Foto: Ralf Julke

Für alle LeserDarüber, wie schwer es der Landestalsperrenverwaltung (LTV) fällt, die Baumfällungen an und hinter den Deichen von 2011 im Auenwald zu kompensieren, haben wir ja schon berichtet. Jetzt gibt es das nächste Projekt, mit dem versucht werden soll, den Baumverlust irgendwie zu ersetzen. Diesmal direkt an der Weißen Elster zwischen Lützschena und Schkeuditz. Weiterlesen

Anzeige

Warum manche Pflanzenöle so wohltuend und heilsam sind

Eine kleine Stippvisite in der Welt der Duft- und Heilöle

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserKlar: Frauen lieben so etwas. Es muss duften. Aber es geht nicht nur ums Duften in Katharina Kleinschmidts kleinem Ratgeber zu Duft- und Heilölen. Dazu begleiten diese die Menschheitsgeschichte schon zu lange. Und dass einige ätherische Öle aus Pflanzen auch noch heilende Kraft haben, gehört ebenfalls schon die ganze Zeit dazu. Weiterlesen

Übertragungsfehler

Sächsische Polizei deckt Beobachtung eines Journalisten auf

Foto: Lucas Böhme

Für alle LeserWegen eines von der sächsischen Polizei falsch adressierten Briefes hat ein linker Fotojournalist aus Göttingen erfahren, dass er in einem internen Informationssystem ausgeschrieben ist. Personen, die darin auftauchen, stehen normalerweise im Verdacht, schwere Straftaten zu begehen. Doch ein kürzlich eingeholtes Auskunftsersuchen lieferte keine Hinweise auf eine solche Beobachtung. Der Anwalt des Fotografen klagt nun sowohl gegen die Polizei in Göttingen als auch in Görlitz. Weiterlesen
 

Politik

Für den Broterwerb jeden Tag auf Achse

Wie sächsische Pendlerzahlen von der modernen Konzentration der Arbeitsplätze erzählen

Grafik: Freistaat Sachsen, Landesamt für Statistik

Für alle LeserManchmal muss man Zahlen aus Statistischen Landesämtern einfach einmal von einer anderen Seite betrachten, um zu sehen, dass die heutige Politik dazu hinten und vorne nicht passt. „Über vier Prozent mehr Einpendler und rund ein Prozent mehr Auspendler in Sachsen 2017“, meldete das Sächsische Landesamt für Statistik am 14. November. Hurra! Oder doch lieber: So ein Mist!? Weiterlesen

Genehmigungsverfahren: Harthkanal zwischen Zwenkauer und Cospudener See

Droht die Wasserqualität im Cospudener See zu kippen?

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserAls die Landesdirektion in August der LMBV einen Teilbescheid zum vorzeitigen Baubeginn am Harthkanal erteilte, stürzte das auch Wolfram Günther, den Vorsitzenden der Grünen-Fraktion im Sächsischen Landtag, in Zweifel. Wie kann das möglich sein? Sollte da nicht erst eine umfängliche Umweltverträglichkeitsprüfung stattfinden? Und wie ist das mit der Wasserqualität? Weiterlesen

Ein neues Wohnquartier gleich hinterm Hauptbahnhof

2019 soll Baustart sein für das neue Quartier Krystallpalast

Visualisierung: The Salt DIG Group

Für alle LeserEin paar Mal schon hieß es zum großen, brachliegenden Gelände des einstigen Krystallpalasts zwischen Wintergartenstraße und Brandenburger Straße: Jetzt wird gebaut! Jetzt wird ein großes Prestige-Projekt verwirklicht! Bald drehen sich die Kräne! Das war mehrmals nicht mehr als eine schöne Verheißung. Die Blase platzte. Mit ARGO Capital Partners und dem Projektentwickler ORKA Development scheint es jetzt wirklich ernst zu werden. Weiterlesen

Wirtschaft

Neue Fahrpläne bei den LVB ab 26. November

Die Linie 10 fährt endlich wieder im 10-Minuten-Takt

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserNeue Fahrpläne treten ab Montag, 26. November, bei den Leipziger Verkehrsbetrieben in Kraft. Damit ändern sich auf allen Linien zum Fahrplanwechsel die Abfahrtszeiten, für die Linien 91, 130 und 131 aber erst ab 9. Dezember. Mehrheitlich handelt es sich um geringfügige Änderungen. Außer für eine Linie: Für die ist der Ferienfahrplan endlich zu Ende. Weiterlesen

