Rund um die Veranstaltung „Future: NOW!“ der Oper Leipzig am Samstag, 17. September, zwischen 20:30 Uhr bis 21:30 Uhr ist auf dem Augustusplatz mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Aufgrund der zu erwartenden hohen Besucherzahl werden von 19 bis 22 Uhr die Mittelfahrbahn am Augustusplatz sowie die Goethestraße ab Brühl für den Verkehr gesperrt. Die Zufahrt zur Tiefgarage Augustusplatz erfolgt ausschließlich über den Georgiring und ist weiträumig ausgeschildert.

Der Linienverkehr der Leipziger Verkehrsbetrieb wird in beide Fahrtrichtungen über den Georgiring umgeleitet. Die Taxistellflächen in der Goethestraße werden in Richtung Hauptbahnhof zwischen Ritterstraße und Brühl mit Fahrtrichtung Hauptbahnhof verlegt.

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar