Anzeige

Anzeige
Artikel aus der Rubrik Melder

Große Montageaktion am 9. und 10. September

Bürgerbahnhof Plagwitz: Ein Dach für Jung und Alt

Foto: Stiftung "Ecken wecken"

Im Mai diesen Jahres baten wir um Unterstützung für die "Einhausung" - einem schützenden Unterstand, der auf dem Bürgerbahnhof Plagwitz künftig einen Wetterschutz für die dort aktiven kleinen und großen Gärtner bieten soll. Dank vieler Sach-, Geld- und Zeitspenden von Privatpersonen, Unternehmen und Organisationen konnte diese ehemalige Überdachung des Eingangsbereiches einer Gleisunterführung am Plagwitzer Personenbahnhof im Sommer saniert werden. Weiterlesen.

Zähne zeigen - dem Rassismus den Platz nehmen!

Leipzig nimmt Platz ruft zum Protest gegen Legida am 7. September auf

Am kommenden Montag will die rassistisch-völkische LEGIDA Initiative durch Leipzig ziehen. Das Bündnis Leipzig nimmt Platz ruft dabei erneut dazu auf, sich entschlossen und friedlich zu widersetzen und die Stimme gegen Hass und Vorurteile zu erheben. Weiterlesen.

MDV hat für jeden das passende Angebot

Mit Bus und Bahn zum Tag der Sachsen

Mit dem Tag der Sachsen begrüßen wir eine der größten Publikumsveranstaltungen des Jahres im MDV-Gebiet. Die Besucher dürfen sich unter dem Motto "Hier ist Wunderland" auf zahlreiche unterhaltsame Highlights freuen. Auch für die Unternehmen im MDV ist ein Event dieser Größenordnung eine verkehrliche und logistische Herausforderung. Um allen Fahrgästen die Anfahrt nach Wurzen so einfach wie möglich zu gestalten, wurden zahlreiche Buslinien um den Veranstaltungsort herum verstärkt. Weiterlesen.

Start für die Wohnheime der Verwaltungsfachhochschule in Meißen als Interimsunterkunft für Asylbewerber

Die Landesdirektion Sachsen wird - beginnend ab dem Montag der kommenden Woche - Asylbewerber vorübergehend in den Wohnheimen der Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung (FHSV) in der Großenhainer Straße 191-195 in Meißen-Bohnitzsch unterbringen. Es können insgesamt bis zu 600 Asylbewerber in Bohnitzsch ein erstes Quartier erhalten. Weiterlesen.

Brückenbauarbeiten Rackwitzer Straße: Umleitung für Buslinie 90

Die Buslinie 90 fährt wegen Brückenbauarbeiten in der Rackwitzer Straße in Höhe der Berliner Brücke vom 7. bis zum 15. September jeweils von Montag bis Samstag in Richtung Möckern mit Umleitung. Dabei fährt der Bus ab Haltestelle Fliederhof mit Umleitung über Rackwitzer Straße, Berliner Straße, Hamburger Straße zur Haltestelle Hartzstraße und bedient ersatzweise die Haltestelle Apelstraße der Straßenbahnlinie 9 sowie die Ersatzhaltestellen Hamburger Straße und Schönefelder Straße in der Hamburger Straße. Die Haltestelle S-Bf. Leipzig Nord kann in dieser Zeit in Richtung Möckern nicht bedient werden. Weiterlesen.

TalentTag 2015 in Leipzig: Sportangebote für Kinder und Jugendliche mit Behinderung

Am 27. September findet in Leipzig zum zweiten Mal der TalentTag statt. Die Veranstaltung richtet sich an Kinder und Jugendliche mit Körper- oder Sehbehinderung, die mit dem Sport beginnen oder sich in einer neuen Sportart ausprobieren wollen, sowie an deren Eltern. Angeboten werden die vier Sportarten Rollstuhlbasketball, Schwimmen, Sitzball und Parakanu. Erfahrene Trainer sowie Aktive aus den jeweiligen Sportarten sind vor Ort, um den Interessenten die Angebote näherzubringen und um sich mit den Eltern über die Rahmenbedingungen und Anforderungen auszutauschen. Weiterlesen.

Tötungsdelikt in der Georg-Schumann-Straße: Ehemann festgenommen

Foto: L-IZ.de

In den späten Abendstunden des gestrigen Tages wurde die Polizei zu einer Wohnung in der Georg-Schumann-Straße gerufen. Dort wurde eine schwerverletzte 34-Jährige gefunden, die kurz darauf ihren Verletzungen erlag. Dem äußeren Anschein nach war sie Opfer eines Tötungsdeliktes geworden. Der Ehemann (39) und zwei weitere Männer (beide 41), die zu diesem Zeitpunkt zunächst ebenfalls tatverdächtig waren, wurden unmittelbar danach vorläufig festgenommen. Weiterlesen.

Bildungspolitische Stunde des Leipziger Stadtrates

Die jährliche Bildungspolitische Stunde des Leipziger Stadtrates findet am 16. September im Rahmen der Stadtratssitzung um 14 Uhr im Sitzungssaal im Neuen Rathaus statt. Thema ist "Leipzig auf dem Weg zu einer inklusiven Bildung". Als Gastrednerinnen sprechen Professorin Saskia Schuppener von der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Uni Leipzig und die Schulleiterinnen der drei am Inklusionsprojekt ERINA beteiligten Leipziger Schulen. Weiterlesen.

