Infrastrukturen

Wirtschaft·Leipzig

Schutz wichtiger Infrastrukturen immer wichtiger: Fachkonferenz protekt startet am 2. November in Leipzig

Gerade erst hat ein Anschlag auf die Infrastruktur der Deutschen Bahn für Aufsehen erregt, der den Bahnverkehr in Norddeutschland komplett lahmlegte. Unternehmen berichten über Cyberangriffe. Der digitale Angriff auf lebenswichtige Infrastruktur wird immer mehr zur Strategie kriminelle Gruppen und kriegführender Staaten. Auf einmal bekommt die in Leipzig heimische Messe protekt eine höchst aktuelle Dimension. Der […]

Die genehmigten Strukturwandelprojekte im sächsischen Teil des Mitteldeutschen Reviers. Karte: SAS
Politik·Region

Strukturwandelkonzepte in Sachsen: SAS veröffentlicht Online-Karte mit den Projekten in den Braunkohleregionen

Seit dieser Woche ist auf der Onlinepräsenz der Sächsischen Agentur für Strukturentwicklung (SAS) www.sas-sachsen.de eine georeferenzierte Darstellung aller bereits durch die Regionalen Begleitausschüsse (RBA) der beiden sächsischen Braunkohlereviere positiv beschiedenen kommunalen Vorhaben und der Landesmaßnahmen zu finden. Auf der interaktiven Karte ist jedes einzelne Projekt mit den wesentlichen Eckdaten hinterlegt und wird mit Bild- und […]

Wirtschaft·Leipzig

Grüne begrüßen OBM-Vorstoß: L-Gruppe braucht dringend Zuschuss für Zukunftsinvestitionen

Leipzig geht es wie vielen anderen Großstädten in Deutschland: Die Stadt ist weder an den Klimawandel angepasst, noch existieren die Strukturen, die sie einmal klimaneutral und widerstandsfähig machen sollen. Diese Anpassung müssen vor allem die Unternehmen der L-Gruppe stemmen. Und seit Monaten wird dort in den Aufsichtsgremien darüber diskutiert, woher das Geld eigentlich kommen soll. […]

Gewässer und Grünflächen – wie hier an der Pleiße in Leipzig – helfen unter anderem, Straßen und Plätze zu kühlen. Foto: Swen Reichhold
Bildung·Forschung

Nachhaltigkeitsforscher Dr. Stefan Geyler im Gespräch: Wie können Kommunen sich an das veränderte Klima anpassen?

Die Dürre in vielen Teilen Deutschlands und in Südeuropa macht deutlich: Wasser ist ein kostbares Gut. In Städten können Grünflächen und Gewässer, die sogenannten blau-grünen Infrastrukturen, dabei helfen, besser mit Wasser zu haushalten und Straßen und Plätze zu kühlen. Der Wirtschaftswissenschaftler und Biologe Dr. Stefan Geyler von der Universität Leipzig erklärt, wie weit der Weg […]

Fachausstellung zur protekt 2016. Foto: Tom Schulze, Leipziger Messe
Wirtschaft·Metropolregion

Leipziger Konferenz beschäftigt sich wieder mit dem Schutz gefährdeter Infrastrukturen

Vom 21. bis 22. Juni findet in Leipzig eine Konferenz statt, an die vor 20 Jahren niemand im Traum gedacht hätte. Denn damals dachte noch niemand an die digitale Vernetzung aller Dinge, Systeme und Lebensbereiche. Und natürlich auch nicht daran, wie gefährlich es werden kann, wenn Kriminelle Zugriff auf lebenswichtige Steuerungssysteme in öffentlichen Infrastrukturen bekommen – auf Krankenhäuser, Stadtwerke, Leitsysteme der Bahn usw.

Scroll Up