

Das neue Heizkraftwerk der Leipziger Stadtwerke an der Bornaischen Straße soll künftig nicht nur mit Grünem Wasserstoff betrieben werden – an Ort und Stelle soll dieser Grüne Wasserstoff auch in eigenen Anlagen erzeugt werden. Dazu haben die Stadtwerke Leipzig (SWL) jetzt mit den Partnern Siemens Energy und EDF Deutschland das Projekt LOE+WE gestartet. Eine entsprechende […]

Aufgang zur Leipziger Stadtbibliothek am Wilhelm-Leuschner-Platz. Foto: Ralf Julke

Ärger um Ausschreibung der Leipziger Stadtbibliothek: Frist für Angebote zur Bücherbeschaffung um einen Monat verlängert

Eigentlich hat die EU ihr Wettbewerbsrecht geschaffen, um grenzübergreifend einen fairen Wettbewerb zu sichern. Und dass es eigentlich nicht geschaffen wurde, um den Wettbewerb ausgerechnet der kleinen Unternehmen gegeneinander zu befeuern, machen schon die Schwellenwerte für die Vergabe nach EU-Wettbewerbsrecht deutlich. Doch genau diese Schwellenwerte nutzt die Stadt Leipzig, um die kleinen Buchhändler als Lieferanten […]

Vorbereitende Schotterarbeiten auf der Strecke zwischen Zeithain und Leckwitz im November 2020. Foto: DB Netz AG/Christian Bethge

Bahnstrecke Leipzig–Dresden: Tag der offenen Baustelle am 24. Mai und Streckensperrung im Juni

Stück für Stück treibt die Deutsche Bahn (DB) den Ausbau der Strecke Leipzig–Dresden voran. Auch im Sommer soll mit Hochdruck weitergearbeitet werden, was im Juni auch wieder eine Sperrung der Strecke notwendig macht. Derzeit ertüchtigt sie den Abschnitt Zeithain–Leckwitz für Geschwindigkeiten bis 200 km/h. Die DB will damit die Fahrzeit zwischen Leipzig und Dresden verkürzen […]

Gleissanierung in der Käthe-Kollwitz-Straße. Foto: Ralf Julke

Ausgebremst auf 10 km/h: Langsamfahrstellen im Gleisnetz der LVB

Ein Grund, warum Straßenbahnfahren für manche Leipziger/-innen nicht wirklich attraktiv ist, sind die vielen Langsamfahrstrecken im Netz, wo die modernen Bahnen, die locker 50, 60 km/h schnell fahren können, auf 10 km/h abbremsen müssen oder gar in Schrittgeschwindigkeit schleichen, weil die Gleise geschont werden müssen. Die Linksfraktion hatte jetzt das Gefühl, dass es immer mehr […]

Ab Juli 2022 gibt es eine neue Mietspiegelpflicht für Großstädte

Zurzeit wird in der Gesellschaft die aktuelle Situation des deutschen Mietwohnungsmarktes auf breiter Ebene diskutiert. In den letzten Jahren führte die verstärkte Nachfrage nach Mietobjekten speziell in den urbanen Räumen auch in Leipzig und Umgebung zu einem massiven Mietpreisanstieg. Der Gesetzgeber versucht nun durch den Einsatz von verschiedenen wohnungspolitischen Instrumenten zumindest einen Ausgleich am Mietwohnungsmarkt […]

Sven Winkler und Mirjam Philipp bei der Vorstellung der Zahlen für 2021. Foto: VSWG

Steigende Baukosten und Leerstand: Verband der Wohnungsgenossenschaften rechnet mit weiteren Wohnungsabrissen in Sachsen

Die rasant steigenden Baukosten machen auch den sächsischen Wohnungsgenossenschaften zu schaffen. Denn wenn Bauen immer teurer wird, bremst das nicht nur den Neubau aus, sondern auch die Modernisierungen im Wohnungsbestand. Am Mittwoch, 18. Mai, zog der Verband der Sächsischen Wohnungsgenossenschaften (VSWG) eine Bilanz zur aktuellen Lage. Denn steigenden Aufwendungen bedeuten eben leider nicht mehr Baugeschehen. […]

IHK-Geschäftsklimaindex für Sachsen seit 2010 im Mai 2022. Grafik: IHK

Ukraine-Krieg und Corona-Restriktionen in China: Lieferschwierigkeiten lassen Stimmung in der sächsischen Wirtschaft kippen

Da hatte sich endlich der Horizont aufgehellt, sahen Sachsens Unternehmen nach zwei Jahren Corona endlich einen Hoffnungsstreif am Horizont – und dann das: ein völlig sinnloser Krieg in der Ukraine, der ganze Lieferketten zum Erliegen brachte und eine chinesische Corona-Politik, die im fernen Asien genau denselben Effekt hat. Logische Folge: die Stimmung in Sachsen rauscht […]

Biomasseforschungszentrum Leipzig: Der Ersatz von russischem Gas durch Biogas ist nur begrenzt möglich