Mehr Kupfer als Tillich? - Statt Vorurteile abzubauen, werden Ressentiments verstärkt

Volkmar Zschocke (Grüne): Die CDU Sachsen ist in Teilen eine unchristliche Partei

"Die CDU Sachsen ist in Teilen eine unbarmherzige, unchristliche Partei", reagiert Volkmar Zschocke, Vorsitzender der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag, auf den Bericht der Freien Presse über Forderungen nach dem Abbau des Asylrechts aus CDU-Gliederungen. Weiterlesen.

Mitmachen, lernen, erleben und ausprobieren - bunte Erlebniswelt voller Energie

Stadtwerke Leipzig laden zum Familien-Erlebnistag 2015 ein

Am 13. September öffnen sich wieder die Tore der Gas- und Dampfturbinenanlage der Stadtwerke Leipzig zum Familien-Erlebnistag. Das gesamte Kraftwerksgelände in der Eutritzscher Straße 14 b verwandelt sich ab 11 Uhr in eine bunte Erlebniswelt mit unzähligen Mitmachaktionen und abwechslungsreichen Spielangeboten von mehr als 60 mitwirkenden Ausstellern. Weiterlesen.

Tags des offenen Denkmals: Löffelfamilienfest am 13. September

Am Sonntag, den 13. September lädt die Löffelfamilie anlässlich des Tags des offenen Denkmals wieder zum Straßenfest ein! Von 16 bis 21 Uhr gibt es ein buntes Programm auf unserer Showbühne: Musik, Tombola und die charmante Moderatorin Valerie Geels sorgen für prächtige Unterhaltung. Um 18 Uhr öffnet sich "Jürgens Liederkiste" mit einem bunten Familienliederprogramm; für die "Großen" spielt danach die Band Torpedo Dnipropetrowsk. Auch für das leibliche Wohl der Gäste ist gesorgt, es gibt wieder eine leckere Vielfalt delikater Suppen auszulöffeln. Weiterlesen.

Neues Ausbildungsjahr startet mit 2.436 Azubis

Azubis am Ziel: 2.500 Jungfacharbeiter erhalten IHK-Zeugnisse

Fachkräfte für die Unternehmen der Region: Im IHK-Bezirk Leipzig (Stadt Leipzig, Landkreis Nordsachsen, Landkreis Leipzig) haben in diesem Sommer 1200 junge Frauen und 1.300 junge Männer in 56 kaufmännischen und 80 gewerblich-technischen Berufen erfolgreich ihre IHK-Abschlussprüfung abgelegt. Weiterlesen.

Informationsveranstaltung für Eltern am 9. September

Spannendes Schuljahr mit der AG Zoo Kids

Foto: Zoo Leipzig

Woche für Woche die Bewohner des Zoos, ihre Besonderheiten und auch ganz praktische Aspekte des Zoo-Alltages kennenlernen, Experten treffen oder die Futterküche erkunden: Die neue Auflage der AG Zoo Kids verspricht ein Schuljahr lang spannende Nachmittage im Zoo Leipzig. Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren lernen ab Oktober wieder interessante Fakten und sammeln unvergessliche Erlebnisse in kleinen Gruppen. Weiterlesen.

Erleben - staunen - ausprobieren

Freizeitspaß für Groß und Klein auf der modell-hobby-spiel

Foto: Leipziger Messe GmbH / Lutz Zimmermann

Das abwechslungsreiche Kinderprogramm der 20. modell-hobby-spiel lädt Familien zum Ausprobieren und aktiv werden ein. Zahlreiche Angebote und Events aus Bereichen wie Modellbau, Modellbahn, Philatelie/Numismatik, kreatives Gestalten und Spiel lassen vom 2. bis 4. Oktober keine Langeweile aufkommen. Auf der besucherstärksten Publikumsmesse für Modellsport, Modelleisenbahn, kreatives Gestalten und Spiel kommen Kleine jetzt ganz groß raus. Geboten wird ein vielseitiges, kindgerechtes Familienprogramm von mehr als 650 Ausstellern mit rund 900 verschiedenen Angeboten und Aktionen. Weiterlesen.

20. Naturerlebnistage im Schulbiologiezentrum

Am 9. und 10. September laden in der Zeit von 9 bis 16 Uhr die 20. Naturerlebnistage in den Botanischen Lehrgarten des Schulbiologiezentrums ein. Mehr als zwanzig Umweltbildungsvereine und -einrichtungen stellen sich und ihre engagierte Arbeit in interessanten Vorträgen, spannenden Experimenten und Spielen vor. Auch kreatives Gestalten mit Holz, Wolle und Filz ist möglich. Weiterlesen.

Kfz-Verkehr ohne Einschränkungen

Eisenbahnstraße ab 9. September wieder frei

Die Eisenbahnstraße ist ab 9. September für den Kfz-Verkehr wieder freigegeben. Bis zur Freigabe erfolgen die abschließenden Fugen- und Markierungsarbeiten im Rahmen der Gleisinstandsetzung zwischen Friedrich-List-Platz und Hermann-Liebmann-Straße noch bis 8. September. Ursprünglich waren die Arbeiten bis zum 5. September geplant. Weiterlesen.