Die Veranstaltungshinweise bestehen vorwiegend aus redaktionell nicht bearbeiteten Informationen von verschiedenen Organisatoren sowie Veranstaltern aus der Stadt und dem Großraum Leipzig und werden von der Terminredaktion der L-IZ.de frei ausgewählt. Für die Richtigkeit der Informationen sind die Veranstalter und Organisatoren verantwortlich. Ihre Nachricht an die Terminredaktion.

Artikel aus der Rubrik Familie

Wenn sich Fuchs und Ente mögen

Gastspiel von „Alle seine Entlein“ des Figurentheater Eigentlich im Theater der Jungen Welt

Fuchs und Küken, das ist in Märchen oft eine recht kurze Geschichte. Wenn aber Birte Hebold vom Figurentheater Eigentlich aus Frankfurt am Main "Alle seine Entlein" vom hungrigen Fuchs Konrad und dem glücklichen Küken Lorenz erzählt, dann geht es um viel mehr als fressen und gefressen werden. Da entwickelt der Fuchs auf einmal Vatergefühle, wenn aus dem frisch geklauten Ei eine junge Ente schlüpft, die ihn noch dazu mit "MuttiMutti" anspricht. Und bei einem Küken muss es ja nicht bleiben… Weiterlesen

Dschungelnacht am 8. August

Tanzmäuse und Nachtschwärmer erobern den Zoo

Die Dschungelnacht 2015 verspricht für große und kleine Nachtschwärmer ein unvergessliches Erlebnis zu werden. Exotische Rhythmen, faszinierende Lichtspiele, Cocktails und Feuereinlagen tauchen den Zoo Leipzig am kommenden Samstag, 8. August, in ein Klang- und Farbenmeer, das die Besucher in ferne Länder versetzt und für einen Abend aus Leipzig entführt. Weiterlesen

Familien- und Ferienführungen im Völkerschlachtdenkmal

Die Ferienzeit für Kinder und Jugendliche ist angebrochen. Also ab ins Museum! Im Völkerschlachtdenkmal erwartet die ganze Familie abwechslungsreiche und kreative Führungen. Am Sonntag, dem 26. Juli, lädt das Völkerschlachtdenkmal ab 14 Uhr seine Besucher zu einer Führung für die ganze Familie ein. Wie Phönix aus der Asche ist aus dem vom Braunkohlequalm schwarz verfärbten Giganten, der abweisend auf seinem Rasenhügel thronte, ein freundliches, rotbraun leuchtendes Turmbauwerk geworden. Die ganze Familie erwartet ein Spiel aus Licht, Klang und Farbe. Weiterlesen

Ferienzeit ist Märchenzeit

Zoo Leipzig lädt zum traditionellen Puppentheater ein

Foto: Zoo Leipzig

Die Figuren des Puppentheaters Fingerhut entführen an diesem Wochenende die Ferienkinder in die Welt der Märchen. Auf der Eventfläche an der erst kürzlich eröffneten Kiwara-Kopje können Kinder ab 4 Jahre ab 16 Uhr dem Märchen "Der Schuster und die Wichtelmänner" lauschen und dabei erfahren, wie der Schuster Martin durch Zauberhände und ein einziges Stück Leder wieder zu neuem Glück und Reichtum findet. Eine geheimnisvolle Märchenaufführung - dargestellt mit Marionetten, Akkordeonmusik und Mitspielern aus dem Publikum. Weiterlesen

Am 18. & 19. Juli: Flohmarkt im Scheibenholz

Quelle: Westend-PR

Am Wochenende lädt die Galopprennbahn Scheibenholz zum Besuch des Floh- und Trödelmarktes ein. Von 9 - 16 Uhr kann am Ringtoto und entlang der gesamten Dammtribüne gestöbert und entdeckt werden. Das vielfältige Angebot reicht von antiken Möbeln, Kleidung, Büchern und CDs über Haushaltswaren, Keramik, alten Kameras bis hin zu Handgemachtem. Für eine Erfrischung bei der Schnäppchen-Jagd sorgen Catering-Stände, u.a. mit Waffelbäckerei und Grill. Weiterlesen

Am 18. Juli: Gohliser Kinder- und Sommerfest

Am Samstag, den 18. Juli, veranstaltet der Bürgerverein Gohlis e.V. sein traditionelles Kinder- und Sommerfest und leistet damit auch einen eigenen Beitrag zu den 1000-Jahr-Feierlichkeiten der Stadt Leipzig. Auf dem Stadtplatz an der Lindenthaler Straße erwartet ab 14 Uhr die Besucher_innen ein buntes Fest mit vielfältigen Informations- und Mitmachangeboten. Die Band Buckley's Chance (Acoustic World Music/ Bluegrass/ Blues), Doc Lehmann, die Folklore-Tanzgruppe Mileta u. a. sorgen auf der Bühne für Stimmung und musikalische Umrahmung. Weiterlesen

Am 27. Juni auf dem Platz des 20. Juli 1944

Stadtteilfest in Leipzig-Gohlis

Zu einem bunten Stadtteilfest für Groß und Klein wird am Sonnabend, dem 27 Juni, auf den Platz des 20. Juli 1944 nach Leipzig-Gohlis eingeladen. Von 12 bis 22 Uhr wird es neben einem vielfältigen Programm, einer Hüpfburg und einem Straßenkicker auch Stände mit Angeboten zum Essen und Trinken geben. Veranstalter des Treffens ist "Kirchenfuge e.V.", der Gohliser Verein zur Förderung der Kirchenmusik in Leipzig. Weiterlesen

