Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Artikel aus der Rubrik Verkehrsmelder

Verkehrseinschränkungen rund um Champions-League-Spiel

Foto: GEPA Pictures

Zum Spiel von RB Leipzig gegen den FC Porto am Dienstag, 17. Oktober, 20:45 Uhr, ist eine nahezu ausverkaufte Red Bull Arena zu erwarten. Dies erfordert umfangreiche verkehrsorganisatorische Maßnahmen im Umfeld, zumal in der Arena Leipzig 20 Uhr das Konzert von Chris Rea beginnt. Zur Gewährleistung der Rettungswege an der Red Bull Arena werden im Bereich der Goyastraße und Eitingonstraße Halteverbote angeordnet. Besucher werden ausdrücklich um Freihaltung der genannten Straßen sowie der Feuerwehrzufahrten (insbesondere an der Rettungswache) gebeten. Weiterlesen

Gleisbau Eisenbahnstraße

Umleitung der Straßenbahnlinien 3 und 8

Foto: Ralf Julke

Die Straßenbahnlinien 3 und 8 verkehren aufgrund der Gleisbauarbeiten in der Eisenbahnstraße vom 16. Oktober bis 25. November mit Umleitung. Zwischen den Haltestellen Friedrich-List-Platz und Torgauer Platz (Linie 3) bzw. Annenstraße (Linie 8) führt der Fahrweg über Kohlgartenstraße, Dresdner Straße und Wurzner Straße. Die Straßenbahnen bedienen zusätzlich die Haltestellen Elsastraße; Reudnitz, Koehlerstraße und Wiebelstraße. Die Haltestelle Geißlerstraße, Bülowviertel kann leider nicht bedient werden. Weiterlesen

Verkehrseinschränkungen rund um 16. Mitteldeutschen Marathon

Rund um den 16. Mitteldeutschen Marathon von Leipzig nach Halle am 15. Oktober ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen. So wird es zwischen 8:45 Uhr und circa 10 Uhr auf der Hans-Driesch-Straße/Höhe Nordanlage und Am Pfingstanger/Höhe Luppebrücke zu Straßensperrungen kommen, die bis zum Passieren des letzten Wettkampfteilnehmers bestehen bleiben. Weiterlesen

Einschränkungen für Straßenbahnlinien 3 und 8

Gleisbauarbeiten in der Eisenbahnstraße

Foto: Ralf Julke

In der Eisenbahnstraße, zwischen Hermann-Liebmann-Straße und Torgauer Straße, führen die Leipziger Verkehrsbetriebe vom 9. Oktober bis 1. Dezember 2017 Gleisbauarbeiten durch. Für die Straßenbahnlinien 3 und 8 sowie für den Kfz-Verkehr sind Einschränkungen notwendig. Wegen Aufbrucharbeiten verkehren beide Linien vom 9. bis 13. Oktober vorerst mit verändertem Fahrplan. Vom 16. Oktober bis 25. November werden die Linien 3 und 8 zwischen den Haltestellen Friedrich-List-Platz und Torgauer Platz (Linie 3) bzw. Annenstraße (Linie 8) umgeleitet. Weiterlesen

Mehr Sicherheit für Fußgänger in der Linnéstraße

Fußgänger kommen künftig sicherer über den Abschnitt der Linnéstraße zwischen Philipp-Rosenthal-Straße und Johannisallee. Ab kommenden Montag (9. Oktober) werden hier sechs sogenannte Gehwegnasen als Querungshilfen in die Fahrbahn eingebaut. Dadurch werden die Senkrechtparkstellflächen baulich unterbrochen. Die Gehwegnasen ermöglichen es den Fußgängern, bequem an den parkenden Autos vorbeizukommen und verkürzen den Weg über die Fahrbahn. Weiterlesen

Freie Fahrt auf der Holzhäuser Straße nach den Herbstferien

In wenigen Tagen enden die Einschränkungen für Autofahrer entlang der Holzhäuser Straße zwischen Baumeyerstraße und Endhaltestelle Stötteritz. Nach gut sechsmonatiger Bauzeit wird der Abschnitt am Montag (16. Oktober) wieder für den Verkehr freigegeben. Der reguläre Busfahrplan der Leipziger Verkehrsbetriebe startet bereits am Freitag (13. Oktober). Weiterlesen

Verkehrseinschränkungen rund um Lichtfest auf Augustusplatz

Foto: L-IZ.de

Rund um das Lichtfest am 9. Oktober auf dem Augustusplatz ist mit Verkehrseinschränkungen in der Innenstadt zu rechnen. Ab 17 Uhr beginnen in der Nikolaikirche das Friedensgebet und die Rede zur Demokratie. Daran schließt sich von 20 bis etwa 22 Uhr das Lichtfest auf dem Augustusplatz an. Ab circa 17 Uhr erfolgt die Sperrung der Mittelfahrbahn Augustusplatz und Goethestraße zwischen Brühl und Georgiring. Zufahrten zur Tiefgarage Augustusplatz sind jederzeit über den Georgiring, Höhe Oper und Ausfahrten über die Goethestraße möglich. Weiterlesen

Route für Versammlungsgeschehen „Legida“ am 21. September

Das Ordnungsamt der Stadt Leipzig hat für die am Donnerstag, dem 21.09.2017, im Zeitraum von 18:30 bis 22:00 Uhr geplante Demonstration des eingetragenen Vereins „Legida“ mit angemeldeten ca. 500 Teilnehmern folgende Route beschieden: Parkplatz vor der IHK zu Leipzig - Goerdelerring - Dittrichring - Martin-Luther-Ring - Wilhelm-Leuschner-Platz -Peterssteinweg - Emilienstraße - Petersteinweg - Wilhelm-Leuschner-Platz vor der Stadtbibliothek. Weiterlesen

Verkehrseinschränkungen rund um das Spiel RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach

Foto: GEPA Pictures

Zum Spiel von RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach am kommenden Samstag, dem 16. September, Anstoßzeit 18:30 Uhr, ist mit umfangreichen Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Das Ordnungsamt empfiehlt die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel und der P+R-Plätze „Leipziger Messe“, „Schönauer Ring“, „Plovdiver Straße“, „Völkerschlachtdenkmal“ und „Lausen“ (in Folge einer Baumaßnahme lediglich eingeschränkt nutzbar). Weiterlesen

Stadt Leipzig weist auf Parkproblematik zum Spinnerei Herbstrundgang hin

Archivfoto: Ralf Julke

Für den Spinnerei Herbstrundgang am Samstag, 16. September, und Sonntag, 17. September, in der Leipziger Baumwollspinnerei (Spinnereistraße 7), jeweils von 11 bis 18 Uhr, weist das Ordnungsamt der Stadt Leipzig auf die schwierige Parksituation während der Veranstaltung hin. Das Parken ist auf dem gesamten Spinnerei-Gelände eingeschränkt bzw. verboten. Kostenfreies Parken ist auf dem Besucherparkplatz, Einfahrt Saarländer Straße, möglich. Weiterlesen

Verkehrseinschränkungen rund um Champions-League-Spiel

Foto: GEPA Pictures

Rund um das erste Champions-League-Spiel von RB Leipzig gegen den AS Monaco am Mittwoch, 13. September (20:45 Uhr, in der Red Bull Arena), ist mit umfangreichen Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Das Ordnungsamt empfiehlt die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel und der P+R-Plätze „Neue Messe“, „Schönauer Ring“, „Plovdiver Straße“, „Völkerschlachtdenkmal“ und „Lausen“. Weiterlesen