Umweltgerechte Stadtverwaltung

Grüne beantragen die Umstellung der städtischen Kurierfahrten auf Lastenfahrräder

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserEs sind ja nicht nur die Leserinnen und Leser der L-IZ, die bei vielen stadtbewegenden Themen immer ungeduldiger werden. Auch mehreren Ratsfraktionen dauert der Weg vom Stadtratsbeschluss bis zur Umsetzung mittlerweile viel zu lange. Man wird ja nicht jünger. Und manchmal möchte man ja auch als Stadtrat die Umsetzung eines Beschlusses gern noch zu eigenen Lebzeiten erleben. Zum Beispiel die Sache mit dem Lastenfahrrad. Weiterlesen

2 Prozent Steigerung, dafür Optionen auf Ökostrom und Online-Abwicklung

Stadtwerke Leipzig wollen ab 2019 ihre Tariflandschaft in drei Tarifgruppen bündeln

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserDie beiden Gesichter wird man demnächst im Leipziger Stadtbild sehen. Und da und dort auch ein bisschen darüber hinaus. Denn die Leipziger Stadtwerke haben ihre Tarife neu sortiert und wollen sie auch übers alte Stammgebiet hinaus kräftig vermarkten. Und einfacher soll alles werden, übersichtlicher, meint Dr. Johannes Kleinsorg, Sprecher der Geschäftsführung der Leipziger Stadtwerke. Weiterlesen

Leben

Neonazis

Rechter Kampfsportler bei RTL2? Antifa-Bündnis kritisiert Macher von „Leben Lieben Leipzig“

Foto: L-IZ.de

Für alle LeserGlaubt man den großen Online-Medienmagazinen, dürfte RTL2 mit seiner Reality-Soap „Leben.Lieben.Leipzig“ bislang nicht zufrieden sein – zumindest in Bezug auf die Quoten, diese liegen nach Medienberichten nicht weit oberhalb von 500.000 Zuschauern. Nun gibt es weiteren Ärger: Das antifaschistische „Ladenschlussbündnis“ wirft den Machern vor, bei der Auswahl von Darstellern und Drehorten angeblich bestehende Verbindungen zur Neonaziszene übersehen beziehungsweise ignoriert zu haben. Der Sender weist die Vorwürfe zurück. Weiterlesen

Gastkommentar von Christian Wolff

Gauland, der Rechts-Nationalismus und die sächsische Landeskirche

Foto: Michael Freitag

Für alle LeserKommentarAm 11. November 2018 kritisierte der Partei- und Fraktionsvorsitzende der AfD Alexander Gauland im ZDF die Teilnahme von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Bundeskanzlerin Angela Merkel an den Londoner bzw. Pariser Gedenkfeiern zum Ende des Ersten Weltkriegs: „Ich halte es für falsch, Geschichte nachträglich umzuschreiben und sich an der Siegesfeier der damaligen Verbündeten nachträglich zu beteiligen.“ Deutschland habe den Krieg verloren; die Politik, die zum Ersten Weltkrieg geführt hat, habe „viele Schuldige“. Weiterlesen

Vorfall am 11. September 2016

Fan des 1. FC Lok Leipzig nach folgenreichem Böllerwurf vor Gericht

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserEin vom Verein auf 50.000 Euro geschätzter Gesamtschaden, kaum zu beseitigende Kratzer am Image des 1. FC Lok und eine dauerhaft beeinträchtigte Gesundheit beim ehemaligen Mannschaftsbetreuer René Gruschka – das sind die Folgen eines Böllerwurfs am 11. September 2016 während der Partie gegen RB Leipzig II. Am kommenden Montag, den 19. November, steht der mutmaßliche Täter vor Gericht. Weiterlesen

Kultur

Finale eines gemeinsamen Sanierungsprojekts

Original und Kopie: Das Stadtmuseum zeigt die Baugeschichte der beiden „Schwesterkirchen“ in Moskau und Leipzig

Foto: Hermann Walter, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig / Aquarellzeichnung von 2011: Schtschussew-Museum für Architektur in Moskau

Für alle LeserEigentlich hätte 2013, zum 200. Jahrestag der Völkerschlacht alles fertig sein sollen. Aber es war bei der St. Alexi Gedächtniskirche, die seit 1913 an die russischen Gefallenen der Völkerschlacht erinnert, genauso wie beim Völkerschlachtdenkmal selbst: Das war nicht zu schaffen. Die Herausforderung war zu groß. Aber jetzt glänzt das Schmuckstück wieder. Und eine kleine Kabinettausstellung würdigt die schöne Co-Produktion. Weiterlesen

Benefiz-Abend zugunsten der Bildungsarbeit des Buchkinder Leipzig e.V.

