Artikel aus der Rubrik Melder

CDU/CSU-Innenpolitiker fordern schärfere Gesetze gegen Angreifer auf Polizei und Rettungskräfte

Nach zweitägiger Beratung ging heute die Konferenz der innenpolitischen Sprecher von CDU/CSU in Bund und Ländern in Potsdam zu Ende. Neben der Vorratsdatenspeicherung, dem Einsatz von V-Leuten und der Asyl- und Flüchtlingspolitik stand der verbesserte Schutz von Polizei und Rettungskräften im Mittelpunkt. Weiterlesen.

Familiensonntag auf dem Markt

Gratis mit den LVB-Linien zur Party des LVV-Konzerns im Herzen der Stadt

Der Countdown läuft - am Sonntag, den 31. Mai, ab 13 Uhr gibt es im Herzen Leipzigs ein Familienfest der besonderen Art: "1000 Jahre Leipzig sind auch für die Unternehmen der LVV-Gruppe ein Grund zum Feiern", sagt Norbert Menke, Geschäftsführer der LVV. Anlässlich des Jubiläums lädt der Stadtkonzern mit seinen Tochterunternehmen - Kommunale Wasserwerke, Leipziger Verkehrsbetriebe und Stadtwerke Leipzig - zum Familiensonntag ein. Weiterlesen.

Länderübergreifendes Krebsregister informiert über Lungenkrebs

SMS: 31. Mai ist Weltnichtrauchertag

"Rauchen erhöht das Risiko für viele Krebsarten. Aufgrund der hohen Sterblichkeit ist Lungenkrebs nach wie vor eine der schlimmsten gesundheitlichen Folgen des Rauchens", betont Gesundheitsministerin Barbara Klepsch anlässlich des Weltnichtrauchertages am 31.Mai. Weiterlesen.

Tillich: "Bürgersinn, Bürgerfleiß und Bürgerstolz prägten und prägen die Stadt"

SSK: Sachsen feiert 1.000 Jahre Leipzig

Ministerpräsident Stanislaw Tillich hat Leipzig als einen wichtigen Ort der Begegnung und zugleich als bedeutende Bürgerstadt gewürdigt. "Bürgersinn, Bürgerfleiß und Bürgerstolz prägten und prägen diese Stadt", sagte Tillich am Freitag beim Festakt "1.000 Jahre Leipzig" in der Kongresshalle. "Leipzig ist vor allem mit dem Handel gewachsen - und mit ihm das Bürgertum, die Kultur und die Wissenschaft. Heute ist in Leipzig der wirtschaftliche und gesellschaftliche Herzschlag Sachsens besonders stark." Weiterlesen.

Leipziger IHK-Bildungspreis: Noch bis zum 28. Juni bewerben!

Unternehmen, die sich für den Bildungspreis der Leipziger Wirtschaftsregion "edward" bewerben möchten, können sich noch bis zum 28. Juni 2015 unter www.leipzig.ihk.de/edward anmelden. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig zeichnet wieder Unternehmen aus der Stadt Leipzig, dem Landkreis Nordsachsen sowie dem Landkreis Leipzig aus, die sich überdurchschnittlich in der Berufsorientierung sowie in der beruflichen Aus- und Weiterbildung engagieren. Weiterlesen.

Blockheizkraftwerk beheizt Wasser im Kinderpool

Planschbecken “Robbe” an der Schwimmhalle Nord öffnet Montag

Pünktlich zum Kindertag am kommenden Montag, dem 1. Juni 2015, öffnet auch das Freigelände an der Schwimmhalle Nord seine Türen. Im Kinderfreibecken können kleine Besucher nicht nur baden, sondern auch rutschen. Das Beste: Seit diesem Jahr wird das Wasser über das Blockheizkraftwerk der angrenzenden Schwimmhalle mit geheizt. Das Wasser verfügt nun über wohlige ca. 30 Grad Celcius, in dem sich auch an weniger heißen Tagen hervorragend planschen lässt. Weiterlesen.

Erster Leipziger Erfahrungsaustausch zum “Tag des offenen Denkmals” lädt Akteure und Interessierte ein

Seit 1993 findet in Deutschland jährlich am zweiten Sonntag im September der bundesweite "Tag des offenen Denkmals" statt. In Leipzig ist man seit vielen Jahren auch dabei und zuletzt 2014 nahmen 70 Akteure teil. Nun gibt es einen Erfahrungsaustausch in Leipzig, um ein Netzwerk der Akteure zu bilden. Dazu gehört auch die Fachtagung am 27. Juni 2015, bei der Teilnehmer und Interessierte ins Gespräch kommen. Weiterlesen.

