2.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Magic Monday Newcomer Show am 3. Juni in der naTo – Premiere für junge Zaubertalente

Mehr zum Thema

Mehr

    Am 3. Juni werden in der naTo noch nie gesehene Talente auftreten. Die Zauberer des Magic Monday Leipzig öffnen ihre Bühne zum ersten Mal auch für Amateure. Für diese einmalige Show wurden Amateur-Zauberkünstler aus ganz Deutschland und Österreich eingeladen. Vor ihrer allerersten Live-Show in der naTo werden die angehenden Magier intensiv von der Magic Monday Crew geschult, um sie auf diesen besonderen Auftritt vorzubereiten.

    Seit über zwei Jahren verzaubert das Magic Monday Leipzig Team mit seinen Fingerfertigkeiten und Illusionen immer wieder aufs Neue sein Publikum. Der „Magic Monday“ steht für: Magie, Theater und Interaktivität. All das bringen Alfonso Rituerto, Luis Carr, Yann Yuro und Semjon Sidanov als authentisches Format mit frischen Ideen und einem Hauch charmanter Improvisation einmal im Monat auf die Bühne der naTo.

    Dazu laden sie sich jedes Mal bekannte Gastmagier aus der ganzen Welt ein. Die Newcomer Show ist auch für sie eine Premiere. Das Vierergespann Rituerto, Sidanov, Youro und Carr wird wie immer durch den Abend führen und ist selbst schon gespannt welche neuen Ideen und Tricks die Newcomer präsentieren werden.

    Die naTo ist ein Soziokultureller Verein, der für die Ausrichtung außergewöhnlicher Live-Konzerte sowie für die Förderung von Theaterprojekten, Nachwuchskünstlern und  soziokulturellen Projekten jenseits des Mainstreams bekannt ist. In den 80er Jahren begann die spannende Geschichte des Hauses auf der Karl-Liebknecht-Straße. Heute ist die naTo eine kulturelle Institution im Leipziger Süden.

    Magic Monday – Newcomer Show
    Zauberkünstler Alfonso Rituerto, Semjon Sidanov, Yann Yuro und Luis Carr und Gäste
    Mo, 03.06. | 20:00 Uhr | die naTo (K.-Liebknecht-Str. 46, Leipzig)
    Abendkasse:  16,00 / 10,00 | VVK:  14,00 / 8,50 (zzgl. Gebühren)

    Im Netz: http://magicmondayleipzig.de

    Liebe Kinder, lernt aus meiner Geschichte! oder Warum in unserer Welt nichts so eindeutig ist, wie es gern verkauft wird

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