Premiere „Irdisches und Außerirdisches“ in der Schaubühne Lindenfels

Foto: Buchkinder Leipzig e.V.

VerlosungUnter dem Titel „Irdisches und Außerirdisches“ findet am 16. November 2018, 19 Uhr, in der Schaubühne Lindenfels ein Benefiz-Abend zugunsten des Buchkinder Leipzig e.V. statt. Schauspielerin Sandra Hüller und Schriftsteller Clemens Meyer lesen eigene Texte sowie irdische und außerirdische Texte aus der Feder der jungen Buchkinder-Autoren. Zu hören und zu erleben sind Geschichten über Bommelmonster, streitende Bürgermeister oder Menschengärtner. Zusammen mit dem Buchkinder Leipzig e.V. verlost die L-IZ.de 2x2 Freikarten für Leserclub-Mitglieder. +++Die Verlosung ist beendet+++ Weiterlesen

Bildung

Vom Schützenhaus bis zum neuen Wohnquartier

Das große Buch zum Leipziger Krystallpalast

Bettina Baier: Der Leipziger Krystallpalast. Foto: Ralf Julke

Für alle LeserEs gibt mittlerweile so viele Bücher zum alten Leipzig, dass man das Gefühl bekommt, es sei jetzt alles zu allem erzählt. Aber dann kommt so ein Buch, leuchtet mal in eine Ecke genauer hinein – und siehe da: Klar, das Areal des alten Krystallpalastes war eine Leerstelle. Und das war sie auch deshalb, weil sich vorher niemand wirklich damit beschäftigt hat. Weiterlesen

Drohende Schließung der LVZ-Druckerei

SPD und Linke schreiben gemeinsamen Antrag und SPD-Mitglieder einen Offenen Brief

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserDas ist ein Aufreger. Erst recht, seit sich Anfang des Monats der Betriebsrat der LVZ-Druckerei in Stahmeln an diverse SPD-Ortsgruppen und Verantwortliche gewandt hat, sich für den Erhalt der 1993 gegründeten Druckerei mit ihren 260 Mitarbeitern einzusetzen. Immerhin hält die SPD über ihre Beteiligungsgesellschaft DDVG rund 20 Prozent Anteile an der Madsack-Gruppe. Und der Brief zeigt Wirkung. Weiterlesen

Eine Starthilfe für junge Leute, die Mathematik auf dem Kasten haben

Die Grammatik der Computer oder Computeralgebra im Abitur

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserHans-Gert Gräbe ist Informatikprofessor an der Universität Leipzig und er mag junge Leute mit mathematischem Denkvermögen. Und er nimmt auch kein Blatt vor den Mund, wenn es darum geht, mehr junge Leute in der Schule zum mathematischen Denken zu befähigen. Gerade deshalb, weil in immer mehr Berufen ohne mathematische Logik nichts mehr geht. Denn das steckt ja hinter seinem Plädoyer für Computeralgebra. Weiterlesen

Sport

Fußball, Landespokal Sachsen

VfB Auerbach vs. 1. FC Lok Leipzig 1:4 – Historischer Erfolg im Vogtland

Foto: Jan Kaefer (Archiv)

Für alle LeserIm zehnten Anlauf hat der 1. FC Lok Leipzig den ersten Sieg beim VfB Auerbach eingefahren. Im Landespokal-Achtelfinale setzte sich die Elf von Björn Joppe mit 4:1 (1:0) durch. Matthias Steinborn ebnete mit seinen drei Toren den Weg zum Sieg. Auerbach erwischte vor 1.457 Zuschauern einen gebrauchten Tag, traf Pfosten und Latte. Kapitän Marcel Schlosser verschoss sogar einen Elfmeter. Weiterlesen

Ticketverlosung zum Highlight-Spiel der Wölfe in Leipzig – Der deutsche Meister kommt