Unbestätigte Gesundheitsversprechen

Verbraucherzentrale Sachsen: Wunderwaffe Chiasamen?

Die Verbraucherzentrale Sachsen erreichen aktuell zahlreiche Anfragen nach Chiasamen. Glaubt man der Werbung im Internet oder in einschlägigen Magazinen, handelt es sich um "Superfood", das gleich mehrere Erkrankungen lindert und darüber hinaus die Gewichtsreduktion unterstützt. "Werbeaussagen bei Lebensmitteln, und damit auch bei Chia, die die Linderung von Krankheiten versprechen, sind grundsätzlich nicht gestattet", erklärt Dr. Birgit Brendel, Ernährungsreferentin der Verbraucherzentrale Sachsen. Weiterlesen.

SPD-Kandidat wirbt für Einheit der beiden Altlandkreise

Landkreisumfahrung mit dem Lastenrad: Jörg Weise geht auf große Tour

Der Landratskandidat der SPD für den Landkreis Leipzig, Jörg Weise, fährt ab kommenden Montag ein Mal komplett um den Landkreis. Auf seinen fünf Etappen wird er knapp 300 km zurücklegen und einen Großteil der Orte des Landkreises besuchen. Auf dem Weg und an den verschiedenen Etappenorten wird Weise durch verschiedene Persönlichkeiten aus Sport, Politik, Wirtschaft und Kultur begleitet. Ziel ist es zu zeigen, wie wichtig Jörg Weise auch die kleineren Ortschaften sind, die er durchfährt. Des Weiteren will Weise für die Vereinigung der beiden Altlandkreise werben. Weiterlesen.

Grüne lehnen “Schweigemarsch für das Leben” in Annaberg-Buchholz entschieden ab

Bereits zum 6. Mal soll am 1. Juni 2015 der sogenannte "Schweigemarsch für das Leben" der Christdemokraten für das Leben (CDL) - einer Initiative innerhalb der CDU - stattfinden. Angemeldet ist eine Veranstaltung in Annaberg-Buchholz mit dem Aufruf "Hilfe zum Leben statt Hilfe zum Töten" durch den CDL-Kreisverband Erzgebirge. Bündnis 90/Die Grünen Sachsen kritisieren diese Demonstration scharf. Weiterlesen.

Weitere Warnstreiks bei der Deutschen Post AG in Sachsen

Nachdem sich in dieser Woche bereits mehr als zweieinhalbtausend Beschäftigte bereits an den Warnstreiks beteiligt hatten, setzt die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di die Warnstreikaktionen in Sachsen fort. In den Bereichen Zwickau und Chemnitz beteiligen sich heute rund 150 Zusteller an den Arbeitskampfmaßnahmen. In diesen Bereichen kommt es zu Ausfällen in der Brief- und Paketzustellung. Weiterlesen.

Europäisches Parlament muss Investitionsschutz am 10. Juni klar ablehnen

Attac: TTIP – Sozialdemokraten stimmen im EU-Handelsausschuss für Konzernklagerechte

Der Handelsausschuss im EU-Parlament (INTA) hat am heutigen Mittwoch mit einer Resolution seine Position zum Handels- und Investitionsabkommen TTIP abgestimmt.* 29 Ausschussmitglieder haben einen Kompromiss von Konservativen und Sozialdemokraten angenommen, der sich klar für einen Investitionsschutz im geplanten TTIP-Abkommen ausspricht. Weiterlesen.

Polizeibericht, 28. Mai: Dieb ging baden, Übler Bekannter, Derbe Beleidigung

Foto: L-IZ.de

Nach Autobeschädigung Zettel hinterlassen - Zeugen gesucht +++ Gestern Nachmittag endete der Diebeszug für einen Langfinger in der Pleiße +++ Weil er kein Geld mehr verleihen wollte, wurde ein 21-Jähriger zusammengeschlagen und ausgeraubt +++ In der letzten Nacht veranstaltete ein 24-Jähriger einen bizarren Annäherungsversuch. Weiterlesen.

Inofabend: “Dem Frieden eine Chance – Die Krisenherde dieser Welt und die Außenpolitik der SPD-Bundestagsfraktion”

Daniela Kolbe und der außenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion laden zur Informationsveranstaltung: "Dem Frieden eine Chance - Die Krisenherde dieser Welt und die Außenpolitik der SPD-Bundestagsfraktion" am Montag, 1. Juni 2015, von 18:00 Uhr - 19:30 Uhr in den Galerieraum im Erdgeschoss, Rosa-Luxemburg-Str. 19/21, 04103 Leipzig, ein. Weiterlesen.