MAMA AFRICA DAY

Am 20. Juni im Grassi Museum: Familienfest im Innenhof

Foto: Jacob Crawfurd

Farbenprächtige Kleidung, der Klang von Kora und Trommeln, der Duft von Maniok und Gewürzen: ein Fest für alle Sinne. Am 20. Juni 2015 lädt das Grassi Museum für Völkerkunde zu Leipzig gemeinsam mit dem Verein SeneGambia alle Großen und Kleinen zum Afrika- und Karibikfest ein. Von 13-19 Uhr herrscht im Innenhof des Museums ein reges Treiben mit einem bunten Afrika-Basar, Mitmachaktionen, Informationsständen und afrikanischem Essen. Zudem werden Kurzführungen in der Dauerausstellung Afrika und ein Trommel-Workshop für Kinder angeboten. Weiterlesen

3. Wikinger Spektakel auf der Galopprennbahn im Scheibenholz

Die Wikinger treiben im August in Leipzig wieder ihr Unwesen

Quelle: Blues Agency

Große Ereignisse werfen ihre Schatten bekanntlich lange voraus und ein solches Event steht vom 14.-16.08. in Leipzig auf dem Programm und verwandelt die Galopprennbahn im Scheibenholz in ein regelrechtes Wikingerdorf. Drei Tage lang können kleine und große Wikinger-Freunde zum 3. Wikinger Spektakel hier unter dem Motto "Leben wie die Wikinger" in die faszinierende Welt der Nordmänner eintauchen. Weiterlesen

Am 11. April

„Von mir nach dort“: Kunsthalle lädt zur interaktiven Familienführung ein!

Am Samstag, dem 11. April, lädt die Kunsthalle der Sparkasse, Otto-Schill-Straße 4 a, Familien zu einer Reise durch die aktuelle Ausstellung "NOCTURNE Ahnung, Abgrund und Apokalypse" ein. Um 15:00 Uhr startet der interaktive Ausflug "Von mir nach dort", bei dem es jede Menge zu entdecken gibt. Der geführte Rundgang gibt kleinen und großen Gästen Einblicke in die Bilderwelten einer jüngeren Generation Leipziger Künstlerinnen und Künstler. Weiterlesen

Noch freie Plätze

Am 12. April: Vogelstimmenexkursion mit dem Team erleb-bar

Für Kurzentschlossene gibt es zur Vogelstimmenexkursion am Sonntag, 12. April, noch freie Plätze. Ausgerüstet mit professionellem Tonaufnahmegerät können die Teilnehmer nicht nur Vögeln lauschen und sie bestimmen, sondern deren Gesang auch aufnehmen und zur eigenen Vogelstimmen-CD zusammenstellen. Treffpunkt ist um 5:00 Uhr am Eingang zum Wildpark an der Koburger Straße. Auch für den anschließenden Workshop Tierfotografie gibt es noch freie Plätze. Weiterlesen

Ostersonntag bei "Käthe"

Grimma lädt am 5. April ein zur Eröffnung des neugestalteten Klosterareal

Foto: Gerhard Weber/Stadt Grimma

Schauspiel und Tanz bei Speis und Trank: Mit der Festveranstaltung „Ostersonntag bei Käthe" begrüßt Grimma am Sonntag, 5. April, die Frühlingssaison. Mit Renaissancetanz und Schauspiel wird im Jahr acht der Lutherdekade in Grimma an die Zeit der Reformation und an die Flucht der Katharina von Bora gedacht. Das Programm beginnt 13:00 Uhr. Im letzten halben Jahr wurde die Parkanlage um die Ruine für 127.000 Euro liebevoll umgestaltet. Weiterlesen

Am 28. März

Osterbasteln im Schulbiologiezentrum

Am kommenden Sonnabend, dem 28. März, findet im Botanischen Lehrgarten des Schulbiologiezentrums von 10 bis 15 Uhr das traditionelle Osterbasteln für die ganze Familie statt. Die Besucher können unter fachkundiger Anleitung Osterdekorationen und bunte Ostersträuße vorzugsweise aus Naturmaterialien gestalten. Die Kinder können außerdem malen und basteln sowie die Haustiere und exotischen Tiere des Botanischen Lehrgartens beobachten. Weiterlesen

Starke Eltern - Starke Kinder

Elternkurs in Grünau: Gewaltfreies Erziehen lernen

Foto: Ernst-Ulrich Kneitschel

Juristisch ist die Sache klar: Kinder haben das Recht auf eine gewaltfreie Erziehung. In der Praxis stoßen Eltern oft an ihre Grenzen. Viele wissen, dass Gewalt sinnlos und schädlich ist. Doch wie geht es besser? Starke Eltern - starke Kinder ist ein Angebot des Deutschen Kinderschutzbundes mit dem Ziel, den Familienalltag gelassener und souveräner zu meistern. Der Kurs geht über zehn Wochen und startet am 30. April in Grünau. Weiterlesen