Welche Rolle kann Biogas bei der Sicherung der Energieversorgung vor dem Hintergrund des Krieges in der Ukraine spielen? In einem Positionspapier zeigen Wissenschaftler/-innen des in Leipzig ansässigen Deutschen Biomasseforschungszentrums (DBFZ) auf, dass ein Exportstopp von russischem Erdgas nur sehr begrenzt durch Biogas kompensiert werden kann. Zur Sicherung der vorhandenen Beiträge wird vor diesem Hintergrund u.a. […]

Straßenbahn am Wochenende: Manchmal schön leer. Foto: Ralf Julke

Fahrgastzuwächse mit 9-Euro-Ticket: Die Stadt weicht einer Einwohneranfrage elegant aus

Im Bund wird sich ja noch heftig gestritten, woher die Finanzierung für das 9-Euro-Ticket kommen soll. Aber die regionalen Verkehrsunternehmen haben eigentlich keine Zeit mehr, sich darauf noch länger vorzubereiten. Für sie wird die Sache am 1. Juni ernst. Und so war die Einwohneranfrage von Gerd Sklaar nur zu berechtigt, ob auch die LVB auf […]

Radweg Ende. Foto: Ralf Julke

Es fehlt wohl an Planern: Sachsens Zahlen zum Radwege-Bau sind noch mieser als befürchtet

Lange hat Sachsens Verkehrsminister Martin Dulig gebraucht, um überhaupt einzugestehen, dass für das so wichtige Thema des Radverkehrs in seinem Ministerium schlicht die Planer und Bearbeiter fehlen. Geld fehlte zwar lange auch. Aber seit ein paar Jahren hat er einen kleinen Radverkehrsetat. Das Dumme ist nur: Die Gelder werden kaum abgerufen. Da stimmt also irgendwas […]

Musste 2020 ausfallen: die Buchmesse. Foto: Leipziger Messe GmbH/Tom Schulze

Corona bleibt unberechenbar: Buchmesse soll 2023 stattfinden, aber erst im April

Nach der diesjährigen Absage der Buchmesse, die für viele überraschend kam, gab es mancherorts sogar Diskussionen darüber, ob eine Veranstaltung dieser Art überhaupt eine Zukunft hat. Auf diese Frage gibt es nun – zumindest vorerst – eine klare Antwort: 2023 soll die Buchmesse wieder stattfinden. Um einer möglichen Corona-Welle aus dem Weg zu gehen, wandert […]

Grüner Pfeil an einer Leipziger Ampel. Foto: Ralf Julke

Nach begonnener Demontage von Grünpfeilen: CDU-Fraktion beantragt neue Grünpfeile

Eigentlich sind sie nur noch eine nostalgische Erinnerung. Und letztlich sogar gefährlich, wenn sie an Kreuzungen ein Vorfahrtrecht suggerieren, bei dem dann Radfahrer zum Opfer rechts abbiegender Kraftfahrzeuge werden. Weshalb das Verkehrs- und Tiefbauamt am 3. März ankündigte, dass an Dutzenden Leipziger Kreuzungen die Grünen Pfeile abmontiert werden. Ein Vorgang, der auf rigoroses Unverständnis in […]

Stadtbezirksbeirat Altwest beantragt: Capastraße und Erich-Köhn-Straße sollen Fahrradstraßen werden

Leipzig hängt beim Ausbau eines nutzbaren Radnetzes hinterher. Seit zehn Jahren geht das so, wird gezaudert, geflickt, geht es im Kleckertempo voran. Und daran haben weder der Beschluss zur nachhaltigen Mobilitätsstrategie 2018 noch die Ausrufung des Klimanotstands 2019 etwas geändert. Nun ergreift der Stadtbezirksbeirat Altwest die Initiative und beantragt gleich ein ganzes radfahrerfreundliches Straßensystem. Der […]

Die Fahrräder raus: Kinderfahrraddemo auf dem Leipziger Ring + Video

Die jahrzehntelang gepflegte Bauweise für die autogerechte Stadt macht nicht nur erwachsenen Radfahrer/-innen zu schaffen. Sie macht das Fahrradfahren auch für Kinder gefährlich. Weshalb der ADFC seit einigen Jahren die sogenannte Kidical Mass organisiert unter dem Motto: „Uns gehört die Straße – Kinderfahrraddemo für kinder- und fahrradfreundliche Wege“. Am 14. und 15. Mai 2022 findet […]

Der Umleitungsplan für die Baustelle Wilhelm-Liebknecht-Platz. Grafik: LVB

Nächste Riesenumleitung im Leipziger Norden: Ab dem 16. Mai wird der Wilhelm-Liebknecht-Platz umgebaut

Rund um den Wilhelm-Liebknecht-Platz bauen die Leipziger Gruppe und die Stadt Leipzig ab Montag, 16. Mai, bis Ende Oktober in der Kurt-Schumacher-Straße, Erich-Weinert-Straße und Eutritzscher Straße koordiniert in mehreren Bauabschnitten. Dabei kommt es zu erheblichen Umleitungen und Einschränkungen für den Straßenbahn- und Kfz-Verkehr. Aufgrund der Bauarbeiten rund um den Wilhelm-Liebknecht-Platz kommt es für den Straßenbahnverkehr […]

- Anzeige -
Scroll Up