Foto: 2 LIONS

VerlosungAm Wochenende wird Leipzig wieder zum Schauplatz eines absoluten Basketball-Spektakels. Denn der Mitteldeutsche Basketball Club empfängt am 18. November um 18:00 Uhr den FC Bayern München in der Arena Leipzig. Beim ersten Care for Climate Game des Jahres erwartet die Zuschauer an diesem sechsten Spieltag der easyCredit BBL nicht nur sportliche Leistung auf höchstem Niveau, sondern auch ein vielfältiges Rahmenprogramm für Jung und Alt in der Messestadt. Leserclub-Mitglieder haben die Möglichkeit, hier 3x2 Tickets zu ergattern. +++Die Verlosung ist beendet+++ Weiterlesen

Lokalsport in Leipzig

Video „Sportpunkt“: Die Sendung mit der Goldmedaille

Foto: Screenshot Sportpunkt

Für alle LeserVideo Der Sportpunkt Nummer 45 flimmert durchs Netz. Moderator Norman Landgraf muss darin diesmal ohne seinen Sidekick Martin Hoch auskommen. An dessen Stelle steht lediglich ein spitzer roter Hut auf dem Tisch. Allerdings - so stellt sich schnell heraus - ist es kein sprechender Hut. Umso besser also, dass Paralympicssieger Martin Schulz zu Gast in der Sendung ist und einen Einblick in seine erfolgreiche Karriere als Paratriathlet gewährt. Weiterlesen

Veranstaltungen

Geheime Lieder – Neue Klassik

Premiere am 24. November in der Kirche Mölkau: Robert Kluge Vaaanja

Foto: PR

#Glück heißt das aktuelle Album des Songpoeten Robert Kluge Vaaanja. Der 1959 geborene Künstler, der auch als Klavierimprovisator, Komponist und Maler unterwegs ist (aktuelle Ausstellung AQUATAR `18 – noch bis Dezember im Stadtmuseum Groitzsch) studierte Klavier und Gesang an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden. Tourneen als Pianist und Keyboarder führten ihn durch Deutschland und die EU. Er wirkte u. a. als Orchesterpianist und Komponist am Coburger Landestheater sowie am Ulmer Theater und gab zahlreiche Galeriekonzerte (u.a. Camera artis – München). Weiterlesen

Helene Blum & Harald Haugaard mit Gästen - Christmas Tour 2018

„Berg und Meer„ – Ein Weihnachtskonzert zwischen Nordic Folk und Alpenklängen

Die gemeinsame Poesie von Berg und Meer, das Band zwischen nordischem Folk und alpiner Tradition steht im Mittelpunkt dieses beglückenden Konzertabends. Dafür haben sich die Sängerin Helene Blum und der Geiger Harald Haugaard, zwei Stars der dänischen Folkszene, mit dem virtuosen österreichischen Duo Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer von „Ramsch & Rosen“ zusammengetan. Weiterlesen

Marktplatz

Möbelkauf mit wenig Geld – Tipps und Tricks für eine günstige Wohnungseinrichtung

Foto: Dean Moriarty (GB)

Eine neue Wohnung zu beziehen, kann oftmals mit einigen Kosten verbunden sein. Vor allem dann, wenn man die vorhandene Wohnungseinrichtung auswechseln möchte oder es der erste Umzug in eine Wohnung ist. Denn eine Wohnung soll einerseits stilvoll und komfortabel als auch praktisch und zweckmäßig eingerichtet werden. Doch kosten moderne und stilvolle Möbel in der Regel auch viel Geld, so dass viele Verbraucher nach günstigeren Lösungen suchen, um eine Wohnung schön und gemütlich einzurichten. Weiterlesen

Stilvolle Dekorationen für die eigenen vier Wände – Tipps für eine gelungene Deko

Foto: gefrorene Wand

Jeder Mensch mag es, wenn die eigenen vier Wände viel Harmonie und Gemütlichkeit ausstrahlen. Dabei benötigt es manchmal das gewisse Etwas, um die Wohnung zu einer echten Komfortzone zu machen. Hierbei sind die Details entscheidend. Denn jede Wohnung benötigt diverse Dekorationen wie Licht, Bilder, Teppiche, Wandgestaltungen oder besondere Designer-Möbel, um sich einen Rückzugsort mit viel Stil und Komfort zu gestalten. Weiterlesen